Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche preiswerte LS, die auch leise deutlich sind

+A -A
Autor
Beitrag
sugoshi
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2008, 18:46
Hallo Zusammen,

Ich bin auf der Suche nach neuen Lautsprechern!

Will um die 150 Euro ausgeben (nicht viel mehr!)

Höre viel Elektronisches, mag auch tiefe resonanzen und Athmosphäre.
Aber genieße auch schöne Stimmen und perkussive Klänge.

Ich höre meistens eher leise bis mittellaut und hätte da dann trotzdem gern einen satten Klang.

20 - 30 qm Raum soll beschallt werden.

Hab zur Zeit noch nen alten Kenwoodverstärker, will aber später mal auch da was neues zulegen. Doch jetzt hab ich erstmal nur Geld für Boxen.

Kann auch was gebrauchtes sein, oder muss vielleicht sogar, wegen Preis?

Hier im Forum wurde irgendwo auf die Canton fonum 300 hingewiesen für 118 Euro. Wäre das was?

Wäre für Vorschläge sehr dankbar.

bis dann
Jonny_der_Depp
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2008, 22:07
StandLS oder Regal teile?
sugoshi
Neuling
#3 erstellt: 29. Mrz 2008, 22:35

Jonny_der_Depp schrieb:
StandLS oder Regal teile?


egal, denke ich

wenns sich lohnt mach ich auch platz für StandLS frei

aber ich bin sowieso eher karg eingerichtet. deswegen wäre das kein Problem.

Wie ist denn das eigentlich mit frequenzspektrum?
Die fonum300 gehen ja "erst" ab 40 Hz los, ist das für tiefe elektronische resonanzen nicht zu hoch?
Ausserdem haben die auch keinen Mittelton, ist das für Stimme nicht vielleicht nachteilig?

Entschuldigt meine eventuell dilletantischen Fragen.



[Beitrag von sugoshi am 29. Mrz 2008, 22:47 bearbeitet]
Jonny_der_Depp
Stammgast
#4 erstellt: 29. Mrz 2008, 22:43
Hab ich hier grad gesehn:

guckst du

30 qm ist natürlich schon ein wenig. Aber StandLS für 150 mhhh ich weiß nicht.
sugoshi
Neuling
#5 erstellt: 29. Mrz 2008, 23:09

Jonny_der_Depp schrieb:
Hab ich hier grad gesehn:

guckst du

30 qm ist natürlich schon ein wenig. Aber StandLS für 150 mhhh ich weiß nicht.


erstmal danke für deine Mühe

Kommt bei denen auch ein bißchen Bass rüber. Die erscheinen mir ein bißchen schwach auf der Brust, rein optisch (wenn das mal was aussagt). Sind aber schon leichtere Teile, oder? Die gibts übrigens über amazon für 55€.

Also ich würd auch bis 200 Euro hoch gehen, für was etwas ...ähm stabileres

Ich hatte heute auf die Canton Quinto bei Ebay mitgeboten, die landeten dann bei 150 Euro, traute mich aber nicht mehr zu bieten. Die sahen aufjedenfall, wie soll ich sagen, kompakter aus. Was ja vielleicht ein bißchen mehr Druck bedeutet.
Vielleicht sind meine amateurhaften Überlegungen aber auch Unangebracht. Man möge mir verzeihen.
Haiopai
Inventar
#6 erstellt: 29. Mrz 2008, 23:13
Moin ich denke mal für bis zu dreißig Qm dürfen es wohl Standlautsprecher sein ,die Frage ist nur ,neu oder gebraucht .

Neu wäre hier mal eine kleine Auswahl .

Jamo S408

Yamaha NS 45 e Auch wenn die Auktion beendet ist ,ruhig nachfragen ob noch welche da sind .

Pioneer SH 520

Wenn es auch gebraucht sein darf ,hier ein paar gute Angebote .

Yamaha NS 120

Magnat Vintage 420 ,etwas drüber aber feine Lautsprecher

MB Quart Two XL ,günstig aber gut

Gruß Haiopai

P.S. Meine Favoriten wären neu die Jamo oder gebraucht die Magnat Vintage ,wobei die mal einige Klassen weiter oben anzusiedeln ist .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche preiswerte Kompaktstereoanlage
raechi am 27.06.2013  –  Letzte Antwort am 30.06.2013  –  8 Beiträge
Preiswerte Anlage für kleinen Raum
VelocityVC am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  22 Beiträge
Preiswerte (max. 450?/Paar) Lautsprecher
arpegi am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  39 Beiträge
Suche preiswerte Boxen für Partykeller!!
olli-x-r am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  13 Beiträge
Preiswerte Kompaktlautsprecher gesucht
G.Threepwood am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  16 Beiträge
Preiswerte Boxen mit Bumms
rolfmao79 am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  5 Beiträge
Preiswerte "Anlage" plus Plattenspieler
Youtek am 14.10.2016  –  Letzte Antwort am 14.10.2016  –  4 Beiträge
preisWERTE Lautsprecher
mokombe am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  19 Beiträge
S: Gute aber preiswerte Standlautsprecher
martiko am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  16 Beiträge
preiswerte Stereolautsprecher für 18m²-Zimmer
leomou am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Magnat
  • MB Quart
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 109 )
  • Neuestes MitgliedRyu_Hayabusa
  • Gesamtzahl an Themen1.345.639
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.977