Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher um 2000 Euro das Paar

+A -A
Autor
Beitrag
HIGH_END_NEWBIE
Stammgast
#1 erstellt: 28. Nov 2003, 19:11
Halli hallo,
ich brauche ein paar Hörtipps in dieser Preisklasse was gibts denn so? Selbstbau käme auch in Frage aber priär gehts mir hier mal um normale Produkte. Dürfen auch weniger kosten. Soll nicht als Kauftip dienen sondern nur als eine Auswahl an höhrenswerten Speaker.

Cu DOminik
raw
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Nov 2003, 23:41
Nubert nuWave 125 (965euro/stk)

hab die dinger heut mir mal angehört und bin begeistert
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Nov 2003, 11:48
Hi,

Monitor Audio Silver S10 www.monitoraudio.de

Markus
Herbert
Inventar
#4 erstellt: 29. Nov 2003, 12:40
AOS BK 201/3:

http://www.eckhorn.com/bk_201.php
Bonkers
Neuling
#5 erstellt: 29. Nov 2003, 13:29
Gute Speaker (z.T. Referenzklasse mit gutem bis sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis) gibts von Quadral (www.quadral.de). Wenn du dich da in der Aurum-Serie umschaust.
Speziell die AURUM 70 kosten lt. UVP 1000 EUR das Stück. Oftmals gibts aber bei Online-Händlern wie www.Hifi-Regler.de oder www.hifi-haselsteiner.de bessere Konditionen.
Hab mit beiden Händlern sehr gute Erfahrungen gemacht und bin von meinem Boxenset absolut begeistert.

Greetz
ThomasL
Stammgast
#6 erstellt: 29. Nov 2003, 14:04
Hallo

ich kann dir auch die Nubert Nuwave 125 empfehlen, bin begeistert davon.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Nov 2003, 14:13

Hallo

ich kann dir auch die Nubert Nuwave 125 empfehlen, bin begeistert davon.



Und welche hast du im Vergleich gehört?
Sorry! Aber die meisten meinen eher: "Bin von Produkt XY nicht entäuscht" (aus dem Grunde resultiert eine Vielzahl von "Empfehlungen".....

Hilfreicher wäre es, wenn man auch mal aufzeichnen würde, welche Alternativen man sich angehört hat. Und was gefällt/missfällt, wenn man schon eine PAUSCHALE EMPFEHLUNG aussprichst.

P.S. wie bereits gesagt, sorry, das ich dich herausgegriffen habe. Schreib doch einfach z.B. demnächst:
..empfehlen näher anzuhören, bin.....(Denn auch andere Mütter haben schöne Töchter und nicht jeder steht auf Rothaarige oder Blonde ;))
comeonfc
Stammgast
#8 erstellt: 29. Nov 2003, 15:21
(aus dem Grunde resultiert eine Vielzahl von "Empfehlungen".....
und daraus wiederum resultieren u.U. Fehlkäufen!!!

Hilfreicher wäre es, wenn man auch mal aufzeichnen würde, welche Alternativen man sich angehört hat. Und was gefällt/missfällt, wenn man schon eine PAUSCHALE EMPFEHLUNG aussprichst.
...Denn auch andere Mütter haben schöne Töchter und nicht jeder steht auf Rothaarige oder Blonde ;))[/q]
... sehe ich auch so.
Dominik: Für diese Summe bekommst du von nahezu jedem renomierten Boxenhersteller schon was richtig gutes (z.T. Auslaufmodelle) - aber auch von einigen unbekannteren tolle LS!
Mein Tipp: Geh in einen oder mehrere gute Läden, lass dich beraten, höre im Laden und nimm ein paar LS in die engere Wahl, höre diese zu Hause (bestell von mir aus auch die Nuberts zur Probe), lass dir dafür viel Zeit und entscheide dann selber und lass nicht andere für dich entscheiden (auch keine Zeitschriften). Denn es kann gut sein, dass gerade du die Nubert, Canton, etc etc nicht magst und sie gerade nicht mit deiner Anlage und vor allem deinem Raum harmonieren. Was nützt es dir, wenn ich dir empfehle folgende Marken zu hören: Dynaudio, T+A, Triangle, Cabasse, Canton, Elac, ecotherm, etc., die ich in den unterschiedlichsten Räumen an den untersch. Geräten schon alle mal "gut" gehört habe?
Die Frage sollte also sein:" Welchen Hifi-Händler könnt ihr empfehlen, der mich gut berät und eine gute Auswahl hat?".
Denn aus Erfahrung von mir und vielen Bekannten kann ich dir sagen, dass viele (mich eingeschlossen) so angefangen haben, nämlich auf Tests und Empfehlungen anderer zu hören und dabei viel Geld aus dem Fenster geworfen wird (du kaufst etwas, du bist irgendwann unzufrieden und verkaufst es mit Verlust ...)
Gruß und viel Spaß beim Probehören und Auswählen
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für ca. 2000 Euro
CrimsonKing am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2014  –  16 Beiträge
Lautsprecher <2000 Euro
sINmotion am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  8 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher um 2000 Euro
LacosteBen am 14.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  23 Beiträge
Lautsprecher bis MAX! 2000 Euro
galler_klaus am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  46 Beiträge
Lautsprecher um 500 Euro das Paar
mccollibri61350 am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  24 Beiträge
Standboxen um 2000 Euro
hännes am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  248 Beiträge
Lautsprecher bis 2000 Euro
nidiry am 24.05.2015  –  Letzte Antwort am 18.07.2015  –  69 Beiträge
Testergebnis Lautsprecher um 1000 Euro (Paar)
haifai am 26.05.2003  –  Letzte Antwort am 26.05.2003  –  3 Beiträge
Standlautsprecher weiß lackiert um 2000 Euro/Paar
mrb123456789 am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 25.11.2016  –  45 Beiträge
Lautsprecher zum leise Hören um ca. 2000 ?
justTheBlues am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2013  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.941
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.366