Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


NAD C 372 und C 521 BEE, Verkaufe Vorstufe NAD 1155

+A -A
Autor
Beitrag
PeterSchwingi
Stammgast
#1 erstellt: 15. Dez 2003, 08:07
Hallo zusammen, nach längeren inneren Kämpfen habe ich mich nun entschieden, den Vollverstärker NAD C 372 und den CD-Player NAD C 521 BEE zu kaufen.
Kann mir jemand sagen, wo man die Geräte günstiger erwerben kann als die unverbindliche Preisempfehlung vorgibt.
Danke.
ralmicha
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Dez 2003, 08:23
Hallo,

bei www.dieboxhihi.de gibt es den NAD 372 für 699 EUR, was der CD Player da kostet, weiss ich nicht, berichte am besten mal, was Du von dem Vestärker hälst, der steht bei nächstes Jahr auch noch an .

Gruss

Michael
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Dez 2003, 08:25
Hallo,

Glückwunsch zu deiner Entscheidung. Aber, hast du die geräte vorher probe gehört? Der C 372 ist ja einer der großen Vollverstärker aus dem NAD Programm, und der 521 BEE dürfte rein von der qualität eher zu den beiden kleineren NAD Verstärkern passen. Warum nimmst du nicht den 542 CD Player? Der dürfte die Qualitäten des großen C 372 Verstärkers erst richtig aufzeigen.

Zum Preis. Kennst du die Zeitschriften Audio oder Stereoplay? Dort im Anzeigenteil sind diverse Händler drin. Dort bekommst du meist 20% Rabatt.
Einer, der mir grad einfällt, und diese Teile hat ist Hifi Maier KG (Tel.06345959738) oder Ton Dose (www.tondose.de oder ton-dose). Den C 372 hab ich schon für 750 Euro gesehen und den großen CD Player 542 bekommst du sicher für 400 bis 450 (der 521 BEE ist für 300 zu haben - die 100 Euro mehr würde ich gleich in den besseren player investieren - später ärgert man sich vielleicht - außerdem, wer billig kauft, kauft zweimal :-) )

Wenn du allerdings nach probehören zwischen dem größeren und kleineren Player dich für den kleineren entschieden hast, weil er dir einfach besser gefallen hat, dann nimm ihn.
PeterSchwingi
Stammgast
#4 erstellt: 16. Dez 2003, 08:48
Vielen Dank erst mal. Es ist bei meiner Entscheidung geblieben: NAD 372 und 521 BEE. Was als nächstes ansteht sind die Lautsprecher (Weihnachten 2004). Unabhängig von der Dauer von 1 Jahr, möchte ich mich jetzt schon anfangen, darum zu kümmern. Welche Boxen passen zu meiner Kombination, welchen "Sound" kann man von vornherein ausschließen.
PeterSchwingi
Stammgast
#5 erstellt: 16. Dez 2003, 14:55
Hallo noch mal, wie schon erwähnt, habe ich meine neuen Geräte jetzt bestellt und die alten verkauft bis auf die Vorstufe NAD 1155, einer der richtig guten vergangener NAD Zeiten. Hätte jemand daran Interesse? 150 EUR sollte er noch bringen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD C 521 BEE
TobiasM am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  6 Beiträge
NAD C 372
RonaldRheinMain am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  8 Beiträge
NAD C 521 BEE oder C 542?
stipey am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  5 Beiträge
NAD C 372
RonaldRheinMain am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  18 Beiträge
lautsprecher für nad c 372
boraxin am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  35 Beiträge
Unterschied UVP - Straßenpreis / NAD C 320 BEE oder C 352; NAD C 521 BEE oder C 542; NAD 320 BEE ode
Neueinsteiger am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  15 Beiträge
NAD C-372 Testergebniss ?
Boxtrot am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  15 Beiträge
NAD C 521 - Schnäppchen?
Brixman am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  4 Beiträge
NAD C 325 BEE / NAD C 525 Bee
Neuling82 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  22 Beiträge
NAD C 325 BEE ausreichend?
martin.me am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.039