Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hifi Anlage mit Festplatte

+A -A
Autor
Beitrag
Sakumo
Neuling
#1 erstellt: 08. Mai 2007, 16:48
Guten Abend ^^

Ich brauche eure Hilfe bei der suche nach einer Anlage. Also Preislich soll sie so zwischen 600 und maximal 800 Euro liegen. Mir ist bewusst das man dafür nicht das absolute Topmodel erwischt aber ich hoffe das man in der Preis Kategorie schon was Ordentliches erhält.

Folgende Stichpunkte wären mir wichtig.

-schlichtes Desgin
-integrierte Festplatte (ich besitze einige online erworbene Hörbücher die ich gerne auf der Anlage archivieren würde ohne DVD oder CD wechsel)
-mitgelieferte Boxen die nicht zu groß sind (also so mmh Big Tower nenne ich sie mal die würden in das Wohnzimmer nicht passen)

Ich hoffe das ihr mit diesen Punkte helfen könnt. Alternative würde ich auch akzeptieren wen die Anlage nur mp3 von CD oder DVD wiedergeben kann. Nur mit einer Festplatte wäre es schon besser.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

mfg

Sakumo
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Mai 2007, 20:13
Hallo und willkommen,

für Dein Geld wäre folgendes möglich:

bis 300€ für Lautsprecher, z.B. Nubert nuBox 311
200€ für Verstärker, z.B. Yamaha AX-397

Für den Rest des Geldes könntest Du Dir einen DVD-Rekorder kaufen, z.B. ein Gerät von Pioneer. Nätürlich kannst Du damit auch Audio-Aufnahmen auf FP speichern.

Gruß
Robert
Sakumo
Neuling
#3 erstellt: 09. Mai 2007, 14:12
mmh die Combo klinkt gut. Zur Navigation in den MP3 würde ich dann den DVD-Rekorder am Fernsehr anschließen oder ?
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Mai 2007, 14:44

Sakumo schrieb:
mmh die Combo klinkt gut. Zur Navigation in den MP3 würde ich dann den DVD-Rekorder am Fernsehr anschließen oder ?

Das stimmt.
Ich weiss nicht ob Du zusätzlich noch (bzgl. MP3) über Nummerneingabe einen Titel direkt anwählen kannst oder Zufallswiedergabe und Programmierung zur Verfügung stehen.

Gruß
Robert
kempi
Inventar
#5 erstellt: 09. Mai 2007, 14:53
Hallo,

vielleicht wäre auch ein MP3/WAV-Recorder anstelle des Festplattenrecorders sinnvoll?

Sakumo
Neuling
#6 erstellt: 09. Mai 2007, 15:24
Was meinst du genau damit ich kenne mich da nicht so gut aus. Worin besteht der unterschied ? ^^
kempi
Inventar
#7 erstellt: 09. Mai 2007, 15:46
z.B.:

MARANTZ PMD660 sichert Audiomaterial direkt als Dateien auf Compact Flash - oder Microdrive-Speichermedien. Die Dateien können anschließend via der USB-Schnittstelle auf einen PC oder MAC übertragen und editiert, verteilt oder archiviert werden.

oder

EDIROL R-09: MP3/WAV Recorder. Extrem klein und im ansprechendem Design präsentiert sich das R-09 als hochqualitativer, professioneller Recorder. Nehmen Sie Audiomaterial in kristallklarer 24-bit Auflösung wahlweise in 44.1 und 48kHz oder im platzsparendem MP3 Format auf (bis zu 320kbps). Nach Aufnahme können die Dateien durch den R-09 Kopfhörerausgang abgehört werden oder über die USB Schnittststelle exportiert werden.

Mehr Infos unter: http://www.thomann.de

Sakumo
Neuling
#8 erstellt: 10. Mai 2007, 13:25
Interesant ^^.
Ich großen und ganzen werden wir wohl eine Kombination mit einem Homepc machen. Der dann direkt den DVD Player und Recorder ersetzt.

Ich danke für eure Beratung ^^ hat mir sehr weiter geholfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HiFi-Anlage mit Festplatte
Andimann am 27.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.08.2012  –  26 Beiträge
Festplatte
Heinrich8 am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  3 Beiträge
Hifi-Anlage mit USB-Anschluss?
daaaaavid am 04.10.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2008  –  7 Beiträge
Anlage mit Festplatte und Plattenspieler
Waki182 am 13.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  11 Beiträge
Festplatte in Hifi Anlage für MP3
saruk am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  4 Beiträge
Upgrade meiner Hifi-Anlage
mayo22 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 19.07.2012  –  6 Beiträge
Kleine Hifi/DVD Anlage
oliver-prince am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  22 Beiträge
Mini HiFi Anlage mit CD/DVD USB
pangaea am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  3 Beiträge
Hifi-Anlage oder alternative PC-Anlage?
icetea1974 am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  2 Beiträge
Hifi-Anlage
nici50052 am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedRobhut
  • Gesamtzahl an Themen1.345.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.912