Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Würden diese Komponente zusammen passen? (Anfänger)

+A -A
Autor
Beitrag
Fl0o0
Neuling
#1 erstellt: 18. Jan 2012, 16:44
Hallo zusammen, würde gerne wissen ob ich diese Komponente miteinander verbinden kann.


Stereo-Vollvers​tärker Onkyo A 9155
CD-Player Onkyo DX 7355
AEG LB 4710 3-Wege-Bassreflex-Lautsprecherboxen
evtll. Plattenspieler Pioneer PL 990

Würde das funktionieren?

Lg
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 18. Jan 2012, 16:57
Verstärker und CD-Player sind eine hervorragende Wahl wenn man eine günstige Einsteigeranlage zusammenstellen will. Die AEG streich aber ganz schnell von Deiner Liste denn die sind Elektroschrott und auch der Plattenspieler wird nicht viel taugen. Wie groß ist Dein Raum, was für Musik hörst Du und wie laut? Was darf alles zusammen kosten?


[Beitrag von Ingo_H. am 18. Jan 2012, 17:00 bearbeitet]
yahoohu
Inventar
#3 erstellt: 18. Jan 2012, 16:59
Moin,

die Geräte sind ok.

Die Lautsprecher sind Elektronikschrott.

Da Du bei den Geräten schon in der untersten Preisklasse angesiedelt bist, überlege bitte, ob Du das Budget für die Lautsprecher erhöhen kannst.

Vielleicht auch gebrauchte Teile?

Gruß Yahoohu

PS: Plattenspieler so lala....


[Beitrag von yahoohu am 18. Jan 2012, 17:01 bearbeitet]
Fl0o0
Neuling
#4 erstellt: 23. Jan 2012, 20:34
Sry das ich jetzt erst antworte...


Mein Zimmer hat ca. 8 m². Ich höre hauptsächlich gitarrenlastige Musik, fast nichts mit Bass.
Hauptsächlich Rock, Country, Metal, Grunge etc.
Lautstärke würde ich als normal bezeichnen. Budget 500€

Welche Lautsprecher würdet ihr mir Vorschlagen?


[Beitrag von Fl0o0 am 23. Jan 2012, 20:40 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 23. Jan 2012, 21:03
8m2? Da würde ich Dir unbedingt raten mal die Dali Zensor 1 anzuhören. Habe die seit 2 Wochen in einem 12m2 Raum an meiner Zweitanlage spielen und die klingen wirklich wahnsinnig gut. Auch kann man die problemlos an die Wand hängen, da die schon eine Aufhängevorrichtung hinten dabei haben und auch wandnah oder aufgehängt super klingen.

Hier mal eine Liste der Dali-Händler:

http://www.dali-deut....aspx?nzArea=Germany
yahoohu
Inventar
#6 erstellt: 23. Jan 2012, 21:58
Moin,

da kannst Du Ingo, denk ich, vertrauen.
Vielleicht erst mal auf den Plattenspieler (der Pio ist eh nicht der Bringer) verzichten und diese Boxen kaufen.

Die AEG mutieren in Deinem Winzraum eh zu Brüllwürfeln (was sie sowiso schon sind).

Gruß Yahoohu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passen diese Komponenten zusammen?
15.11.2002  –  Letzte Antwort am 17.11.2002  –  8 Beiträge
Passen diese Komponenten zusammen?
revilo.r am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  7 Beiträge
Passen diese Komponenten zusammen?
ThommyFei am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  2 Beiträge
Welche Autolautsprecher würden passen?
streetracer3000 am 02.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  6 Beiträge
Würden die sachen passen?
trampl am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  35 Beiträge
Welche Boxen würden dazu passen
Ruben17 am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  15 Beiträge
Passt diese Anlage mit Diesen Boxen zusammen?
MontanaOne am 03.11.2014  –  Letzte Antwort am 03.11.2014  –  9 Beiträge
Anfänger Kaufberatung
-MrMoe- am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  5 Beiträge
Passen Yamaha und Canton zusammen ?
frank338nff am 16.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  9 Beiträge
Passen Receiver und Lautsprecher zusammen?
Jule// am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Onkyo
  • Pioneer
  • AEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTrandong
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.547