Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gebrauchte Standlautsprecher bis 120 Euro gesucht, Hauptsache keinen Schrott :-)

+A -A
Autor
Beitrag
Markus723
Neuling
#1 erstellt: 31. Dez 2006, 17:00
Hallo, was könnt ihr mir empfehlen ? Ich habe leider ein sehr knappes Budget von max. 120 Euro. Möchte mir dennoch Standboxen zulegen, natürlich gerne 10 bis 15 Jahre alte, nur bitte keinen Schrott. Welche Möglichkeiten habe ich da ? Vielleicht möchte jemand seine alten Boxen loswerden ? Also Mittelklasse bis Oberklasse bei Stereoplay wäre schon nett
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 31. Dez 2006, 17:31
Hallo Markus 723,

da hast Du aber eine schwierige Aufgabe für das Forum. Eine Preisangabe bei neuen Boxen ist wegen dauernder Preisaktionen schon schwer zu beachten. Aber bei Gebrauchten...? Die Preise für ein Boxenmodell habe ich schon um mehr als 50 Prozent variieren gesehen.

Ob Standboxen oder nicht sollte in erster Linie von der Raumgröße abhängen. Daher die erste Frage:

Wie groß ist der Raum, wie sind die Wände beschaffen, welchen Fußboden gibt es?

Dann: Welche Elektronik betreibst Du? Wichtig sind hierbei Verstärker und CD-Player, bzw. Plattendreher.

Die Frage nach der Musikrichtung halte ich nicht für wichtig, da ein Lautsprecher jede Musik originalgetreu wiedergeben sollte.

Oder warst Du lediglich an einer Art "Ewiger Lautsprechertestspiegel" interessiert? Was ist mit Boxen, die nie getestet wurden, z.B. Orbidsound?

Nun bist Du dran!

Gruß, Carsten
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 31. Dez 2006, 17:40
@Markus723

Du hast doch hier Klick
grade erst einen Thread eröffnet
Markus723
Neuling
#4 erstellt: 31. Dez 2006, 19:20

CarstenO schrieb:
Hallo Markus 723,

da hast Du aber eine schwierige Aufgabe für das Forum. Eine Preisangabe bei neuen Boxen ist wegen dauernder Preisaktionen schon schwer zu beachten. Aber bei Gebrauchten...? Die Preise für ein Boxenmodell habe ich schon um mehr als 50 Prozent variieren gesehen.

Ob Standboxen oder nicht sollte in erster Linie von der Raumgröße abhängen. Daher die erste Frage:

Wie groß ist der Raum, wie sind die Wände beschaffen, welchen Fußboden gibt es?

Dann: Welche Elektronik betreibst Du? Wichtig sind hierbei Verstärker und CD-Player, bzw. Plattendreher.

Die Frage nach der Musikrichtung halte ich nicht für wichtig, da ein Lautsprecher jede Musik originalgetreu wiedergeben sollte.

Oder warst Du lediglich an einer Art "Ewiger Lautsprechertestspiegel" interessiert? Was ist mit Boxen, die nie getestet wurden, z.B. Orbidsound?

Nun bist Du dran!

Gruß, Carsten


Hallo Carsten !

Danke für die Antwort.

Also, ich nutze zur Zeit einen Pioneer A-221 Verstärker, hier zu sehen:

http://cgi.ebay.de/P...Z19690QQcmdZViewItem

CD Player ist ein älterer Kenwood, Bezeichnung habe ich nicht da.

Der Raum ist ca. 20 Quadratmeter groß, Teppichfußboden.

Es geht mir nicht um Testsieger oder ähnliches, ich bin auch sicher nicht der Mega HIFI Crack, sondern suche einfach etwas vernünftiges für den schmalen Geldbeutel. Natürlich können es auch nicht getestete Boxen sein.

Es geht mir einfach um einen akzeptablen Klang, was einen sauberen Bass und gut klingende Höhen angeht. Einfach Spaß haben an Musik und nicht verzweifeltes Hören über Billigboxen, wie ich es derzeit leider habe


Gruß
CarstenO
Inventar
#5 erstellt: 31. Dez 2006, 19:30
Markus, sehe ich es richtig, dass Du auch nach einem neuen Verstärker suchst?

Bei 20 qm könntest Du auch auf eine gute Regalbox zurückgreifen. Grund: Die sind meist im Verhältnis zu Standboxen günstiger.

Also, ich nehme jetzt einige ältere Fachblätter und lese vor:

Stereoplay 10/1997:
Elac ELT 7 mit Yamaha AX-390

STEREO 8/97:
B & W DM 302 mit Kenwood KA-3020

und 1987 bis 1989:

Mission 700 Leading Edge mit Yamaha AX-500 (habe ich selbst)

Weitere folgen.

Gruß, Carsten
CarstenO
Inventar
#6 erstellt: 31. Dez 2006, 20:31
Noch mehr Tipps:

ALR Entry 2 mit Marantz PM-44

So, das sind einige Anhaltspunkte. Jetzt musst Du die richtigen Sachen nur noch kriegen.

Viel Erfolg!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gebrauchte Standlautsprecher bis 300? gesucht
dnn am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  4 Beiträge
Gebrauchte standlautsprecher bis 2000 euro
Retep57g am 10.08.2015  –  Letzte Antwort am 15.08.2015  –  11 Beiträge
GEBRAUCHTE LS bis 150 Euro
Zummel am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 13.09.2008  –  5 Beiträge
Standlautsprecher bis 800 Euro gesucht
doctor_best am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  17 Beiträge
Standlautsprecher bis 1500 Euro gesucht
lh6075 am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  13 Beiträge
Suche gebrauchte Standlautsprecher bis 500 Euro
Son-Goku am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2008  –  2 Beiträge
Verstärker bis 120? gesucht
Felux am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  13 Beiträge
Standlautsprecher bis 500 euro.
sw33tlou am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  5 Beiträge
Standlautsprecher bis 550 Euro fürs Paar gesucht
Super_Grobi am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  50 Beiträge
Standlautsprecher für 600 bis 800 Euro gesucht
-casibo- am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Mission
  • ALR
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.693