Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Player für PC?

+A -A
Autor
Beitrag
jsjoap
Stammgast
#1 erstellt: 14. Dez 2006, 11:10
Ich hab das Logitech Z.... irgendwas Soundsystem.

Was mich neulich fast umgehauen hat, ist dass dieses System mit dem REAL-Player sich tausendmal besser anhört als mit dem Mediaplayer.

Deutlich höherer Pegel, besserer Bass und bessere räumliche Darstellung.

Den Mediaplayer hab ich jedenfalls erstmal eleminiert......

Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß
Jürgen


[Beitrag von jsjoap am 14. Dez 2006, 11:10 bearbeitet]
Keizo
Stammgast
#2 erstellt: 14. Dez 2006, 11:24
Noch nie Zumindest nicht mit meiner jetzigen Anlage. Bei meiner alten habe ich auch immer das Rock-EQ-Preset von Winamp genommen, mittlerweile für mich nicht mehr ertragbar, dieser Loudness-Sound.

Ich gehe mal davon aus, dass dein Realplayer andere EQ-Einstellungen hat und sich deshalb anders, mit Loudnessfunktion "besser" anhört. Mit einer passablen Hifi-Anlage aber eine reine Verschlimmbesserung.

Gruss, jens
Tunbes
Stammgast
#3 erstellt: 14. Dez 2006, 14:23
tatsächlich hatte ich ein ähnliches problem. hab meinen pc digital mit meinem verstärker verbunden, weil der sound über standard-cinch unter aller kanone war. allerdings hat sich auch nach dem umstieg auf digital keine verbesserung bemerkbar gemacht, immer noch total verzerrte höhen und kratzende bässe.

hab dann mal von wmp auf winamp umgestellt - und siehe da - einwandfreie soundqualität, auch über cinch-kabel ordentlicher klang. erklären kann ich's mir auch nicht, schuld ist jedenfalls microsoft...
jsjoap
Stammgast
#4 erstellt: 14. Dez 2006, 14:56

Tunbes schrieb:
schuld ist jedenfalls microsoft... ;)



wie immer halt........

Das Schlimme ist ja, dass ich eigentlich nur durch Zufall drauf gekommen bin.......

Gruß
Jürgen
con_er49
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 14. Dez 2006, 19:46
Meiner Meinung nach klanglich der beste Player .

http://www.foobar2000.org/
zwaps
Stammgast
#6 erstellt: 14. Dez 2006, 19:49
Wenn du Zeit hast dich unendliche viele Tutorials und Plugins zu lesen, nimm Foobar, denn es ist der beste Player.

Wenn du einfach nur Musik spielen willst, ist Winamp ebenfalls okay.
hoki
Stammgast
#7 erstellt: 15. Dez 2006, 11:45
hallo,

klanglich dürften sich winamp und foobar eigentlich nichts nehmen, sind beide für reine wiedergabe ok. soweit ich weiss, weisen selbst die foobar-entwickler in ihrer faq darauf hin, dass (große) klangunterschiede zwischen software-playern ins reich der fabel gehören.....lineare klangeinstellung natürlich vorausgesetzt...

was allerdings ein vorteil von foobar bei verwendung von creative karten ist: man kann kernel streaming einstellen bzw. das resampling von foobar erledigen lassen....

mfg,

hoki
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Receiver und welchen CD-Player
Matthias977 am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker für PC/DVD..
MP3_Jo am 18.10.2003  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  6 Beiträge
total unerfahren...welchen Verstärker für Anschluss mit dem PC?
Orlanda am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker für max. 400? (an pc,tv.)
TomatoJoe am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  7 Beiträge
Welchen CD-Player für Metal???
Child_of_Darkness am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  54 Beiträge
Welchen MP3-Player?
NRWler am 30.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  11 Beiträge
Welchen Cd-Player kaufen?
dahechi am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  4 Beiträge
CD Player: welchen Denon ?
ayreon am 19.05.2003  –  Letzte Antwort am 20.05.2003  –  14 Beiträge
Welchen Marantz CD Player
**Thomas***** am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 31.05.2014  –  23 Beiträge
welchen sacd player
WiCKeRMaN am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.042