Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher Paar für 500€

+A -A
Autor
Beitrag
black.archer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jun 2008, 08:43
Hallo alle zusammen.

Nach langem überlegn, wollte Ich mir eigentlich die JBL E100 kaufen. Jetzt ist das Problem, dass man die nicht mehr herbekommt. Weil die laut Aussage eines Shops gar nicht mehr hergestellt werden . Jetzt wollt ich euch Fragen was ich in dieser Preiskategorie noch bekommen könnte. Die Leistung sollte ähnlich sein. Ich habe mir als alternative den JBL E90 überlegt. Was denkt ihr, wie ist der im Vergleich zu den JBL E100.

Musikrichtung ist, HipHop,House,Techno.


Ach ja fals jemand weiß wo man die Boxen noch herbekommen könnte, nur raus damit


Vielen Dank für eure Hilfe.
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Jun 2008, 08:58
black.archer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jun 2008, 09:12
Danke für die schnelle Antwort

Ja die zwei Shops kenn Ich schon. die Hab ich beide schon angeschrieben. Der My solution Shop, hat nur noch einen auf Lager und kann keinen zweiten mehr besorgen. Und bei dem topvision shop, der hat den Lautsprecher als nicht verfügbar markiert, und hat mir auf meine Frage, wegen der Lieferzeit, erst gar nicht geantwortet.

Gruß
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Jun 2008, 09:28
Tja,das ist natürlich schade

Mach doch hier im Suche Forum mal einen Thread auf - vielleicht hat ja jemand welche zum Verkauf

Geduld gehört natürlich auch dazu
black.archer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jun 2008, 09:38
Danke für den Tipp :), hab ich gleich gemacht.

Hättest du vielleicht noch einen Vorschlag zu alternativ Lautsprechern?

MFG
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Jun 2008, 09:40
Klick mich mal an

Da kann man auch anrufen.

Hab da schon öfter was gekauft - guter Laden
king123
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Jun 2008, 09:43
kann ich auch bestätigen
hab mein komplettes HK da her

liefern auch schnell
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 07. Jun 2008, 09:44
Alternativ müßtest du Probehören gehn.

Die JBL sind ja ziemlich basslastig.

Mir persönlich gefällt die Magnat Quantum 505 oder 507 sehr gut - aber das ist nur meine Meinung

Der Bass von den Magnats würde mir persönlich völlig ausreichen.

Sowas muß man sich aber immer selber anhören
black.archer
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Jun 2008, 09:51
Oh wie toll, da ist der Lautsprecher ja tatsächlich verfügbar. Da werd ich am Montag gleich mal anrufen und mich erkundigen ob auch zwei schwarze verfügbar sind .
Don_Fiasko
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 07. Jun 2008, 13:50
Sorry,war nicht da

Ja,wenn da steht das sie alle Farben haben,dann wirds wohl auch schwarze geben
fister4
Neuling
#11 erstellt: 07. Jun 2008, 16:30
hallo

wenn es dir egal ist ob die lsp schon etwas älter sind dann schau dir doch mal die pioneer hpm 100 auf http://www.springair.de/ an, die stehen auch immer mal wieder bei ebay drin und kosten meist unter 300 euro sind super lsp.
gut verarbeitet und top klang

gruss patrick
black.archer
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Jun 2008, 20:49
Hallo

so es gibt ein paar neue Infos.

Der Shop den mir Don_Fiasko vorgeschlagen hat, hat Laut Website die JBL E100 noch. Ich habe sie angeschrieben, und sie haben mir leider gesagt, dass der Lautsprecher doch nicht verfügbar wäre. Allerdings hat der Shop mir ein großzügiges Angebot gemacht zu den JBL ES 100 . JEtzt wollt ich mal fragen, wer die schon gehört hat und ob die auch so basslastig sind ( ist mir wichtig durch meinen Msuik geschmack). Auserdem hab ich als ich nach denen gegoogelt habe, die JBL ES 100 CH oder JBl ES 100 BE gefunden. Was ist den da der Unterschied.

Ich danke euch für eure Antworten.

MFG
LouisCyphre123
Inventar
#13 erstellt: 10. Jun 2008, 07:21
Wenns keine großen Monsterboxen sein müssen, sondern auch zierlichere Standlautsprecher, wie wärs mit Monitor Audio Bronze BR5 ????
Kosten so ca. 600 EUR /Paar und klange für mich ähnlich gut wie LS aus der Klasse um 900 - 1000 EUR.
black.archer
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 12. Jun 2008, 18:49
Hi

Sry dass ich nicht mehr geantwortet habe. Hatte aus technischen Gründen kein Internet.

Danke mal für dein Tipp mit den Boxen. Aber ganz ehrlich ich steh drauf wenn Lautsprecher "Größer" sind oder wie du sagen würdest Monsterboxen. Allerdings möchte ich bevor jetzt jemand was sagt. Mich von Brüllwürfeln wie die billigen Omnitronic distanzieren .

Könnte mir aber vielleicht doch jemand den Unterschied zwischen den Endungen (BL ES 100 CH oder JBl ES 100 BE..) erklären.

Ich wäre euch dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher bis 500?/Paar
musicfan97 am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  46 Beiträge
Standlautsprecher Paar max 500?
ghost91! am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  6 Beiträge
Standlautsprecher für 500-600?/Paar
detektiv84 am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  27 Beiträge
Standlautsprecher für 500-600?
OptikFluffel am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  13 Beiträge
Suche Standlautsprecher um 500?/Paar.
floflo123 am 03.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  4 Beiträge
Standlautsprecher-Paar gesucht bis 500?
nokka am 25.04.2015  –  Letzte Antwort am 27.04.2015  –  11 Beiträge
Standlautsprecher
google419 am 10.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  10 Beiträge
Standlautsprecher
fühler am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  6 Beiträge
Standlautsprecher + Receiver für max. 500?
Rosi1989 am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  6 Beiträge
Standlautsprecher für ca. 500,- Euro
MarantzSR am 22.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  44 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • JBL
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBenkabass
  • Gesamtzahl an Themen1.345.790
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.088