Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


stereo Verstärker + Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Steve[O]
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mrz 2008, 18:39
Hi Leute,
möchte mal fragen, ob folgende Kombination gut zusammenpasst auch in Betracht auf die Watt Zahlen und was ihr davon haltet:

Onkyo Verstärker

Pioneer LS

Wäre es sinnvoller zu Pioneer Boxen auch nen Pioneer Verstärker zu kaufen?

MFG
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 24. Mrz 2008, 18:45
Hallo Steve[O] !

Prinzipiell passt es schon, auch wenn der Verstärker ein wenig kräftiger sein dürfte.

Aber für normalen Hausgebrauch ( auch mal lauter ) ist´s kein Problem.

Der Verstärker braucht grundsätzlich nicht vom gleichen Hersteller sein,
zumal der klangliche Unterschied eher gering bis gar nicht hörbar ist.

Gruß
zuyvox
Inventar
#3 erstellt: 24. Mrz 2008, 18:49
Dewr verstärker ist in Ordnung! Ob er preislich okay ist weiß ich nicht, aber sonst ist Onkyo okay.

Die Boxen würde ich nicht nehmen!!! Das sind einfache Ersatz Boxen für kompakt Anlagen. Klanglich wirklich nicht zu empfehlen!

Für 220 bekommst du bessere Kompakt Boxen! zum Beispiel die Quadral Argentum 02

oder die Heco Victa 300

lG Zuy
Steve[O]
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Mrz 2008, 18:49
danke dir.
also da der verstärker stärker ist als die LS, kann es passieren, dass wenn ich zu weit aufdrehe die boxen kaputt gehen?
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2008, 18:57
Der Verstärker leistet an 8 Ohm maximal etwa 60 Watt pro Kanal Dauerleistung.

Wieviel die Pioneer als Dauerleistung "vertragen", steht leider nirgends beschrieben.
Da sie mit 190 Watt Spitzenleistung angegeben sind, vermute ich mal ca. 70 - 90 Watt Sinus.

Hier findest Du Informationen zur Leistung :

http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=48

Und hier sind Kundenbewertungen bezüglich der LS zu finden :

http://www.amazon.de...chwarz/dp/B00005OOJO

Gruß
Steve[O]
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Mrz 2008, 19:02
Danke, sehr hilfreich.
Die Rezessionen sind ja sehr gut.
Mein Freund hat die Boxen ebenfalls, weiß aber nicht wieviel Watt. Die sollen angeblich recht gut sein.
MfG
Steve[O]
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Mrz 2008, 19:06
die oben genannten heco victa sind doch zu vergleichen mit den Magnat Monitor 220, oder?
Die hatte ich nämlich voher und hätte gerne noch etwas Mehrleistung, obwohl die ganz OK waren.
zuyvox
Inventar
#8 erstellt: 24. Mrz 2008, 19:10
Leistung hat aber nicts mit dem Klang zu tun! Meiner Meinung nach haben die Magnat die du erwähnst mehr druck.

Die Victa 300 kamm man durchaus mit der Monitor 220 vergleichen, Sie hat jedoch weniger Bass, dafür aber mehr feingefühl.

lG Zuy
Steve[O]
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Mrz 2008, 19:13
ok danke, dann sind die heco nichts für mich, da ich gerne etwas stärkere hätte.
mfg
Steve[O]
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 24. Mrz 2008, 19:44
da die Pioneer bei ProMarkt nicht lieferbar sind und ich auch sonst keine Shop finde, brauch ich vllt doch andere.
Was haltet ihr von diesen?

http://cgi.ebay.de/Magnat-Motion-1000-PAAR-NEU-UVP-699-WAHNSINN-3Farben_W0QQitemZ230235371916QQihZ013QQcategoryZ21991QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

wäre aber auch für andere Vorschläge zu haben, sollen lauter und stärker sein als die Magnat Monitor 220, bis ca. 250€, egal ob Standbox oder Regal.
MfG
zuyvox
Inventar
#11 erstellt: 25. Mrz 2008, 10:18
Die Motion Serie soll nicht so gut sein! Wenn, dann nimm die Monitor Serie (ist der Nachfolger)
Da hast du solide Einsteiger Boxen. Ich habe sie mal gehört. Famd sie von der Abstimmung her nicht so gut wie die kleinere Magnat Monitor 220, die für ihre Größe auch schon gewaltig druck macht.

lG Zuy
Steve[O]
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Mrz 2008, 00:00
wäre es vielleicht sinnvoll 4 stück JBL COntrol one zu holen als Alternative?
Sollen ja gute Boxen sein.
zuyvox
Inventar
#13 erstellt: 26. Mrz 2008, 02:28
Kann ich nicht empfehlen. Auch wenn sie als ultimative BAR BOX angesehen wird, es gibt deutlich günstigere und vor allem schickere Modelle als die JBL.


Am besten ist, du gehst einfach mal in ein Hifi Laden oder einen Saturn oder MM, wo sie halt viele Boxen haben, und hörst dich da mal queer durchs Regal.

Meine Quadral Argentum 03 habe ich auch einfach aus dem Bauch heraus gekauft, ohne vorher jemanden zu fragen.
Sie waren günstig und klangen bzw. klingen immernoch sehr erwachsen. Keine der Boxen bis 300€ Paarpreis konnte da mithalten.
Das ist aber nur MEINE Meinung, so wie ich finde, dass die Magnat Monitor 220 eine unschlagbare Box ist, für ihren Preis (idr. 100€ das Paar im Laden, geht aber auch schon günstiger)

Jo, mach das mal so und dann schreibe dir die Namen der Boxen auf (oder merke sie dir )


was andere dazu meinen, kannst du danach lesen. Und höre nicht auf die Punktezahl in Testberichten! Die Magnat Monitor 220 und die Heco victa 300 haben beide 60 Punkte in der Zeitung "Audio" und könnten unterschiedlicher nicht sein!

Wünsche dir erstmal viel Spaß beim Probehören!

lG Zuy
tibb0r
Stammgast
#14 erstellt: 26. Mrz 2008, 07:26
Naja selbst beim anhören klingt das dann ganz anders als bei einem zu Hause. Ich habe einen Direkten Vergleichstest gemacht mit einem Pioneer Verstärker, der glaube 2x140 watt hatte. Angeschlossen hatte ich Heco Victa 500 und Eltax Concept 500, und ich muss ehrlich sagen die Eltax fand ich besser zumal von einem Preis der knapp bei 100€ liegt, das Paar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Verstärker und Lautsprecher
der_neue3 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  17 Beiträge
verstärker und lautsprecher stereo
tomekk83 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  9 Beiträge
Stereo-Verstärker + Lautsprecher
dani9 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  35 Beiträge
Stereo Lautsprecher + Verstärker gesucht
lionext am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  24 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher (stereo) ~ 1500?
Jugar am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  29 Beiträge
Stereo-Kaufberatung / Lautsprecher / Verstärker
bonzo1999 am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  35 Beiträge
Stereo Verstärker + Lautsprecher 700?
Yoschimura am 06.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker
*Posi* am 03.04.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  14 Beiträge
Stereo- Verstärker
tyl3r am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  5 Beiträge
Stereo Lautsprecher
tellzu am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 26.09.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Pioneer
  • Eltax
  • Onkyo
  • JBL
  • Magnat
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038