Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Elac ?

+A -A
Autor
Beitrag
Commander88
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Mrz 2008, 09:48
Hallo wollte mir ein paar Elac zulegen War gestern im Saturn wo ich die FS 210 für 2400 bekommen würde.

Hab aber auch ein Angebot über Elac - Spirit of Music. in Buche

für 1200 Euro die schon 8 Jahre auf dem Pukel haben.

Nu meine Frage
Welche würdet Ihr vorziehen??

Oder etwas ganz anderes??
martinshorn
Stammgast
#2 erstellt: 18. Mrz 2008, 11:29
Hi,

ich habe gestern die Elac 137 gehört. Die gehen bis 50.000Hz und haben den Jet Hochtöner drinn. Der Klang war sagenhaft....
oliver1815
Inventar
#3 erstellt: 18. Mrz 2008, 12:44
Hallo Commander88,wenn du die 210er für 2400,- bekommst ohne das es Aussteller sind dann ist das schon ein sehr guter Preis.
Commander88
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Mrz 2008, 13:53
Also würdest Du die FS 210 vorziehen??

Ich hätte noch ein Angebot und zwar die JBL Ti 250 ?

Was sagt Ihr dazu??
Commander88
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Mrz 2008, 14:36
Sehe gerade das Du die 210 mit der Marantz 9600 befeuerst.
Wie ist das Klangbild?
Bist Du zufrieden?

Was hälst du von den JBL Ti 250
oliver1815
Inventar
#6 erstellt: 18. Mrz 2008, 15:58
Das Klangbild ist einfach nur geil,höre grade wieder M.Oldfield,klasse.JBL kenne ich nicht und will ich auch nicht wirklich kennen lernen.Das soll nicht überheblich klingen aber ich bin sowas von zufrieden,besser wärs glaub ich nur noch mit der 600er-Linie von Elac.
WernerD
Neuling
#7 erstellt: 18. Mrz 2008, 20:56
Hallo Gemeinde,
jetzt schreib ich auch mal etwas.Ich würde auf alle Fälle zu Elac raten. Die JBL ist letzlich eine Show-Box.
Die Elac, egal, FS 210 oder die Spirit, ist ehrlicher.
Die Spirit sollte frei stehen, richtig frei, wegen den PI Hochtöner! Diese Art von Lautsprechersystemen sind empfindlicher als reine "Direktstrahler"! Paßt ganz gut zu Marantz, weil dieser eher eine "weichere" Wiedergabe hat, und die Elacs schnell etwas "kühler", weil sehr analytisch,wirken. Hör sie dir mal im Vergleich an!Bei Elac hast auf alle Fälle ein gutes Preis-Leistungsverhältniss.
Grüße Werner
Chrisk7
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Mrz 2008, 21:05
Hallo Werner,

ich hatte mir vor einige Monaten auch mal die von Dir genannten Elac angehört. Hast Du Dich schon festgelegt? Natürlich kann man unter den verschiedenen Hörbedingungen nicht viel sagen, aber ich bin nach einigen Vergleichen bei Nubert gelandet, die in der Preisklasse (und auch darüber) sehr ernst zu nehmen sind. Die Wochen können 4 Wochen kostenlos getestet und bei Nichtgefallen zurück gesendet werden. Eine Nuline 100 oder 120 würde in Deine Preisklasse fallen.

Christian
Commander88
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Mrz 2008, 21:10
Liebeugel mit der Spirit weil ich Sie für ca 1300 Euro paarpreis beziehen kann und wollte sie mit
Yamaha Endstufe M60 und als Vorstufe Denon AVR 1801 befeuern.
So könnte ich laut den Soundprofs Gut Stereo mit der M60
aber trotzdem auch surround über der Denon höhren.


Bin mal gespannt

Meint Ihr es ist ein großer Unterschied

FS 210 zur Spirit??
oliver1815
Inventar
#10 erstellt: 18. Mrz 2008, 22:05
Stell doch mal deine Frage im Elac-Forum,da sind einige Leute die dir vielleicht zu dem direkten Vergleich der beiden LS was sagen können.
WernerD
Neuling
#11 erstellt: 19. Mrz 2008, 08:28
Guten Morgen "Commander" und liebe Gemeinde....
(Symbol für Kaffee) ..
1300 Euros sind ein Hammerpreis, solltest du unzufrieden sein, was ich nicht glaube, könntest du sie immer noch weiterverkaufen. Aber wie schon geschrieben sollten die Spirits zu allem drumherum mindestens!! einem Meter Abstand haben, besser noch mehr!Sie ist noch filigraner im Hochtonbereich als die eh schon sehr gute 210ér.
Also bis dann

Werner
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac Spirit of Music (MKI)
blauzahn am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  12 Beiträge
Elac Spirit of Music MK II
adegre am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  6 Beiträge
Elac FS58 kaufen oder nicht?
Holle78 am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  4 Beiträge
Elac Spirit of Musiv vs. Elac 248 BE lohnt sich Umstieg ?
tankpusher am 24.05.2016  –  Letzte Antwort am 25.05.2016  –  9 Beiträge
Verstärker für Elac FS 507 VX-JET
Andiberlin am 17.06.2016  –  Letzte Antwort am 28.06.2016  –  12 Beiträge
Verstärker für Elac FS 217
Nian am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  8 Beiträge
Elac FS 207 A
mrtwister93 am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  10 Beiträge
elac fs 208 oder 209
gunna21 am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  3 Beiträge
Welche Elektronik passt zu ELAC-Lautsprechern (ausgelagert aus dem ELAC-Fan-Thread)?
<gabba_gandalf> am 16.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  102 Beiträge
Verstärker für ELAC Spirit of Music MK II
N8owl am 24.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Elac
  • JBL
  • Plantronics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.263