Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Boxen und Receiver Budget 500-700 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
jaques_le_penible
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Jan 2008, 00:09
Hallo

Suche 2 Standboxen für 4-500€ und einen Receiver für 2-300. Will später auf 5.1 aufrüsten mit 2 weiteren Stereos und Center. Was ist empfehlenswert? Hab mich schon etwas eingelesen will einen Denon Receiver aber da gibts auch hunderte. Boxen Nubert Focal etc, bin leicht überfordert mit der Auswahl. Primär für Musik, sekundär für TV/DVD
basti099
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Jan 2008, 20:06
Huhuu,

also Standboxen bis 500€ das Paar würde ich die Finger von lassen. Da würde ich lieber in Kompaktboxen investieren. Nubert, Focal, Quadral, Dali da gibts soviele Firmen, einfach mal durch ein paar Hifi Läden ziehen und die Kleinen anhören.
Hatte mir u.a. mal die Infinity Beta 50 angehört, das ist eine Standbox die für den Preis ganz gut war, vielleicht bekommt man da das Paar schon für 500€ gebraucht bei zB ebay. Aber die Kompaktboxen der gleichen Preisliga empfinde ich da einfach als höherwertiger.
Big_KH
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Jan 2008, 22:45
Hallo,

also du suchst ein Lautsprecher-Paar für bis zu 500€.
Ich selber war auch vor kurzen auf der Suche nach einem Paar in dieser Preisklasse.

Ich muss vorauschicken, dass ich mein Budged aufstocken musste, aber folgende Boxen spielten davor eine Rolle:

Heco Victa 700

ich kam leider nur dazu die Victa 500 zu hören, aber für das Preisniveau waren sie ganz OK, dennoch würde ich zu teureren Boxen raten. Denn da bekommt man für wenig mehr Geld mehr Leistung. Aber man bekommt sie schon für 300€ je Paar.

Quadral Argentum 07.1

die habe ich leider in keinem Laden zum hören gefunden, aber Testberichte und Quadral als Qualitäts-Firma an sich sollten Grund genug sein, sie auf die Hör-Liste zu schreiben.
Preislich ist das Paar bei 400€ anzusiedeln

Nubert nuBox 481

kann man nur bei Nubert direkt erhalten, aber auch hier ist Qualitätsarbeit garantiert. Einfach mal anrufen und beraten lassen. Der Service ist echt klasse. Kostenpunkt: 500€ das Paar


Extra-Tip:

Canton LE 190

da die LE-Serie zu gunsten der GLE-Serie ausrangiert wird bekommt man diese zu günstgen Preisen. Ich selber besitze den Nachfolger, die GLE 409 und kann nur positives über diese äüßern. Ich habe sie schon für 200€-250€ das Stück gesehen und dieses Geld wäre bestimmt nicht falsch angelegt

Wie immer gilt das eiserne Gesetz: Probehören!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 Stand-LS f. Onkyo 576 | Budget: ca.500 Euro
Oracle85 am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  10 Beiträge
verstärker und kleine boxen 500 bis 700 euro
wonderwally am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  6 Beiträge
Standboxenpaar + Receiver Budget : 500?
Stereokarl am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  2 Beiträge
2 Boxen+ receiver 400-500?
Sielo am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  5 Beiträge
Metas 500 oder Victa 700
bönhase am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  30 Beiträge
Kaufberatung boxen 500 euro
gregor4711 am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  12 Beiträge
Anlage für kleinen Raum bis 700 Euro
Gl0rfindel am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  2 Beiträge
Vollverstärker/AV-Receiver bis 500 Euro
affentittegeilertyp am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.01.2016  –  7 Beiträge
Receiver + Boxen für ca. 500 Euro?
Silvanus am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  3 Beiträge
Standboxenpaar + Receiver Budget : 500? gesucht
Stereokarl am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Canton
  • Quadral
  • Nubert
  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedSabbe81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.524
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.309