Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
El-Q
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Aug 2008, 18:28
Hallo zusammen!

Ich suche für mein Schlafzimmer Kompaktlautsprecher,
die mich trotz hohen Ansprüchen nicht entäuschen!

Ich hatte schonmal geschaut, was es so um die 100Euro alles gibt und da sind mir so Sachen wie die JBL-Controll übern Weg gelaufen, doch wirklich audiophil sind die ja auch nicht.

Da ich im Wohnzimmer Kef Reference one-two Boxen laufen habe, die mich vom Klang her total überzeugen (warmer aber trotzdem detailreicher Sound, als ob jemand einem die Musik ins Ohr flüstern würde) habe ich auch mal nach kleinen Kefs geschaut.
Die Q1 ist bei der Bucht ja durchaus auch für 199Euro zu bekommen...aber dann auch wieder echt groß...und Dynaudioboxen, die klein, aber echt guten Sound haben, sprengen doch gleich wieder den Rahmen...

...also um auf den Punkt zu kommen:

-> Kann mir jemand Kompaktboxen empfehlen, die für kleines Geld einen durchaus auch im Bett sampft beschallen können
DaBabba
Stammgast
#2 erstellt: 17. Aug 2008, 18:31
Aber sicher das:
Nubert nuBox311
Eminenz
Inventar
#3 erstellt: 17. Aug 2008, 18:41
An was sollen die den angeschlossen werden bzw für was? Was willste denn ausgeben?
tomkuepper
Stammgast
#4 erstellt: 17. Aug 2008, 18:50
Na ja, von "audiophil" kann man in dieser Preisklasse wohl weniger sprechen.
astra76
Stammgast
#5 erstellt: 17. Aug 2008, 20:32
Kann dir die Heco Victa 300 empfehlen. Die gehen momentan als Paar für 130 Euro. Die haben ordentlich rumms. Ist halt nur meine persönliche Mweinung
El-Q
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 18. Aug 2008, 19:20
Nabend zusammen!

Erstmal Danke für die schnellen Antworten!

@DaBabba
Wie konnte ich Nubert bloß vergessen, klar, die haben doch immer was fürs schmale Geld, auch wenn 280Euro über dem Budget sind, werde ich die auf jeden Fall im Hinterkopf behalten.

@Eminenz
Als preislichen Rahmen für die Boxen habe ich mir 100-200Euro (Paar) gedacht, is ja "nur" eine Schlafzimmeranlage...
Anschließen möchte ich die neuen Teile wahrscheinlich wieder an solche ein Gerät hier:
http://www.stereotimes.com/amp022306.shtml

Das Teil soll ja angeblich nen Röhrenverstärker simmulieren...was immer es auch simmuliert, es hört sich extrem gut an, gemessen am Preis und der Größe!

Sowas habe ich auch schon an meine Boxen in der Küche geklemmt und ich bin immer noch schwer begeistert, was so ein kleines Teil mit der Musik aus nem iPod so alles anstellt

Gehört werden soll eigentlich mehr so die chillige Jazz-Fraktion, wie Norah Jones, Jack Johnson, Patricia Barber oder Holly Cole
-> Also sollten die Stimmen möglichst warm rüberkommen...

@astra76
Was meinst Du denn mit "ordentlich rumms"?
Also im Schlafzimmer möchte ich ja nicht gerade ne Party machen, sondern sie sollten die Sache recht "warm" rüber bringen und es nicht so "hart" rausbrüllen.

Kennt Ihr die Kef Cresta 10? Die kostet im Netz 80Euro pro Stück...?
puma77
Stammgast
#7 erstellt: 18. Aug 2008, 19:30
Meine Empfehlung:
Klipsch
puma77
Stammgast
#8 erstellt: 18. Aug 2008, 19:33
Wenn Du im Budget bleiben willst geht auch der:
Klipsch RB-10
astra76
Stammgast
#9 erstellt: 18. Aug 2008, 21:43
Die sind bissl Basslastig kann man ruhig sagen, aber die Höhen sind auch recht gut. Gegen die klipsch kommen die net an klar, aber die kosten auch nur 130
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktlautsprecher
buggix am 31.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  5 Beiträge
Kompaktlautsprecher
svelte am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  18 Beiträge
Kaufberatung Kompaktlautsprecher
benor am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  11 Beiträge
Suche Kompaktlautsprecher
Homeworxxx2004 am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  109 Beiträge
Kompaktlautsprecher gesucht
wille1277 am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  5 Beiträge
Suche gute Kompaktlautsprecher <=300?
AlexG1990 am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  63 Beiträge
Suche Kompaktlautsprecher
Dirt-Flame am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  12 Beiträge
Kompaktlautsprecher max. 450 Euro
suchender123 am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  53 Beiträge
Kaufberatung Kompaktlautsprecher
Zeppelin03 am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  34 Beiträge
Kompaktlautsprecher besser als KEF Q300?
Meinzmainmeinz am 11.08.2015  –  Letzte Antwort am 14.08.2015  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • KEF
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 70 )
  • Neuestes Mitgliednadfrei
  • Gesamtzahl an Themen1.345.573
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.173