Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage - optimale Kombination für 2000 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
pirri19
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2008, 19:54
Hi,

ich habe mich in den letzten Tagen nach Optionen für eine High-End-Kompaktanlage informiert. Gespielt werden soll damit alles, von Klassik über Pop bis Schlager - eine gute Anlage für die Mutti ;-)

Als CD-Receiver wurde mir die Arcam Solo Mini empfohlen. Selbst habe ich auch Gutes über den Kenwood K1 (allerdings ohne LS) online gefunden. Was würdet Ihr bevorzugen bzw. als Alternative im Kompaktsegment um die 1000 Euro (+/- 300) vorschlagen.

Bei den LS bin ich auch noch nicht sicher, ob ich brave Regallautsprecher kaufen soll, weil ich den "Höhen-Klang" meiner Bose 301 gewöhnt bin, oder ob ich auf eine Unterklasse bei Standboxen zugreifen soll. Eure Meinung bitte? War heute mal reinhören und überzeugt hat mich im 1000-1800 Euro Segment bei den Standlautsprechern gar nichts.

Am besten geklungen haben da noch die kompakten von B&W, die 705er, die allerdings um die 1500 Euro kosten ... muss ich die 500 Euro extra ausgeben um einen guten Klang zu bekommen oder gibt es Alternativ-Vorschläge? - zB. am Gerät sparen und dafür bei den Boxen investieren? Möchte eigentlich über 2000 Euro nicht hinaus, wenn's nicht sein muss.

Danke für Euer Feed-Back.
o_OLLi
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2008, 20:19
Was hast du dir denn bisher an LS angehört?
klingtgut
Inventar
#3 erstellt: 03. Okt 2008, 20:49

pirri19 schrieb:
Als CD-Receiver wurde mir die Arcam Solo Mini empfohlen.


Hallo,

imho eine sehr feine Kombi die nicht "nur fürs Büro" geeignet ist

http://www.best-of-b..._Arcam_Solo_Mini.pdf

Viele Grüße

Volker
pirri19
Neuling
#4 erstellt: 03. Okt 2008, 20:56
Standboxen mehrere, was ich mich jetzt spontan erinnern kann: KEF (1.000 fürs Paar) B&W CM7, Vienna Acoustics

Kompakte: Vienna Acoustics, dann die ganz kleinen B&W, die kleinen KEF (knappe 500 für das Paar) und eben die B&W 705er und auch das 805er-Modell (die kostet nochmal um gute 500 mehr, hören tu ich's nicht).

Es sollen auch die Focal Chorus 807 V sehr gut sein, genauso wie Nubert Kompaktboxen ... was hältst Du von denen?

Danke für Deine Hilfe.
pirri19
Neuling
#5 erstellt: 03. Okt 2008, 21:01
@ Volker:

Danke für Dein Posting, an diese Kombination hab ich auch schon gedacht ... jetzt müsst ich die nur irgendwo probehören können hier in Wien ... Tipps?

Was hältst Du von der Focal Chorus 807 V und wie stehst Du zu den kompakten von Nubert (v.a. nuWave 35er-Serie mit ATM power)?

Danke für Deinen Input,

Peter
klingtgut
Inventar
#6 erstellt: 04. Okt 2008, 20:50

pirri19 schrieb:
@ Volker:

Danke für Dein Posting, an diese Kombination hab ich auch schon gedacht ... jetzt müsst ich die nur irgendwo probehören können hier in Wien ... Tipps?


Hallo,

den nächsten KEF Händler findest Du hier:

http://www.gp-acoustics.info/dealers/germany_search_form.asp

Viele Grüße

Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für 2000 Euro
mululu am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  18 Beiträge
Kleine, feine Kompaktanlage 2000-3000 ?
HenrikP am 14.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.12.2014  –  69 Beiträge
CD Receiver und LS für ca. 2000 Euro
olip5678 am 25.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  4 Beiträge
Kompaktanlage - bis 500 Euro
Jazzmatazz40 am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  8 Beiträge
Kaufberatung Kompaktanlage 300 Euro
Guitar92 am 31.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  28 Beiträge
Anlage für ca. 2000 Euro
ThommyFei am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  5 Beiträge
Lautsprecher für ca. 2000 Euro
CrimsonKing am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2014  –  16 Beiträge
Standboxen um 2000 Euro
hännes am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  248 Beiträge
Mikro Kompaktanlage bis 150 Euro
Cerrio am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  16 Beiträge
Suche Kompaktanlage, ca. 200 Euro
Ecki321 am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Arcam
  • Focal
  • Kenwood
  • Bose
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLobo1949
  • Gesamtzahl an Themen1.345.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.230