Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welche Lautsprecher für Braun-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
heiter-sonnig
Neuling
#1 erstellt: 19. Jul 2008, 13:00
schönen guten Tag zusammen,

ich bin glücklicher Besitzer einer Braun-Anlage last Edition. Nun bin ich seit längerem auf der Suche nach den richtigen Lautsprechern. Ich möchte nicht über 2000 EUR investieren. Die Epos 22 sollen ja so prima sein !? Heute habe ich bei meinem Hifi Händler gebrauchte B&W cdm 9 nt angehört. Diese sind relativ günstig zu haben, einschl. Umlackierung in weiß. Also auch eine Überlegung wert. Dann gibt es noch Newtronics blue Pacific, auch guter Preis, aber ca. 10 Jahre alt ...
Ich dachte, Ich wende mich mal an die Profis im Netz, um eine Unterstützung meiner Kaufentscheidung zu erhalten.

Danke
und beste Grüsse
Stones
Gesperrt
#2 erstellt: 19. Jul 2008, 13:12
Hallo:

Ich habe die Dynaudio Contour S3.4 zwar noch nicht
persönlich gehört, aber sie soll eine sehr gute Box sein.
Im Audio-Markt ist zur Zeit ein sehr gutes Angebot
für 2500 Euro.Neupreis= 4400 Euro fürs Paar.
Das könnte etwas für Dich sein.

Wichtig wäre allerdings noch, wie groß Dein Hörraum ist.

Dynaudio / Contour S 3.4 (Gebrauchtgerät)

Click auf Bild -> Originalgröße
Produktgruppe: Standlautsprecher
Funktion: einwandfrei
Optik: neuwertig
Zubehör: komplett mit OVP
Farbe: Ahorn
Neupreis: 4500 EUR
Alter: 3 Jahre + 11 Monate
Garantie: 13 Monate
Preis: 2.500,00 EUR

--------------------------------------------------------------------------------

Beschreibung: Contour S 3.4 im Bestzustand, Nichtraucher, wenig gespielt, mit jedem Verstärker zu betreiben, da impedanzunkritisch, super Klang/Verarbeitung


[Beitrag von Stones am 19. Jul 2008, 13:33 bearbeitet]
heiter-sonnig
Neuling
#3 erstellt: 19. Jul 2008, 13:34
merci, check ich ab, allerdings bleibt bischen wenig Zeit.
heiter-sonnig
Neuling
#4 erstellt: 19. Jul 2008, 13:36
PS
ca 50 qm
Stones
Gesperrt
#5 erstellt: 19. Jul 2008, 13:40
Das müßte dann gut hinkommen.Ich persönlich mag auch
sehr gerne den Klang von JM Lab Boxen.Da käme dann
eine gebrauchte 936 oder auch 946'er in Frage.Man sieht sie
allerdings in letzter Zeit sehr selten im Angebot.

Auch eine Dali wäre sicherlich eine gute Alternative.
Im Audio Markt wird gerade eine Dali 800 für 2900 Euro,
allerdings in Polen, angeboten.


[Beitrag von Stones am 19. Jul 2008, 13:41 bearbeitet]
heiter-sonnig
Neuling
#6 erstellt: 19. Jul 2008, 14:31
Polen ist zu weit weg,
in Stuttgart steht eine Odeon. Die hör ich mir mal an.
Mit der JM ist man dann neu gleich mit knapp 3000 EUR dabei ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche Lautsprecher für Braun PA4
barny1 am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  8 Beiträge
Kompakte für Braun-Anlage
kalle163809 am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  2 Beiträge
Standlautsprecher für Braun Stereo-Anlage
emmkeys am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  11 Beiträge
Lautsprecher für Braun Atelier PA4
Quarcs am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  8 Beiträge
Lautsprecher für Braun Atelier T1
NackteBrezel am 30.06.2014  –  Letzte Antwort am 30.06.2014  –  11 Beiträge
Suche passende Lautsprecher zu Braun A1 Verstärker
Philipp_S. am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  10 Beiträge
Welche Lautsprecher zu Braun Atelier R2 / CD2 ?
-Batou- am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  10 Beiträge
Suche Verstaerker für Braun L710
Hix am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  2 Beiträge
Welche Anlage für meine Lautsprecher???
Fishbone11212 am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  10 Beiträge
Welche Lautsprecher? Anlage?
Dani1992 am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMacGillivray
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.166