Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen zu Marantz?

+A -A
Autor
Beitrag
Pitscho999
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2007, 10:20
Hallo an alle!

Nun ist es soweit und die alte Anlage wird ausgetauscht. Habe mir nun einen Verstärker von Marantz Modell PM 7200 geholt und brauche noch ein Paar passende Standboxen dazu. Mein Raum zuhause hat 30 qm, Barkettboden, Dachgeschosswohnung daher schräg am Überboden in Holz. Musik wird eigentlich immer etwas lauter angehöhrt, da ich diesbezüglich kein Problem meiner Nachbarn habe die Anlage mal richtig aufzudrehen.
Meine bevorzugte Musikrichtung ist Metal / Rock aber auch Sachen wie pink Floyd. Suche deshalb boxen die mir eigentlich ein großes Spektrum an Musikrichtungen abdecken. Mir gefallen vor allem gute Bässe.
Preisklasse hätte ich so an die € 800,00- gedacht.
Leider habe ich nicht die Möglichkeit mir eine Anlage beim Fachhändler anzuhören, da es in unserem Kreis hier keinen größeren gibt. Hatte aber die Möglichkeit die JBL E100 Northrigde an einem Yamaha zu hören und die JBL LX 50 an einem Pioneer. Ich muss sagen mir hat damals die LX 50 / Pioneer Kombi mehr zugesagt, trotz daß sie günstiger ist.
Also für Tips und Bericht wäre ich euch unheimlich dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
PITSCHO
the_det
Stammgast
#2 erstellt: 21. Nov 2007, 11:31
Moin,

ich hatte mal an einem PM 7200 ein Paar Elac FS 208.2 laufen. Sehr schön, sehr ausgewogen. Ich kenne Elacs momentane Preisgestaltung nicht, aber die 208.2 habe ich für knapp über € 800,- bekommen.

Grüße
Det
STEREO_Fan
Stammgast
#3 erstellt: 21. Nov 2007, 16:23
Hallo Pitscho999

http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=1

Bei Nubert hast du eine 4 wöchige Testzeit.Danach kannst Du sie bei Nichtgefallen zurückgeben.

Aber ich glaube diese wirst du wohl behalten wollen.

Gruß Kai
Pitscho999
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Nov 2007, 09:17
Hallo!
Vielen Dank schon mal für die zwei Antworten! Finde ich gut, daß man bei Nubert 4 Wochen lang testen kann :-)
Wer noch Tips oder Erfahrungsberichte hat bitte reinschreiben, danke!!!
Stones
Gesperrt
#5 erstellt: 22. Nov 2007, 09:21
Hallo:

Zu Marantz paßt JM Lab sehr gut.Da 800 Euro etwas
knapp für Neuboxen bemessen sind, rate ich Dir, gute
Gebrauchte zu kaufen.
Ich habe die JM Lab Cobalt 816 Jubilee und die klingt
wirklich sehr gut.Neupreis für das Paar war ca. 1800 Euro.
Im Audio Markt wird das Paar für 600 Euro angeboten, was
ein sehr guter Preis ist.

Viele Grüße

Stones
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen zu Marantz 2270
Box850 am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  2 Beiträge
Welche Boxen für Marantz Stereoanlage ?
r!pp! am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  15 Beiträge
Welche Boxen an Marantz PM4000
wollbaer am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  9 Beiträge
Welche Boxen zu marantz pm-66se?
JML am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  11 Beiträge
Welche Boxen? zu Marantz pm 7001
Exilzebra am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  11 Beiträge
Welche Boxen für einen Marantz PM7200TI
Pini1975 am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  5 Beiträge
Welche Boxen passen zu meinem alten Marantz Verstärker?
Katharina_K. am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  8 Beiträge
boxen an marantz pm 7000
niddaM am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  5 Beiträge
Welche Boxen für Marantz 2275?
RMBoss am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  16 Beiträge
Welche Boxen für meinen Marantz?
offi1980 am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Elac
  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.031