Gebraucht oder nicht?

+A -A
Autor
Beitrag
iPhili
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Okt 2006, 15:51
Hallo!

Ist einem im allgemeinen davon abzuraten, gebrauchte Boxen zu kaufen, die schon 2 Jahre alt sind (auch wenn der neuwertige Zustand garantiert wird)?
Man weiß ja nie, was mit denen angestellt wurde...

Was habt ihr für Meinugen darüber?

Gruß iPhili
lex220
Stammgast
#2 erstellt: 03. Okt 2006, 15:55
tja, das kommt wohl auf einfach drauf an, ob du demjenigen vetraust oder nicht! vielleicht einfach mal anrufen und mit demjenigen quatschen, dabei merkt man schon wie der drauf ist.

wenn es ein gewerblicher anbieter ist, kennt ihn ja vielleicht jemand hier im forum und kann berichten...!

grundsätzlich kann man bei gebrauchtkäufen natürlich gute schnäppchen machen, hat aber auch immer ein gewisses risiko...
Lapinkul
Inventar
#3 erstellt: 03. Okt 2006, 16:02
Wenn mit den Lautsprechern keine "Pegel Orgien" gefeiert wurden, steht dem Kauf gebrauchter
Lautsprecher eigentlich nichts im wege!

Wie lex220 bereits erwähnte...eine Rücksprache mit dem Verkäufer (wenn möglich) wäre nicht schlecht.
baratheon
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Okt 2006, 16:23
Hallo iPhili,

Lapinkul und Lex220 haben definitiv recht, auch wenn ich das Risiko bei Gebraucht-LS-Kauf eher für gering halte.
Du musst die Boxen ja meist persönlich, sofern es sich um private Angebote handelt, abholen und in der Regel auch bar bezahlen. Bei einer gewissenhaften Prüfung (die Boxen müssen ausgehen, wenn man mit dem Fuß das Bassreflexrohr zuhält ) kann man schon schnell auf die Behandlung des Lautsprechers schließen.
Die Grauzone bei LS zwischen heile und kaputt ist übrigens so gut wie nicht existent. Entweder sie sind funktionstüchtig oder eben nicht. Da sind unliebsame Überraschungen zuhause eigentlich nicht zu befürchten.
Und sollte doch ein Defekt auftreten, ist dieser meist alles andere als schwer zu beheben.
Gute LS-Hersteller archivieren die Messschriebe der Boxen, womit es ein Leichtes, aber nicht unbedingt Billiges, wäre bei denen um Ersatz zu bitten und somit keine Abweichungen in Kauf nehmen zu müssen.

Lautsprechertechnik ist kein Geheimnis. Defekte zu lokalisieren und zu beheben ist im Vergleich zur Elektronik einfach.

Viele Grüße

Volker
iPhili
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Okt 2006, 16:39
Hallo!

Bei der Auktion handelt es sich um eine private, wobei ich mir allein aufgrund der Entfernung die Boxen zuschicken lassen würde!
Wie meinst du das mit dem Bassreflexrohrtest?
Ist es aber anzunehmen, dass LS, die einige Jahre auf dem Buckel haben (und eventuell auch schon über längere Zeit hinweg längere Pegel aushalten mussten) eine schlechtere Klangqualität bieten, bedingt durch Abnutzung, als niegelnagelneue LS?

Gruß iPhili
Lapinkul
Inventar
#6 erstellt: 03. Okt 2006, 16:42
Magst du den link zu den LS posten?

Wenn nicht, auch per PN...ich brauche definitiv keine neuen LS
baratheon
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Okt 2006, 16:58
Hey iPhili,

das mit dem Bassreflexrohr war nur ein Spass und als Analogie zum Testprozedere beim Gebrauchwagenkauf gedacht.
Da kann man mit dem Fuss den Auspuff zuhalten und kucken, ob der Motor ausgeht.

2 Jahre sind kein Alter für Boxen und manche vertreten die Meinung, sie seien dann erst vernünftig eingespielt, soll heissen: die beweglichen Teile, wie die Sicken beispielsweise, besitzen nach einer gewissen Einspielzeit andere Elastizitäten als im Auslieferungszustand. Somit klingen die Boxen dann auch etwas anders/besser.

Ich kenne z.B. einen namhaften deutschen LS-Hersteller (High-End ) , der die Kalotten der Hochtöner vor Auslieferung mit den Fingern massiert, um die Einspielzeit zu verkürzen.
Muss man, glaube ich, als Ungeübter aber nicht unbedingt nachmachen.

Wäre wirklich interessant, um welche Boxen es sich handelt.

Gruß
Volker


[Beitrag von baratheon am 03. Okt 2006, 16:59 bearbeitet]
Lapinkul
Inventar
#8 erstellt: 03. Okt 2006, 17:08

baratheon schrieb:
Hey iPhili,
...der die Kalotten der Hochtöner vor Auslieferung mit den Fingern massiert...


Mit oder ohne Massageöl? Ne Fango vorher ist dann aber auch noch drin, oder?
baratheon
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Okt 2006, 17:13
Basiert alles auf Ayurveda. Erwärmtes Öl auf Stirnseite.
baratheon
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Okt 2006, 17:26
Falls du Lapinkul eine PN geschickt haben solltest, will ich auch eine.
Lapinkul
Inventar
#11 erstellt: 03. Okt 2006, 17:44

baratheon schrieb:
Falls du Lapinkul eine PN geschickt haben solltest, will ich auch eine. :(


Habe keine bekommen , denke er hat doch Angst, das wir ihm etwas wegschnappen
baratheon
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Okt 2006, 17:47
Wie sollen wir dir dann nur helfen?

Vielleicht haben wir das ja aber auch schon und du willst uns einfach nur ein wenig zappeln lassen.

Bitte melde dich!
iPhili
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Okt 2006, 18:16
Hallo!

Es hat sich erledigt!

Das Angebot, auf das ich mich eben bezog, ist schon abgelaufen.

Es handelte sich um eine Nubox 310!

Aber ich wollte sowieso nicht diese ersteigern, da ich warten will, bis eine 380er reingesetzt wird!
Aber man kann eigentlich sagen, dass fast alle diese Angebote privater Natur sind.

Ich werde euch natürlich über meine weiteren Fortschritte berichten...

Trotzdem danke für die nette und aufrichtige Hilfe!


[Beitrag von iPhili am 03. Okt 2006, 18:19 bearbeitet]
eger
Stammgast
#14 erstellt: 03. Okt 2006, 18:21
Auf der Nubert Homepage gibt es einen Gebrauchtmarkt Unterbereich.

Grüße
agnes
Lapinkul
Inventar
#15 erstellt: 03. Okt 2006, 18:22
Das war aber nicht bei eBay!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gebrauchte Boxen kaufen
lowle am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  18 Beiträge
Was ausgeben für gebrauchte EVO 30?
Leo_Fischel am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  4 Beiträge
Was haltet Ihr davon?
BrokenSystem1993 am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  11 Beiträge
Spielpartner für Eckhorn 18 gesucht! Was kann man gebraucht kaufen?
king_pip am 14.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  23 Beiträge
gebrauchte Boxen bis 400 ?
dharkkum am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.05.2008  –  19 Beiträge
Anlage für nen Freund...nicht viel Budget, gerne auch gebraucht...
schalubi86 am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  2 Beiträge
Gebrauchte LS habt ihr ein paar Tipps?
kaichen71 am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  5 Beiträge
Was kaufen für PC?
Wandfarbe am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  3 Beiträge
Was sind gute Boxen?
Danschn am 03.05.2012  –  Letzte Antwort am 04.05.2012  –  5 Beiträge
Was für Boxen kaufen?
Master_Maurer am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedKarlKlammer
  • Gesamtzahl an Themen1.383.041
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.867

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen