Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche neue Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
titan66
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jan 2004, 17:02
Hallo

Ich wollte mir mal neue Lautsprecher gönnen und hoffe ihr könnt mir was empfehlen.
Ich habe im Moment noch Magnat (keine Ahnung wie die heißen, sind aber nicht die besten).
Der Rest meiner Anlage besteht aus:
HK HK 610 (mit Phonoplatte)
HK TD 420
Pioneer PD-S 605
HK DVD 20
IMQ Stage Line DJP 200 (Platten spieler)

Desweiteren noch einen Yamaha RX-V 396 mit Infinity Minuette LMPS für den Surroundbereich.

Ich höre hauptsächlich Gitarrenmusik, von Lou Reed bis zu den Ärzte...
Mein Raum ist ca. 25 qm groß und 2,5 m hoch.

Noch eine Frage: Ist es besser Audio CD´S über den HK DVD 20 oder über den Pioneer (normaler CD Spieler mit Plattentellerlaufwerk) zu hören?

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet, ich seh nämlich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr.

Gruß Michael
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Jan 2004, 20:48
Wie gross ist dein Budget?
titan66
Stammgast
#3 erstellt: 01. Jan 2004, 22:12
Hi

Nun ja, es sollte nicht zu teuer werden. Wichtig ist mir halt ein gutes Preis/ Leistung-Verhältnis.
Sagen wir mal bis ca. 1200 EUR.
Bin aber auch durchaus für etwas preiswerteres zu haben.

Könnte sich für mich ein Kompaktlautsprecher lohnen, oder doch lieber eine Säule?

Gruß Michael
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Jan 2004, 22:34
Es gibt sicherlich interessante Kompaktlautsprecher. Da gibt es auch einen schönen Thread, wo es um Lautsprecher bis 1500.-EUR im Kompaktbereich geht.
Als Standsäulen sind sicherlich Dynaudio, Monitor Audio, KEF, ALR, Nubert eine "Anhörung" in dem gen. Preisbereich sicherlich interessant.
folkmusic
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jan 2004, 02:16
Hallo titan66,

Ich pers. würde zu Standlautsprechern neigen.
Bei der Musikrichtung würde ich mir mal die Lautsprecher von Klipsch anhören und zu Hause testen.

Schöne Grüße,

folkmusic


[Beitrag von folkmusic am 02. Jan 2004, 02:17 bearbeitet]
nomatterwhat
Neuling
#6 erstellt: 02. Jan 2004, 02:24
Hallo!

Unbedingt Standlautsprecher, habe selbst eine JMlab 826, die klingt super räumlich mit einer klaren Bühne, aber die Kabel , Cinch und Lautsprecherkabel, müssen auch stimmen.

CD´s klingen garantiert über den Pioneer besser, aber verwende ein hochwertiges Cinchkabel zum Verstärker, kein Digitalkabel. Der D/A Wandler im Pioneer ist garantiert besser als der im Verstärker.

Gruss Peter
PS: Wenn du in der Nähe wohnst, kann ich dir die Unterschiede auch gerne mal vorführen. Habe auch noch Kabel, weiss ja aber nicht was du verwendest.
hoschna
Stammgast
#7 erstellt: 02. Jan 2004, 02:48
Hallo
Habe Marantz pm7200 und Magnat vector77,denke da ist der Vestrker auch etwas unterbelastet,so das ich auch vor habe neue Lautsprecher zu kaufen.Bi-Wiring habe ich ausprobiert,konnte aber keinen klanglichen Unterschied feststellen,und auch dies sogenannte Class A überzeugt mich nicht,wobei der Verstärker so heiss wird das ich die Heizung runterdrehen muss.Mein Zimmer hat auch 25qm. In die engere Wahl habe ich die Kef Q7 geschlossen,da sie relativ gut abgeschnitten und zudem für mich sehr wichtig wegen meines TV magnetisch abgeschirmt sind.Meine frage ist jetzt wird sich klanglich da etwas bewegen,oder sind die 1200Eur woanders besser angelegt. Danke und Gruss Lars
Kopf
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Jan 2004, 09:16
hmmm...

also ich würd mal ins nächste HiFi Studio tigern (mit einem Stapel CD's) und mir einfach mal vorhandene LS in der von dir gewünschten Preisklasse anhören...

Kleiner Tipp: wenn möglich hör dir mal Mordeaunt Short LS an
hoschna
Stammgast
#9 erstellt: 02. Jan 2004, 14:34
Hallo Kopf,danke für den Tip hast mich neugierig gemacht werde die Short 908 mal im Auge bzw im Ohr behalten.Gruss Lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher zu HK 610
Ayska am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  7 Beiträge
gute Lautsprecher für HK 6500
moni597 am 10.08.2016  –  Letzte Antwort am 12.08.2016  –  5 Beiträge
Lautsprecher für HK 970
yoggoyo am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  12 Beiträge
Kompaktlautsprecher für Harman HK 990
Buddelbaby am 21.08.2012  –  Letzte Antwort am 22.08.2012  –  4 Beiträge
Stereo Lautsprecher in Verbindung mit HK 245
Jack_Gelee am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  2 Beiträge
Neuer Verstärker (HK 3940 evt.)
SchoeFFel am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  16 Beiträge
Standlautsprecher für HK 3390
Manuel_F4 am 01.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  14 Beiträge
harman kardon hk 6500
Tommes47 am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  4 Beiträge
Reicht alter HK AVR 41 für neue LS?
Bwana84 am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  3 Beiträge
Kompakt-LS + Sub (optional) für HK 610 bis 200?
Dreams89 am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 24.08.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Infinity
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/MG/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.758