Keine Bewertung gefunden

Yamaha AX 390 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 60 Watt RMS

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha AX 390

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha AX 390

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von schoetti 21 Ähnliche Verstärker wie Yamaha Ax 390?
    Da vor kurzem meine alte Stereoanlage das Zeitliche gesegnet hat , bin ich nun auf der Suche nach einem Verstärker. Da ich "ein armer kleiner Schüler bin" muss es wohl was kleineres sein...^^ Ein Kumpel hat ein Yamaha AX 390 und sowas würde mir vollkommen reichen. Jetzt zur eigentlichen Frage,... weiterlesen → schoetti am 12.05.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.05.2008
  • Avatar von geniesser_1 2,7k Viel Gegenwert für´s Geld? Kleines Budget? KEIN PROBLEM!
    Ich habe dieses posting bereits in einem anderen Thread (Thema: Lautsprceher-Selbstbau oder Neukauf?) gepostet und da andere User meinten, das sei hier vielleicht auch hilfreich, habe ich mich entschlossen, das hier halt auch mal einzustellen, da die meisten wohl eher falsch investieren...... weiterlesen → geniesser_1 am 28.02.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.12.2015
  • Avatar von *ChaCha* 10 Beste Verbindung des iPod an die HIFI Anlage
    Ich möchte mir eine neue Hifi Anlage kaufen, über die ich auch von meinem iPod in möglichst guter Klangqualität Musik abspielen kann. Oder ist das allein schon ein Widerspruch in sich, via iPod einen guten Klang zu erwarten? Damit Ihr mich besser einordnen könnt: Ich bin jemand von den vielen,... weiterlesen → *ChaCha* am 09.11.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.11.2013
  • Avatar von mc_east 5 Kaufberatung Gebrauchter Stereoverstärker
    Da sich mein CA - 800 verabschiedet hat (Anfangsplopp kommt nicht mehr - ich denke etwas kleines, verkaufe ihn bei Interesse) suche ich einen neuen Verstärker für meine Küche. Betrieben werden vier billige NoName LS: 2 x SX-NAVH9 Keine Leistungsangabe 6 Ohm 2 x SX-R230 Musikleistung 40W 16... weiterlesen → mc_east am 13.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.10.2016
  • Avatar von Redteal 93 Hilfe beim Entscheiden für ein Hifi System
    Ich würde mir für mein Zimmer gerne ein eigenes Hifi system zulegen, bin auf dem Gebiet aber völlig unbewandert und habe echt keine Ahnung, welches ich mir kaufen soll. Deshalb bitte ich um Hilfe, die mir die Entscheidung leichter macht. Soetwas solls sein: Ich höre gerne Musik (Reggae), und... weiterlesen → Redteal am 18.06.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.07.2012
  • Avatar von -burni- 4 Entscheidungshilfe für 90er Jahre Verstärkern
    Vorweg, dies ist mein erster Beitrag hier und ich hoffe ich habe das richtige Unterforum erwischt. Ich habe hier einige Vertärker aus den 90er Jahren zur Auswahl, das sind folgende Modelle: Yamaha AX-390 Sony TA-F435R Sony TA-F261R Kenwood 2050R Kenwood 5040R dazu folgende Boxenpaare: Canton... weiterlesen → -burni- am 17.01.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.01.2009
  • Avatar von flachzange11 14 Gebrauchter Amp für Elac El 110
    Habe soeben ein Pärchen der oben genannten LS für bescheidene 80€ erstanden. Waren die das wert? Ich hoffe schon Nun brauche ich noch was um die zu betreiben, leider habe ich nur wenig Ahnung von Verstärkern und habe noch keine Seite gefunden in denen einem kurz erklärt wird auf was beim Gebruchtkauf... weiterlesen → flachzange11 am 11.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.12.2011
  • Avatar von groebner 20 Optimale Lösung für geringe Lautstärken ?
    Servus Miteinander, Ich bin auf der Suche nach einer neuen Anlage (Elektronik und Lautsprecher). Seitens Anlage finde ich aufgrund des Konzepts die CD Tuner Linn Classik Music (habe ich vor Jahren mal zusammen mit der Katan gehört und hat mir gut gefallen) oder AVM Inspiration C8 recht ansprechend.... weiterlesen → groebner am 08.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.12.2012
  • Avatar von xB3NNYx 20 Kaufempfehlung ?
    Ich bin der Benny und suche 2 lautsprecher und einen subwoofer (Budget 100 €) da ich nur schüler bin steht mir leider nicht mehr zur verfügung Ich hab einen Vollverstäreker von Rotel Ra - 414, die ausgangsleistung kenn ich leider nicht vielleicht weiß die ja jemand und suche für diesen entsprechend... weiterlesen → xB3NNYx am 09.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.04.2012
  • Avatar von Anasver 6 günstiger, gebrauchter Verstärker passend zu Grundig Box 660
    Ich bin gerade beim zusammenstellen meiner ersten Anlage. Um Geld zu sparen stelle ich sie aus gebrauchten (aber hochwertigen/langlebigen) Teilen zusammen. Als Boxen habe ich bereits ein paar Grundig 660, nun suche ich einen dazu passenden Verstärker. Anschlusstechnisch sollte er vielseitig... weiterlesen → Anasver am 17.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.09.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Klangfreak 12 Yamaha AX-390
    Verkaufe oben genannten Stereoverstärker welcher sich im sehr guten Zustand befindet. Er verfügt über einen CD-DirektAmp.... Angegeben ist er mit 130 watt! VB109€ Verstärker kann selbstverständlich jederzeit in Hamburg getestet werden!!! Mfg Olaf weiterlesen → Klangfreak am 30.10.2006 in Biete » Archiv - BIETE  – Letzte Antwort am 20.11.2006

Technische Daten zu Yamaha AX 390

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 60
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein