Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Grundig
Neuling
#1 erstellt: 18. Jan 2004, 22:31
Ich will mir einen Aktiv sub kaufen um mein klang bild etwas zu verbessern.
ich hör gern rel. laute musik mit viel bass...
kann aber leider nur max 200EUR ausgeben

kann mir jemand zufällig ein sub zeigen der:

-für das geld gute leistung mitbringt
-guten klang hat
-und am besten frontfire prinzip hat (downfire is nicht so mein ding)
-und das ganze für 200 efros

wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könnt

danke im vorraus

Andi

Ps: ich hab ne grundig Fine Arts die ganz schön leistung hat zwar etwas älter aber echt gut
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Jan 2004, 23:00
für 200 wirds schwer, was vernünftiges zu finden.

Ich würde dir zum Acoustic Research Status s 30 raten. Den bekommst du für 300 Euro anstatt 450. Ist ein klasse Teil (fronfire) und spielt in der liga der 700 Euro Sub's.
snark
Administrator
#3 erstellt: 18. Jan 2004, 23:01
Wie groß ist Dein Raum ?

so long
snark
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Jan 2004, 23:39

und spielt in der liga der 700 Euro Sub's.


Wirklich?
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 19. Jan 2004, 14:40
ja

es gibt sicher auch highlights in der 700 euro klasse, die einem 1000 euro sub das fürchten lernen, aber so mancher 700 Euro sub ist nicht grad besser als der status s 30.

MFG
Grundig
Neuling
#6 erstellt: 19. Jan 2004, 17:56
ich dank euch schon ein mal für eure
hilfe

jetzt hab ich noch eine frage: Wo gibt es denn den sub hab den noch nie gesehn

mein raum is 25m2 groß
und hab 2x 400 watt standlautsprecher die einiges hergeben

danke andi
StefanTA99
Stammgast
#7 erstellt: 19. Jan 2004, 18:03
Hallo Grundig,
hier noch ein Tip: Teufel M 3000 SW

Das ist ein 30er Bass mit 250 Watt Endstufe.
Leider liegt der über Deiner Preisvorstellung und kostet 295 EUR.

hier der Link zu Teufel.
http://www.teufel.de
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 19. Jan 2004, 19:13
bei hifi schluderbacher
tel. 02154-88570
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher 200,- bis 300,- Euro (für alte Grundig Fine Arts)
mburikatavy am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2011  –  25 Beiträge
suche Verstärker für Grundig Fine Arts Three MK ll
biggerboz am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  5 Beiträge
Bitte um Hilfe, will endlich schönen Klang !
*CarAkustik* am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  6 Beiträge
Aktiver Sub für 100-200EUR
IceSupra am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  33 Beiträge
Grundig Fine Arts Anlage welche?
silvia am 09.01.2003  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  4 Beiträge
Nette 8 Ohmer für Grundig Fine Arts A-903
pdella am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  11 Beiträge
Standbox mit gutem Klang und viel Bass
30.10.2002  –  Letzte Antwort am 30.10.2002  –  7 Beiträge
Standlautsprecher an Grundig Fine Arts V3
Jo_1987 am 13.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  4 Beiträge
Welcher Verstärker f. Grundig Fine Arts.
stefantiefe am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  3 Beiträge
Suche ein 5.1 Soundsystem oder 5.1 Verstärker das/der viel Leistung und guten Klang hat
Miguel12 am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.980
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.963