Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regalboxen für 500-700 Euro Paarpreis

+A -A
Autor
Beitrag
Firestorm6X6
Stammgast
#1 erstellt: 05. Okt 2006, 17:00
Hi zusammen,
ich bin auf der Suche nach Regalboxen für den TV-Einsatz. Leider ist es sitztechnisch nicht möglich ein Surroundsystem aufzubauen, und da der Fernseher in einer Raumecke steht ist es auch vom Platz her unmöglich links und rechts davon füllige Standlautsprecher aufzustellen. Was ich daher tun möchte ist, ein 2.1 System aufzubauen mit einem Harman Kardon HK3380 oder 3480 (Unterschiede spürbar?) als Schaltzentrale. Der Harman muss es sein weil ansonsten kaum ein Stereo-Receiver einen Subwoofer-Preout hat. Als Subwoofer werde ich wahrscheinlich einen Teufel W4000SW einsetzen. Nun fehlen also noch die Satelitenboxen links und rechts vom Bildschirm.

Das Problem: Sie dürfen nicht allzu breit sein (wenn möglich nicht mehr als 22 cm Breite) und sollten nicht mehr als 700 Euro (gerne auch weniger) im Paarpreis kosten.

Da sie wirklich zu 100% am TV benutzt werden ist natürlich die Sprachverständlichkeit wichtiger als etwa die Hochtonbrillianz. (Wäre es zu diesem Zweck nicht sogar sinnvoll zwei Centerlautsprecher im Hochformat anzubringen um so die Sprachverständlichkeit zu maximieren?)
Der Klang sollte relativ warm und füllig sein. Bitte keine scharfe Analytik.


Zusammenfassend:

2 Regallautsprecher
100% TV-Betrieb
Nicht breiter als 22 cm
nicht teurer als 700 Euro im Paarpreis


Hättet ihr vielleicht einige Tips für mich?

Eine Box die mir zum Beispiel gefallen hätte, ist die Dali Ikon 2, doch leider konnte ich keine Reviews dazu finden.

Thx im VOrraus
soundfield
Stammgast
#2 erstellt: 05. Okt 2006, 17:45
Schau mal hier.

http://www.dieboxhifi.de/home.html?target=BoxenASW.html
Die Boxen sind klein, haben ein geniales Klangbild und passwen perfekt zu deinen Ansprüchen.

Der Link ist falsch.
Aber probiere mal die Dynaudios von dem gleichen Händler.
DIe waren gemeint.


[Beitrag von soundfield am 05. Okt 2006, 17:46 bearbeitet]
dawn
Inventar
#3 erstellt: 06. Okt 2006, 07:27
Ich würde zwei Acoustic Research Status SC 2 nehmen, wenn Dir die nicht zu günstig sind
Dr._Dirt
Stammgast
#4 erstellt: 06. Okt 2006, 10:46
Hallo,

ich würde die Quad 11L anhören.

Sie kosten 500 € das Paar (die 12L 700 €) und haben eine vorzügliche Sprachverständlichkeit. Für den reinen TV Betrieb natürlich viel zu schade, aber wenn das Geld da ist.

Aufgrund der Neutralität und Transparenz eignen sie sich auch gut fürs Heimkino. Nervig werden sie aufgrund der leichten Hochtonabsenkung nie.

Gruß
Dr. Dirt
Firestorm6X6
Stammgast
#5 erstellt: 08. Okt 2006, 12:48
die Dynaudios klingen sehr interessant.. kommen sicher in die nähere Auswahl.

Könnte mir aber jemand sagen wo es die Acoustic Research Status SC2 zu kaufen gibt? Konnte keinen Shop finden...
alfa.1985
Inventar
#6 erstellt: 08. Okt 2006, 13:43
Ja, wenn die Marie locker sitzt würde ich ebenfalls die Dynaudio Audience 52 nahelegen

alfa
dawn
Inventar
#7 erstellt: 08. Okt 2006, 19:47

Könnte mir aber jemand sagen wo es die Acoustic Research Status SC2 zu kaufen gibt?


http://hifi-schluder....php?products_id=539
Firestorm6X6
Stammgast
#8 erstellt: 12. Okt 2006, 17:28
hm nun gut.. ich muss ja sicher nicht mehr geld ausgeben als nötig.

Die Acoustic Research würden mir sehr gut gefallen, nur leider habe ich bislang in der Schweiz noch keinen Händler finden können der sie verkauft. Beim Onlineshop aus Deutschland kommen dann halt noch viele Gebühren und Aufschläge dazu...


Könnte mir vielleicht jemand sagen, was von der Kombination Harman-Kardon und Elac zu halten ist? Im Speziellen die Kombination eines HARMAN/KARDON HK 3380 ( Link ) mit zwei ELAC CC 101.2 Center Lautsprechern ( Link )

Alternativen zu den Elac wären:

CANTON Karat CS 4 ( Link )

Infinity Beta C 360 ( Link )
soundfield
Stammgast
#9 erstellt: 14. Okt 2006, 17:38
Warum willst du als REgallautsprecher Center benutzen?

Aber ansonstenm halte ich sehr viel von den Karat.
LaVeguero
Inventar
#10 erstellt: 14. Okt 2006, 18:28
Grüß Dich!

Schau mal in meinem Thread. Habe da durchaus den ein oder anderen für dich interessanten Kandidaten getestet. Erst heute war die Dali Ikon 2 fällig:

http://www.hifi-foru...um_id=100&thread=643

Ein Review gibts im übrigen hier:

http://www.dali.dk/admin/filer/WHFIKON2-5star.pdf


[Beitrag von LaVeguero am 14. Okt 2006, 18:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Regalboxen für Stereo für ca 700/800 Euro
cdac am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  29 Beiträge
Kaufberatung 500-700?
Remii am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  11 Beiträge
Standlautsprecher Paarpreis 500-600 Euro gesucht
Sebigboss am 29.07.2015  –  Letzte Antwort am 29.07.2015  –  4 Beiträge
Box 500 - 1000 Euro
sam84 am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  35 Beiträge
2 Boxen und Receiver Budget 500-700 Euro
jaques_le_penible am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  3 Beiträge
Standlautsprecher bis 400 Euro (Paarpreis)
Lara1987 am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  7 Beiträge
Regalos bis 500-600? Paarpreis - welche probehören?
PanicAttack am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  45 Beiträge
regalboxen
majordiesel am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  5 Beiträge
Regalboxen
Eggger am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  9 Beiträge
Regalboxen.
MacLefty am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Elac
  • Canton
  • Infinity
  • Quad
  • Dali
  • Rode

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.798