Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker + Lautsprecher gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
gurke08
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jan 2007, 19:23
Hallo,

ich möchte mir demnächst einen Verstärker und 2 Lautsprecher kaufen und dafür ca. 400 € ausgeben. Ich weiß, dass das im Hifi-Bereich nicht sehr viel ist, aber ich hoffe ihr könnt mir helfen etwas halbwegs Vernünftiges zu finden.

Lautsprecher sollten Regallautsprecher sein und wenn möglich bei etwas lauterer Musik (Rock, Metal,..) nicht verzerren oder ähnliches und über alle Frequenzen ausgewogen klingen (also keine überbetonten Bässe, aber auch keine zu unauffälligen Bässe)
Ich habe bisher 2 Paare gefunden die mMn ganz in Orndung scheinen.
quadral Argentum 03 und JBL E30 für 250€ bzw 200€ pro Paar.
Was haltet ihr von denen?

Dann brauche ich noch einen Verstärker. Um ein bisschen Geld zu sparen, dachte ich, ich kaufe einen älteren Gebrauchten.
Könnt ihr mir zu den oben genannten Boxen, oder anderen Boxen-Empfehlungen passende Verstärker empfehlen?

Vielen Danke schonmal und Gruß

gurke08
gurke08
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Jan 2007, 01:19
Hab mal bei ebay durchgeguckt und diesen Harman Kardon HK 6500 Verstärker entdeckt:
http://cgi.ebay.de/w...5&fromMakeTrack=true
Was ist davon zu halten?
Opium²
Inventar
#3 erstellt: 02. Jan 2007, 01:32
hallo,
wie wäre es denn mit einer yamaha canton kombi? Das wäre zwar etwas über deinem budget, aber die ergos klingen echt toll!
gruß
Yamaha:http://cgi.ebay.de/Yamaha-AX-540-Stereo-Verstaerker-2-x-220-Watt-max_W0QQitemZ130062120592QQihZ003QQcategoryZ23960QQrdZ1QQcmdZViewItem

Canton:http://cgi.ebay.de/Canton-ERGO-202-buche-NEU-OVP-GARANTIE_W0QQitemZ260070819605QQihZ016QQcategoryZ22002QQrdZ1QQcmdZViewItem
insoman
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jan 2007, 07:32
wie wäre es bei dem Budget mit einer Yamaha Piano craft ?
gurke08
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jan 2007, 11:37
@Opium²
Die Kombi sieht ganz gut aus, aber ist mir leider etwas zuviel über meinem Budget, weil das eig. schon meine obere Grenze ist. Aber danke für den Vorschlag.

@insoman
Soweit ich das gesehen habe ist das eine Mini-Anlage. Die E300 hat meine Mutter und die klingt mMn ganz gut, aber ich brauche eig. kein Radio und keinen CD-Player, deswegen würde ich das Geld was ich dafür "verschwenden" würde lieber in hochwertigere Boxen oder Verstärker investieren. Ich habe mal gehört im Hifi-Bereich gilt immernoch: Je teurer desto besser.
Ob das stimmt weiß ich nicht aber ich kanns mir gut vorstellen.
insoman
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jan 2007, 12:44
die Pianocraft ist ein absoluter P / L Hit.



vor allem ist sie sehr gut aufeinander abgestimmt.


Aber wenn Du die net magst:


im Salescorner ist ein recht brauchbarer Pioneer Amp für 85 Ocken drin.


Dazu jetzt noch ein paar anständige Boxen:

das wird bei Deinen preislichen Vorgaben eher schwer....


die eierlegende wollmilchsau ward noch nicht erfunden....


bei www.hirschille.de

ist eine Heco Standbox Vitas 500 im absoluten Superangebot


[Beitrag von insoman am 02. Jan 2007, 12:45 bearbeitet]
Sumpfbulle
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Jan 2007, 13:44
Ich bin nun kein großartiger HIFI-Experte, fühle mich aber als Besitzer eines HK 6300, der sich - meines Wissens nach - nur durch die Fernbedienung vom HK 6500 unterscheidet, trotzdem berufen mal meinen Senf dazu zu geben.

Der HK 6500 respektieve HK 6300 sind schon wirklich ganz nette Teile. Hatte vorher selber einen Denon DRA 600......der konnte klanglich dem Harman aber das Wasser nicht reichen.....

Aber wie gesagt, das ist alles subjektiv.....am besten ist es wirklich, die Komponenten mal zu hören.....und zwar dort, wo sie später auch wirklich gebraucht werden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher und Verstärker gesucht!
@rne am 23.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  10 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher gesucht
yoyo2k am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  23 Beiträge
Lautsprecher gesucht (Verstärker RX395)
Schwarzie am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  30 Beiträge
Verstärker & Lautsprecher gesucht 2000,-
Ton-Daniel am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  10 Beiträge
Verstärker & Lautsprecher-Kombi gesucht
CHX1968 am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  23 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker gesucht (500?)
cargo* am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  3 Beiträge
Stereo Lautsprecher + Verstärker gesucht
lionext am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  24 Beiträge
Verstärker für Lautsprecher gesucht
alexp32 am 05.11.2016  –  Letzte Antwort am 05.11.2016  –  3 Beiträge
Verstärker gesucht
sauerba am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 01.05.2014  –  22 Beiträge
Verstärker gesucht
NonameXP am 07.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 128 )
  • Neuestes Mitglied*Schubert*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.836