Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche AV Receiver für meine Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 09. Aug 2006, 17:21
Hallo,

ich habe mir das Teufel Concept E gekauft und bin auch ganz zufrieden. Nun wollte ich frage welcher AV Receiver für mein System in Frage kommt. Möchte nicht mehr als 200 € ausgeben, weniger is besser.

Kann ich, wenn ich das Concept E an den Receiver anschliessen, den Receiver an den PC anschliessen?

Ich möchte KEIN HIGH-END SYSTEM nur für den normalen Hausgebrauch.

Ich hoffe mir kann einer einen guten Tip geben

MfG

C@ll1
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2006, 19:09
Hallo,

na wie wärs den hiermit:
http://www.idealo.de...93_-rx-5062-jvc.html

Gruß von der Ostsee
Bärchen
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 09. Aug 2006, 19:16
Hallo und Danke baerchen.aus.hl,

der scheint mir ja schonma ganz gut Gibt es den auch in Schwarz? Vllt. hass du oder jemand anderes noch was auf Lager

Freu mich über JEDE Antwort,

Mit besten Grüssen

C@ll1
MasterRabbit
Stammgast
#4 erstellt: 10. Aug 2006, 10:21
Hi,
Der ist schwarz und würde auch gehen:
http://www.redcoon.d...d/5001/refId/idealo/

Mfg

max
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 10. Aug 2006, 11:25
JVC in Schwarz? Bitte schön:

http://www.idealo.de...92_-rx-5060-jvc.html
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 10. Aug 2006, 17:06
Danke euch beiden ,

aber bei dir, MasterRabbit zeigt er mir folgendes: "Das Produkt is nicht vorhanden, se werden automatisch auf die Startseite umgeleitet". Und dann kommt halt dier Startseite.

Und mit dem JVC kriegt man schon schönen Sound? Kann ich, auch wenn ich den Receiver dazwischen habe, die Anlage an dePC anschliessen?

Danke schonmal,

Euer Call1
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 10. Aug 2006, 17:48
Moin, moin

ich denke, dass der JVC kräftig genug ist, um die Teufelboxen anzutreiben. Propier es einfach mal aus. Bei Onlinekauf bei einen Händler hast Du ja 14 Tage Rückgaberecht.

Den Computer anzuschließen ist kein Problem. Dazu brauchst einen Klinke-Chinchatapter und ein normales Chinchkabel zur Verbindung des Audioausganges der Soundkarte mit dem Receiver.

Gruß von der Ostsee
Bärchen
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 10. Aug 2006, 18:16
Danke euch beiden seit echt cool ,

aber hab noch ne Frage . Gibt es von JVC noch nen passendes CD Deck?

Gruss,

Call1
MasterRabbit
Stammgast
#9 erstellt: 10. Aug 2006, 18:57
hmmm, komisch , jetzt gehts nicht mehr, naja der link sollte gehen:
https://ssl.kundense...53D28BM756187%253D29

- kostet da leider nen bissche mehr. Kannst ja nochmal suchen vll. fimdest du ihn günsitger.

Der hier würde auch gehen:
http://www.tenspot.d...s_id/1497/language/1

eigentlich kannst du alle nehmen die dir gefallen. Das sind nur vorschläge.


Mfg max
MasterRabbit
Stammgast
#10 erstellt: 10. Aug 2006, 19:02
Hier sind nochma die die teufel vorschlägt. Die Preise sind nicht mehr aktuell, im i-nt findest du alle eign. günstiger. I

- Andersson R1 (200 €)
- Denon AVR-1706 (350 €)
- Kenwood KRF-V5090D (250 €)
- Kenwood VRS-5100 (300 €)
- Kiss DP 470 inkl. DVD-Player (200 €)
- Panasonic SA-XR30EG (350 €)
- Pioneer VSX-D415 (220 €)
- Pioneer VSX-C402 (300 €)
- Sony STR-DE497 (300 €)
- Sony STR-DE597 (330 €)
- Yamaha RX-V359 (280 €)
- Yamaha RX-V459 (330 €)

Hier ist nochmal die Seite:
http://www.teufel.de...empfehlung/index.cfm

Max
Gelscht
Gelöscht
#11 erstellt: 10. Aug 2006, 19:02
Hi,

an den PIONEER hab ich auchschon gedacht, mal unabhänigig vom Preis welcheer ist den der beste von denen?

Gruss,

Call1
MasterRabbit
Stammgast
#12 erstellt: 10. Aug 2006, 19:07
ALso mir persöhnlich gefällt der Vsx 516 wegen diesem blauen Licht^^.. das ist natürlich geschmacks sache. Der usb eingang am Vsx 515s ist natürlich auch sehhhr praktisch. eign. Nehm den der dir gefällt und in den preislichen rahmen passt.


Mfg Max
MasterRabbit
Stammgast
#13 erstellt: 10. Aug 2006, 19:13
@bärchen:
Sag mal ist dein ein schreib fehler oder hat der Jvc wirklich 10% klirrfaktor?
baerchen.aus.hl
Inventar
#14 erstellt: 10. Aug 2006, 19:50
Moin, Moin

der passende DVD von JVC? Bitte schön:
http://www.idealo.de...18_-xv-n330-jvc.html bei idealo findest du noch mehr DVD Angebote von JVC.

Gegen das empfohlene Kenwoodkombi gibt es auch nichts einzuwenden.

Der Pioneer 516 gefällt mir auch sehr gut. Den hätte ich empfohlen wenn das Preislimit bei ca 300 und nicht bei 200 Euro besser weniger gelegen hätte.

Was den Klirrfaktor anbelangt, so kann ich das nicht beurteilen.

Gruß von der Ostsee
Bärchen
MasterRabbit
Stammgast
#15 erstellt: 10. Aug 2006, 20:12
Den 516 kriegt man schon für 230€ :

http://www.hirschill..._27&products_id=4013

Naja, technisch sind die eign. alle gleich,
also nehm den der dir optisch am besten gefällt und gut is.

Mfg
Gelscht
Gelöscht
#16 erstellt: 10. Aug 2006, 20:16
OK Danke an allle,

aber wenn der Klirrfaktor beim JVC 10% ist - ist das doch schlecht oder?

Werde mir einen Aussuchen.

Gruss,

C@ll1


PS: Nur mal so aus Neugier was is der beste bzw teuerste Receiver den man(n) kaufen kann?
baerchen.aus.hl
Inventar
#17 erstellt: 10. Aug 2006, 20:48
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AV Receiver
masi@2204 am 13.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  5 Beiträge
suche AV Receiver .
franznem am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 26.10.2011  –  8 Beiträge
AV-Receiver oder Stereoverstärker?
ChrisCros am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  12 Beiträge
Lautsprecher für av receiver
Schnorbi am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  34 Beiträge
Stereo Anlage / Av Receiver Kaufberatung
-eric- am 09.09.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  48 Beiträge
Verstärker/(AV)Receiver + Boxen für 1000 - 1500 ?
ShadowAlien am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  9 Beiträge
Suche AV-Receiver und Lautsprecher für Stereosystem
farside am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  3 Beiträge
suche 2 Standlautsprecher + AV-Receiver für 500 ?
Commandante667 am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 06.03.2012  –  8 Beiträge
Suche: AV-Receiver für Musik und Heimkino
marv93 am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.05.2013  –  4 Beiträge
AV-Receiver und Boxen gesucht
Grobbelflopp am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • JVC
  • Denon
  • Kenwood
  • Kiss

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766