Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beratung für Stereosystem gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
blutrauschoffel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2007, 20:39
ich will mir endlich mal "richtige" boxen an den pc anschließen(bisher werkelt ein Z2300 von logitech dran).
jedoch fehlt mir ein wenig das know how und erfahrung. um große boxen an den pc anzuschließen bräuchte ich als erstes einen reciver,richtig? dann wollte ich noch etwas in der rictung von studiomonitoren von denen man sehr viel gutes hört und nen passenden subwoofer.mein budget liegt bei max 800€

könntet ihr ein paar vorschläge und tipps posten wie ich den besten klang für diesen preis bekomme?ach ja und mir reicht definitiv ein sterosoundsystem
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 28. Jan 2007, 12:37
Hallo,

1. Was für eine Soundkarte hast du?
2. Einen Verstärker wirst du brauchen.
3. Studiomonitore+SUB? Sowas tut man nicht.
Dafür wird dein Budget auch nicht reichen. Ein Paar vernünftige LS reichen auch.
Kommt auch auf die Musik an, die Du hören willst.
"Monitorig" klingen z.B. KEF IQ5, kräftiger die NuBox 481.
Verstärker würde ich gebraucht kaufen.
Gruß
HB
armindercherusker
Inventar
#3 erstellt: 28. Jan 2007, 12:37
Hallo blutrauschoffel !

Du brauchst also einen Stereoverstärker oder Stereoreceiver ( = Verstärker mit Ratio-Empfangsteil integriert )


blutrauschoffel schrieb:
...dann wollte ich noch etwas in der rictung von studiomonitoren von denen man sehr viel gutes hört und nen passenden subwoofer.mein budget liegt bei max 800€...


Das ist m.E. noch nicht so ganz verwertbar.

- welche Musik hörst Du vorwiegend ?
- wie groß ist Dein Raum ?
- möchtest Du lieber Kompaktboxen oder größere Standlautsprecher ?
- Neuteile oder auch Gebrauchtes von ebay ?
- welche LS kennst Du / hast Du mal gehört ?
- welche gefielen Dir klanglich ?
- auf welche Klangeigenschaften legst Du großen Wert ?

Weil :
Studiomonitore sind i.d.R. neutral klingende LS ( wenig "gesoundet" )
Möchtest Du deswegen einen Sub ?
Ansonsten würden ggf. großvolumige LS einen Sub überflüssig machen.
Es sei denn, Du möchtest einen kräftigen und tiefen Baß.

Gruß
Fhtagn!
Inventar
#4 erstellt: 28. Jan 2007, 13:27
Dann muss der Amp aber auch wieder einen Sub Ausgang haben. Das engt die Auswahl arg ein.
blutrauschoffel
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Jan 2007, 15:51
ich höre sehr viel metal aber auch gerne mal klassig und rock.
schöner wären richtig große standlautsprecher denke ich.meine soundkarte is ne audigy 2zs. bisher gehört hab ich mein kleines z2300 von logitech ein paar große JBL boxen und die nubert meines kumpels.außerdem hab ich schon sämtliche kleinen brüllwürfen gehört .... ich hätte gern satte aber nicht übertriebene bässe und angenehme höhen...also nix übertriebenes.
joegreat
Stammgast
#6 erstellt: 28. Jan 2007, 23:47

blutrauschoffel schrieb:
ich höre sehr viel metal aber auch gerne mal klassig und rock.
schöner wären richtig große standlautsprecher denke ich.meine soundkarte is ne audigy 2zs. bisher gehört hab ich mein kleines z2300 von logitech ein paar große JBL boxen und die nubert meines kumpels.außerdem hab ich schon sämtliche kleinen brüllwürfen gehört .... ich hätte gern satte aber nicht übertriebene bässe und angenehme höhen...also nix übertriebenes.

Hallo!

Ich würde dir Aktiv-Monitore (aus dem Studiobreich) empfehlen. Diese haben den passenden(!) Verstärker eingebaut. Der "Nachteil" ist das diese als Nahfeld-LS gedacht sind. D.h. die Hörposition sollte nicht über 2 Meter entfernt sein.

Ich verwende die Alesis M1 Active MK2 Studio Reference Monitore an meinem PC. Diese sind sehr linear und haben einen guten Bass - bei Bedarf kann man ja auch noch einen aktiven Sub-Woofer dazunehmen. Der Preis für die Alesis liegt bei ca. € 350,- Zu finden/bekommen sind sie im Musikalien-Handel.

Viele Grüsse
Joe


[Beitrag von joegreat am 28. Jan 2007, 23:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung für ein Stereosystem gesucht
Belegurth am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  31 Beiträge
Stereosystem gesucht,350?,Beratung
Hypnoticworld am 26.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  4 Beiträge
Beratung für ein Stereosystem
Jacob92 am 11.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  46 Beiträge
Stereosystem gesucht
roitherkur am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  7 Beiträge
Beratung: Neues, erweiterungsfähiges, Stereosystem!
Sc|-|mid am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  28 Beiträge
Stereosystem für PC gesucht...
WhiteHawk am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  14 Beiträge
Stereosystem fürs Wohnzimmer gesucht
Awesome_Face am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  3 Beiträge
Stereosystem für 400-600? gesucht!
Maddin1988 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  18 Beiträge
Stereosystem
CyberAce am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  32 Beiträge
Stereosystem
Kymcodriver am 26.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • KEF
  • Nubert
  • Alesis

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.683