Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für Braun Atelier PA4

+A -A
Autor
Beitrag
Quarcs
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2010, 15:16
Hallo liebe Gemeinde ;),

armer Schüler sucht Lautsprecher für sein Zimmer, welches gerade renoviert wird. Als Verstärker habe ich einen Braun Atelier PA4 vererbt bekommen. Ich glaube der ist ganz gut, habe aber keine Ahnung...
Mein Budget liegt bei ~250€ (ich weiß ist net viel, bin aber halt net reich ), weswegen ich nicht mit der besten Qualität rechne, welche ich wahrscheinlich auch nicht hören würde . Ich habe einen Laminatboden. Ich höre gerne Tarja Turunen (Keine Ahnung in welches Genre ich die jetzt schieben soll ), Pop und R&B. Damit ihr wisst wie mein Zimmer aussieht, hänge ich mal einen Raumplan mit Maßen an. Über meinem Bett ist eine Dachschräge, sonst nirgends.
Zimmer

Vielen Dank für eure Hilfe
Quarcs
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Dez 2010, 18:46
Hallo,

wo willst du die Lautsprecher denn hinstellen??

Der Braun ist doch eine reine Endstufe,oder?
Was fungiert hier als Vorverstärker??



Neu oder Gebrauchtware?

Gruss
Quarcs
Neuling
#3 erstellt: 29. Dez 2010, 18:51
Hey,
ich werde meinen PC(Soundkarte Asus Xonar D1) an den Braun hängen und da dann die Lautsprecher dran. Gebrauchtkauf kommt auch in Frage, wenn diese einfach, ohne monatelanges Warten, über Ebay oder in diesem Forum auffindbar sind. Ich weiß nicht, wo ich die Boxen am besten hinstellen soll, hätte sie jetzt aber rechts neben der Tür neben den Schrank gestellt. Der Computer wird auf dem Schreibtisch stehen. Wenns euch hilft, kann ich auch ein paar Bilder von meinem Zimmer machen. Noch ist es aufgeräumt
Danke
Quarcs
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Dez 2010, 18:58
Hallo,

du solltest den Braun übrigens bei Nichtgebrauch vom Netz nehmen,
der Standby Verbrauch ist nicht unerheblich.

Desweiteren wird er recht warm,
also nichts draufstellen oder abdecken.

Zeichne doch deinen bevorzugten Hörplatz mal ein und wie du die Lautsprecher dazu aufstellen würdest.

(Stand oder Kompaktlautsprecher??

Gruss
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 29. Dez 2010, 19:04
P:S:

Gib mal hier deine PLZ ein:
http://kleinanzeigen...ite:2/quadral/k0c161

nicht alles ist empfehlenswert,
wir können ja dann drüber reden was übrig bleibt,
oder gibst mir deine PLZ wenn du möchtest.

Gruss
Quarcs
Neuling
#6 erstellt: 29. Dez 2010, 19:04
Hi,
bin mir nicht sicher, was besser ist. Als Laie würde ich die Lautsprecher so aufstellen... Bin für Vorschläge aber offen. Hören werde ich wahrscheinlich meistens auf meinem Bett. Wenn ich am Schreibtisch sitze, werde ich mich weniger auf den Klang konzentrieren können
Zimmeranh?ren



€dit: Meine PLZ 89520. Hab aber leider nix gefunden auf der Seite, was in angenehmer Nähe wäre


[Beitrag von Quarcs am 29. Dez 2010, 19:06 bearbeitet]
Quarcs
Neuling
#7 erstellt: 30. Dez 2010, 18:35
*push*
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 30. Dez 2010, 18:56
Hallo,

zu deiner geplanten Lautsprecheraufstellung,

ist natürlich keins ideal,

das der Kompaktlautsprecher liegt viel zu nah zusammen,

auch bei den Standlautsprechern noch.

Hier mal zur Aufstellung allgemein
http://www.google.de...S8BQ&ved=0CCoQ9QEwAg

Also sehe ich für die Aufstellung von dem Standlautsprecher in der Ecke die Gefahr des Dröhnens ,

deshalb sollte hier kein zu basspotenter Lautsprecher ausgewählt werden welcher zu dem aufstellungsunkritisch ist.

Denke im Moment an KEF IQ 50,
bzw budgetbezogen an die Vorgängerin IQ 5.

Falls diese Lösung nicht genug Bass produzieren sollte könnte man einen aktiven Suboofer ausserhalb der Ecke platzieren um den Bassbereich zu unterstützen.

Vllt nicht das was du hören wolltest,
tut mir leid.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche Lautsprecher für Braun PA4
barny1 am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  8 Beiträge
Lautsprecher für Braun Atelier T1
NackteBrezel am 30.06.2014  –  Letzte Antwort am 30.06.2014  –  11 Beiträge
Passende Boxen für Braun Atelier A1
philoshippos am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  6 Beiträge
Braun Atelier, eure Meinung?
FrederickR1986 am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 22.10.2012  –  9 Beiträge
Welche Lautsprecher zu Braun Atelier R2 / CD2 ?
-Batou- am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  10 Beiträge
Neue Kompaktboxen für Braun Atelier R4
guitar-slinger am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  7 Beiträge
Kompakte für Braun-Anlage
kalle163809 am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  2 Beiträge
Standlautsprecher für Braun Stereo-Anlage
emmkeys am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  11 Beiträge
Suche passende Lautsprecher zu Braun A1 Verstärker
Philipp_S. am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  10 Beiträge
welche Lautsprecher für Braun-Anlage
heiter-sonnig am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMrRocTaX
  • Gesamtzahl an Themen1.346.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.215