Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Frontspeaker zum Musikhören!

+A -A
Autor
Beitrag
FCBforever1991
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Aug 2007, 21:33
hallo zusammen
ich bin auf der suche nach neuen frontspeakern und wollte dabei nicht gerade viel ausgeben(bis 150 euro) am liebsten ein paar standlautsprecher
Mein Favorit ist bisher dieses Angebot bei ebay:
http://cgi.ebay.de/w...014#ebayphotohosting
meine frage: ist das preis leistungs verhältnis in ordnung?

wie siehts aus mit diesen angeboten:
http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=001
das hier ist eigentlich mein zweiter favorit ( wenn auch keine Standboxen und ein bisserl hässlich)

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=019

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=019


ich weiß das geht jetzt alles ziemlich durcheinander aber welche würdet ihr mir von diesen lautsprechern am ehesten empfehlen


welche anderen könnt ihr mir empfehlen
danke für eure antworten hendrik
FCBforever1991
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Aug 2007, 21:54
armindercherusker
Inventar
#3 erstellt: 26. Aug 2007, 05:49
Hallo FCBforever1991 !

Welche LS hast Du denn jetzt / welche von den hier aufgezählten hast Du schon mal gehört ?

Ich würde die Ergo 120 nehmen - aber die wird wohl über 150 € hinausgehen ...

Gruß
born2drive
Inventar
#4 erstellt: 26. Aug 2007, 06:35
Aus welchen Komponenten besteht denn dein restliches System?

Ich würde die Fronts sicherlich vom selben Hersteller nehmen, optimal von der gleichen Serie.
FCBforever1991
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Aug 2007, 08:22
im moment habe ich noname speaker oder alte grundig dinger an nem sony str-de235 60 watt ausgangsleitung im stereobetrieb
die neun boxen werde ich aber mit dem yamaha ex-v393rds betreiben der maximal 120 watt zur verfügung stellt.

die boxen werden dann halt auch nur im stereobetrieb betrieben
gehört habe ich leider noch keine, aber sie werden auf keinen fall schlechter sein als die jetzigen lautsprecher
:-D

in der näheren auswahl sind bei mir nun diese:
http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=019die sind mir eigentlcih schon zu groß und wahrscheinlich auch zu leitungsstark

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=014

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=001

es wäre super wenn ihr mir sagen könntet bis zu welchem betrag ihr bei den jeweiligen boxen mitbieten würdet, denn ich bin ein absoluter neuling auf diesem gebiet

danke für eure mühen Hendrik
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 26. Aug 2007, 09:00
Sorry - diesen Wunsch erfülle ich Dir nicht, denn :

- ich kenne weder die Neupreise noch den heutigen Marktwert noch den Klang

- ich mache nicht die Arbeit für Dich, in abgelaufenen Auktionen von ebay zu suchen ( weißt Du, daß es geht ? )

- die Preisgestaltung bei ebay ist teilweise "ein Glücksspiel"

- Du darfst Dich selber ärgern und schelten, daß Du zu viel geboten hast

alternativ :

- Du darfst Dich selber freuen und beglückwünschen, daß Du ein Schnäppchen gemacht hast

Ein (Lautsprecher-) Kauf sollte nicht überstürzt erfolgen - zumindest nicht, wenn das Geld "weh tun könnte"

Gruß
FCBforever1991
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Aug 2007, 09:35
das habe ich mittlerweile auch gemacht
ich denke, dass die neueren magnat lautsprecher nicht den canton quinto das wasser reichen können auch wenn die schon ziemlich alt sind
hier im forum haben die magnat motion 1000 ja einen sehr schlechten ruf


wie siehts aus haben die canton qunito 530 einen zufriedenstellenden sound
oder soll ich den bisherigen favoriten vorziehen:

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=014

http://cgi.ebay.de/w...=STRK:MEWA:IT&ih=001
HighEnderik
Inventar
#8 erstellt: 26. Aug 2007, 11:10
Hallo, mein Tip, hol dir lieber ordentliche Kompakte anstatt Standboxen aus Billig Serien.

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem


http://cgi.ebay.de/E...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Hier nochmal ein paar ordentliche Stand LS:

http://cgi.ebay.de/L...QQrdZ1QQcmdZViewItem



Hier mein Persönlicher Favorit:

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem



Henrik


[Beitrag von HighEnderik am 26. Aug 2007, 11:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Aktivlautsprecher zum Musikhören gewünscht
testerer am 29.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.11.2015  –  42 Beiträge
Neue Boxen? zum musikhören und arbeiten.
Otilo am 27.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  13 Beiträge
Suche Nahfeldmonitore zum Musikhören
*vincentvega* am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  7 Beiträge
Suche "kleine" Surround Anlage auch zum Musikhören
BlueDragon am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  2 Beiträge
Wharfedale Crystal zum Musikhören ???
Diego am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  6 Beiträge
Stereoboxen zum Musikhören
mcfrany am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  6 Beiträge
Nahfeldmonitore - zum Musikhören geeignet?
Backgroundworld am 22.09.2009  –  Letzte Antwort am 23.09.2009  –  6 Beiträge
Stereolautsprecher zum Fernsehen / Musikhören
fmkmasta am 01.03.2014  –  Letzte Antwort am 02.03.2014  –  3 Beiträge
Dvd-Player zum Musikhören gesucht
maxwe am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  9 Beiträge
Erste Anlage zum Musikhören 300?
Acdcrocker98 am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Elac
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedfotochili
  • Gesamtzahl an Themen1.345.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.211