Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche passenden Verstärker zum H/K HD970

+A -A
Autor
Beitrag
marcels87
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Okt 2007, 10:39
Hi Leute, ich suche einen passenden Vollverstärker für den Harman Kardon HD 970, am besten wäre es, wenn dieser das Budget von 400 Euro nicht sprengt. Ich dachte an den NAD C 320 Bee, lasse mich aber auch gerne umstimmen.
Ich höre über einen Beyerdynamic DT 880, werde in den nächsten Monaten wahrscheinlich auf Kompaktboxen von Nubert umsteigen!

Danke für die Hilfe

Marcel
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2007, 17:45
Dann muss der Verstärker in erster Linie zu den Boxen passen!
wiesodenn
Stammgast
#3 erstellt: 26. Okt 2007, 18:11

CarstenO schrieb:
Dann muss der Verstärker in erster Linie zu den Boxen passen!


im Grunde: ja...ABER: wir wollen doch hier in dieser Klasse keine Wissenschaft draus machen, oder???

Die NAD-Wahl ist doch schon eine ganz ordentliche. Auch der passende HK käme sicher in Frage. Der Marantz 4001 käme in die Wahl und auch der kleine Rotel...
marcels87
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Okt 2007, 18:15
Ich bin mir im Moment ein wenig unschlüssig, da ich auf die nubox311 aufmerksam geworden bin, dachte desweiteren an den Marantz cd 5001!
Deswegen sollte der Verstärker nicht mehr als 350-400 Euro kosten!

Danke für die Antworten

Marcel
CarstenO
Inventar
#5 erstellt: 26. Okt 2007, 18:16

wiesodenn schrieb:
im Grunde: ja...ABER: wir wollen doch hier in dieser Klasse keine Wissenschaft draus machen, oder???


Ich nehme den Fragesteller ernst in seinem Anliegen. Kann man Geräte für 400 EUR blind kaufen? Für manche ist dies ein Drittel des Monatseinkommens.


marcels87 schrieb:
Ich bin mir im Moment ein wenig unschlüssig, da ich auf die nubox311 aufmerksam geworden bin, dachte desweiteren an den Marantz cd 5001!
Deswegen sollte der Verstärker nicht mehr als 350-400 Euro kosten!


Hallo Marcel,

irgendwie verstehe ich Dein Anliegen jetzt doch nicht. Ich dachte, Du hättest den Harman HD 970 schon. Wenn Du Dich für die NuBox 311 entscheiden solltest, gibt es hier im Forum einige stolze Besitzer. Auch das NuForum könnte da weiter helfen. Was versprichst Du Dir vom Austausch des HD 970 gegen einen Marantz CD 5001, außer dass er einen Kopfhöreranschluss bietet?

Carsten


[Beitrag von CarstenO am 26. Okt 2007, 18:20 bearbeitet]
wiesodenn
Stammgast
#6 erstellt: 26. Okt 2007, 18:28

CarstenO schrieb:

Ich nehme den Fragesteller ernst in seinem Anliegen. Kann man Geräte für 400 EUR blind kaufen? Für manche ist dies ein Drittel des Monatseinkommens.
Carsten


...ernst nehmen ist ja schön, aber nochmals im Ernst: wenn er sich in der 400,-- € Klasse einen ordentlichen Verstärker zulegt, ist es aus meiner ganz persönlichen Sicht völlig unerheblich, welchen er am Ende nimmt. Jeder mag hier seine persönlichen Vorlieben begründen können, aber das Ganze high-endig bis ins letzte Detail hinterfragen zu wollen ist doch wohl überflüssig, oder? Und jetzt tanzt er doch auch schon beim CD...Stetigkeit -auch für die Beratung- ist damit doch eh perdu!

Und damit will ich die Größenordnung überhaupt nicht abqualifizieren, schließlich habe ich selbst mal so angefangen... nur empfinde ich das Niveau heute als ausgeglichener, als noch vor 25 Jahren.
CarstenO
Inventar
#7 erstellt: 26. Okt 2007, 18:31

wiesodenn schrieb:
wenn er sich in der 400,-- € Klasse einen ordentlichen Verstärker zulegt, ist es aus meiner ganz persönlichen Sicht völlig unerheblich, welchen er am Ende nimmt.


Auch im Ernst: Ich teile diese Auffassung nicht.

Carsten
marcels87
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Okt 2007, 09:10
Ich besitze den HD970 nicht, ich stelle die Anlage neu zusammen, bisher hatte ich bloss eine 1-bit-Anlage von Sharp,
mit welcher ich aber nicht mehr zufrieden bin.
Ich habe ein Budget von etwa 900 Euro!
Habe gestern im Keller meiner Eltern einen Onkyo TX-7440
gefunden, der da uznten zwar verkabelt rumsteht, allerdings nur alle 5 Jahre wirklich genutzt wurde. Vielleicht hole ich mir erstmal die Boxen und den Player und benutze diese mit dem Onkyo!

DAnke für die Antworten

Marcel


[Beitrag von marcels87 am 27. Okt 2007, 09:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche die günstigsten Preise für: Marantz PM-7001, H/K HD970 und KEF iQ7
Computer-Freak am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  8 Beiträge
HD970 CD-Rohlinge
RAV_D4D am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  3 Beiträge
Suche passenden Verstärker
Alpha78 am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  35 Beiträge
Suche passenden Verstärker!
PaD! am 16.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  13 Beiträge
Suche passenden Verstärker
Wr4ath am 31.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  81 Beiträge
Welchen Verstärker ? NAD ? H/K ? Onkyo ?
sudden am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  17 Beiträge
Suche nach einem passenden Verstärker
Binyabik am 27.10.2014  –  Letzte Antwort am 27.10.2014  –  5 Beiträge
H/K mit CANTON?
Wavebird am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  12 Beiträge
Advance Acoustic/NAD/Marantz/H/K, 400 ?
-Flow- am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  5 Beiträge
H/K vs. NAD + Kef/Visonik/Nubert
iw_thai am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Nubert
  • beyerdynamic
  • Marantz
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitglied/Benjamin/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.974
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.892