CD Receiver und LS für ca. 2000 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
olip5678
Neuling
#1 erstellt: 25. Okt 2007, 14:58
ich bin neu-einsteiger und habe nachdem ich in zwei verschiedenen läden beim probehören war festgestellt, dass sich ganze welten auftun - deshalb benötige ich hilfe

ich suche eine sinnvolle kombination aus cd player, tuner, verstärker (ähnlich arcam solo aber günstiger?) und 1 paar LS, mit einem budget von ca. 2000 euro?

danke für Eure Tipps.
Grüße,
Oli
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 25. Okt 2007, 15:13
Hallo olip5678 ... und Willkommen im Forum !

Welche LS hast Du denn gehört ?
Welche davon haben Dir gefallen ?
Wie groß ist Dein Raum ?
Welche Musik hörst Du ?
Dürfen´s gebrauchte Teile sein ?

Weil : der Klang wird - neben der "Musikkonserve" - in erster Linie vom LS und dem Raum bestimmt.

Gruß
olip5678
Neuling
#3 erstellt: 25. Okt 2007, 17:03
Macht es Sinn den Arcam Solo mit SA 1530 zu kombinieren?
olip5678
Neuling
#4 erstellt: 25. Okt 2007, 17:08
Danke für die schelle Antwort!

Raum ca. 35 m2
LS: gut gefallen hat mir SA und Wharfdale, weniger gut B&W, KEF.

Höre so den Bereich Alternative Rock bis BritPop. Gebrauchte Teile wären auch ok. Danke für weitere Tipps.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS, Budget ca. 2000
Dihydrogenmonoxid am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  4 Beiträge
Anlage für ca. 2000 Euro
ThommyFei am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  5 Beiträge
Kombinations-/Beispielanlagen für ca. 2000 euro
lxr am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  12 Beiträge
Lautsprecher, CD-Player, Receiver - 2000?
NY_Freund am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  7 Beiträge
Lautsprecher für ca. 2000 Euro
CrimsonKing am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2014  –  16 Beiträge
Lautsprecher + Receiver bis 2000 Euro
kubi93 am 10.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  8 Beiträge
Standboxen um 2000 Euro
hännes am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  248 Beiträge
CD-PLAYER BIS 2000 EURO
treidler am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  4 Beiträge
Kompaktanlage - optimale Kombination für 2000 Euro
pirri19 am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  6 Beiträge
verstärker bis ca 2000 euro
precio0 am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedFaYsT91
  • Gesamtzahl an Themen1.407.308
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.299

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen