Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welche Lautsprecher? es gibt einfach zuviele.

+A -A
Autor
Beitrag
harmin4000
Inventar
#1 erstellt: 10. Jan 2008, 23:13
Hallo!

Ich mache einfach einen neuen Thread auf...(im vorigen wurde mir keine hilfreichen tipps geben)

wie der Titel schon sagt suche ich neue Lautsprecher...
mein max. Budget wären 400€/paar (+- 50€uronen)

Mein Zimmer hat gute 25m², parkett boden...(wenn noch was unklar ist, einfach fragen)


ich habe jetzt schon mal ins Auge gefasst:

Jamo E 875 od. E680

Heco Mythos 700 od. 500

Dali AXS 8000


ich wohne leider in so einer Bucht in Österreich, wo man keine Lautsprecher probehören kann....

also ich habe keine Testberichte oder Erfahrungen zu den o.g Jamos gefunden und hoffe ihr könnt mir jetzt die besten Tipps usw. geben...

Zu den Mythos von Heco lese ich schlechtes und gutes, ich weis einfach nicht was ich glauben soll...

wäre auch eventuell an andere Marken wie z.B Canton, Infinity interessiert...


[Beitrag von harmin4000 am 10. Jan 2008, 23:14 bearbeitet]
bmw_330ci
Inventar
#2 erstellt: 11. Jan 2008, 12:25
Wenn Du noch ein paar € drauflegst bekommst Du was richtig Gutes:

http://cgi.ebay.de/A...QQrdZ1QQcmdZViewItem

oder die:

http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem

oder die:

http://cgi.ebay.de/B...QQrdZ1QQcmdZViewItem


oder die, oder die,....

Naja, es gibt halt wirklich so viele.
Würde mich aber nach Gebrauchten umschauen da es imho neu für 400,-€ nicht wirklich was Tolles im Stand-LS-Bereich gibt.

und
harmin4000
Inventar
#3 erstellt: 11. Jan 2008, 19:10
Hallo und danke für die schnelle antwort...

ja, normalerweise suche ich e immer im ebay nach gebrauchten LS aber wie gesgat..mann muss die erstmal probehören und bei mir in der gegend geht sowas nicht....jetzt muss ich halt blind kaufen und bei nicht gefallen weiter verkaufen oder zurückgeben...

leider habe ich im moment weniger geld als sonst...(Rechnungen, versicherungen, ect...)

ich habe halt so ein wenig gesucht und da sind mir die oben genannten paare aufgefallen und wollte halt mal eure meinungen hören zu den LS...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher?
Der_Knallkopp am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  32 Beiträge
Welche Lautsprecher
ckecker am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  15 Beiträge
Welche Lautsprecher?
ayxcvbn am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  11 Beiträge
Welche Lautsprecher sollen es sein?
torpedofred am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  23 Beiträge
Welche Lautsprecher für B & O Beosystem 5500
student22muc am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher für Party ?
meuchel85 am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  22 Beiträge
Lautsprecher, aber welche?
flex166 am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  12 Beiträge
Welche 4 Ohm Lautsprecher?
maybedoo am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  8 Beiträge
Welche 3 Wege RegalLS gibt es?
xe3tec am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  8 Beiträge
Welche Lautsprecher?
mr.b am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Canton
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliederfordia90
  • Gesamtzahl an Themen1.345.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.685