Passender Low-Budget Stereo-Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
admyn
Neuling
#1 erstellt: 25. Nov 2006, 15:46
Servus Hifiler


Nennbelastbarkeit: 170 Watt RMS
Max. Belastbarkeit: 340 Watt
Impedanz: 4 - 8 Ohm
Empfohlene Verstärkerleistung: > 30 Watt

meine boxen (magnat motion 1000) haben o.g. werte und nun bin ich auf der suche nach einem möglichst günstigen verstärker, mit dem ich die boxen bedarfsweise auch mal richtig befeuern kann (raumgröße normal 25m², in diesen bedarfsfällen ca. 400m²).
da ich bis jetzt eigtl. nur so ne crap-kompaktanlage hatte und momentan mit schlepptop-lautsprechern rumkrebsen muss, hab ich nicht sooooo hohe ansprüche an die soundquali

ich höre eigtl. nur techno und auch reaggae

was könntet ihr mir da empfehlen (auch gebraucht) wenn ich max. 250eus zur verfügung stehen hab?

Danke schonmal!
Mfg admyn
springer750
Stammgast
#2 erstellt: 25. Nov 2006, 17:12
...kauf Dir einen Gebrauchten!

Was schickes Altes mit viel Kraft von Yamaha oder Harman Kardon (z.B. PM 665 (Vxi)) würde ich empfehlen. Bekommst du bei ebay sicher unterhalb von 250,-- €, oder mal hier unter "Suche" einstellen, vielleicht hat ja einer noch was im Keller stehen.
LaVeguero
Inventar
#3 erstellt: 25. Nov 2006, 20:03
Hi!

Da Deine Magnats das etwaige Potential eines Verstärkers eh nicht ausloten, ist es relativ wurscht, welchen Verstärker Du nimmst.

Ich würde wohl mal bei der AE Serie von Denon vorbeischauen. Da hättest Du dann auch später, mit besseren Boxen, noch dran Spaß.
CarstenO
Inventar
#4 erstellt: 26. Nov 2006, 10:27
Moin, da die Boxen für die Beschallung von 400 qm eh zu klein sind, würde es auch ein Pioneer A-109 für 159 EUR tun.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
stabiler low budget Stereo-Verstärker
maibuN am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 23.10.2016  –  9 Beiträge
welchen low-budget Verstärker?
BrightUp am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  7 Beiträge
Low Budget Receiver\Verstärker
fighter02301 am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  3 Beiträge
gebrauchte Regallautsprecher + Stereo Verstärker (low budget)
Onkel_Ralf am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  7 Beiträge
Low Budget Reveiver/Verstärker gesucht
Karlkoch am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  2 Beiträge
Low Budget Party Anlage
Animus1643 am 19.11.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  9 Beiträge
Neue Stereo-Boxen für Musik Low Budget
Pretandor am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  26 Beiträge
Kaufberatung Stereo oder 2.1 Low Budget
RAPSTAR am 15.06.2017  –  Letzte Antwort am 20.06.2017  –  8 Beiträge
low budget stereo system
luke2kk am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  10 Beiträge
Stereo Anlage (Low Budget)
kevgro am 30.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  54 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedDavidDavidDavid
  • Gesamtzahl an Themen1.382.721
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.059

Hersteller in diesem Thread Widget schließen