Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passen diese Komponenten zusammen?

+A -A
Autor
Beitrag
revilo.r
Neuling
#1 erstellt: 23. Okt 2007, 14:30
Ich habe vor mir zwei Standboxen mit den passenden Verstärker zuzulegen.

Die Standboxen

Der Verstärker

ich bin mir halt nur nicht sicher ob es auch wirklich zusammen passt?

Schon mal vielen dank für eure hilfe
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2007, 15:45
Hallo!

Von den LS würde ich dringend abraten. Das ist höchst fragwürdiges No-Name-Zeugs mit ebenso fragwürdiger Klangqualität.

Bei Deinem Budget (das ja mit 1.700,- € nicht gerade niedrig ausfällt) solltest Du unbedingt einen kompetenten Fachhändler aufsuchen.

Wo kommst Du denn her?

Grüße

Frank
CarstenO
Inventar
#3 erstellt: 24. Okt 2007, 15:42

revilo.r schrieb:
ich bin mir halt nur nicht sicher ob es auch wirklich zusammen passt?


Hallo revilo.r,

ich denke, die Sachen passen ( ) tatsächlich zusammen: Ich würde von beiden Teilen die Finger lassen und mir -wie Frank es empfiehlt- den Rat eines Händlers mit einem Markensortiment einholen.

Carsten


[Beitrag von CarstenO am 24. Okt 2007, 15:43 bearbeitet]
whatawaster
Inventar
#4 erstellt: 24. Okt 2007, 16:33
Hallo,

also ich würde dir raten von diesem Zeugs die Finger zu lassen. Dein Budget ist ganz ordentlich, da darfst du nicht auf solche no-name Ware zurückgreifen - die meiner Meinung nach sogar überteuert ist.

Du musst auch an die Garantie und ans Service denken.

In diesem Forum sind wirklich Leute unterwegs, die viel Zeit und Geld in ihr Hobby gesteckt haben. Dass du evtl. weniger Erfahrung hast, ist keine Schande sondern eine einfache Tatsache.

Wirklich das allerbeste, was du tun kannst, ist zu einem Fachhändler zu gehen und ihm deine Wünsche erklären. Du sagst ihm wie groß dein Budget ist und deine Vorstellungen (z.B. Musikrichtung, Optik und Ausstattung der Geräte, usw.)

Der Händler wird dir dann bestimmt mehrere Kombis vorführen können und du kannst dir die für dich beste aussuchen. So machst du bestimmt fast alles richtig und wirst lange Freude haben.

Das Budget solltest du - meine Meinung (und die zahlreicher anderer hier) - so aufteilen, dass der größere Teil in die Lautsprecher fließt. Ich würde sagen 1000-1200 Euro in die Boxen und 500-700 Euro in den Verstärker.

Das wäre wirklich die einzige Lösung die dir mit sehr großer Wahrscheinlichkeit lange Freude bereiten würde.

Schöne Grüße

Peter


[Beitrag von whatawaster am 24. Okt 2007, 16:36 bearbeitet]
AudioTrip
Stammgast
#5 erstellt: 24. Okt 2007, 16:49
Ich habe den Eindruck, daß du bei Hifi noch
recht unerfahren bist!!??
Von daher würde ich dir zu guter
Einsteiger-Lautsprecher/Elektronik raten und
nicht für 1000€ Lautsprecher kaufen!
300-400€/Paar Kompaktlautsprecher werden deine
800Watt Monter klanglich bei weitem in den
Schatten stellen!
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 24. Okt 2007, 16:56
Hi!

Vielleicht mal ein konkreter Vorschlag (aus einer nahezu undendlichen Anzahl von Möglichkeiten) für's Budget (in Unkenntnis des Raumes und der favorisierten Musikrichtung(en)):

CD:



UVP: 209,- €

Amp:



UVP: 369,- €

LS:



UVP: 978,- €

Sollte inkl. Verkabelung und Versand, bei Berücksichtigung von Rabatt bei den Komponenten, für < 1.600,- € zu haben sein.
Geboten wird richtig gute Qualität für's Geld.

Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 24. Okt 2007, 16:58 bearbeitet]
CarstenO
Inventar
#7 erstellt: 24. Okt 2007, 19:04
Hallo revilo.r,

und noch mehr feine Anlagen könnte ich mir im gesteckten Rahmen vorstellen:



Carsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passen diese Komponenten zusammen?
15.11.2002  –  Letzte Antwort am 17.11.2002  –  8 Beiträge
Passen diese Komponenten zusammen?
ThommyFei am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  2 Beiträge
Passen diese Komponenten ?
super-awesome-nick am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  2 Beiträge
Würden diese Komponente zusammen passen? (Anfänger)
Fl0o0 am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  6 Beiträge
Harmonieren diese Komponenten miteinander ?
sensite am 25.02.2015  –  Letzte Antwort am 26.02.2015  –  7 Beiträge
Passen Denon DRA-F109 und Teufel Ultima 40 Mk2 zusammen?
das_Werk am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  13 Beiträge
Anlage um 500/ Passen Canton und HK zusammen?
aleqx am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  5 Beiträge
Passt diese Anlage mit Diesen Boxen zusammen?
MontanaOne am 03.11.2014  –  Letzte Antwort am 03.11.2014  –  9 Beiträge
Musikanklage aber welche Komponenten?
ikorys am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  5 Beiträge
Passen Yamaha und Canton zusammen ?
frank338nff am 16.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglied*Steba*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.831
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.951