Schlechte Plasmalautsprecher ersetzen

+A -A
Autor
Beitrag
Phentos
Neuling
#1 erstellt: 01. Sep 2008, 15:01
Hallo,
ich habe mir einen Samsung-Plasma gekauft. Die Bildqualität ist top, der Ton dagegen grausam. Deshalb möchte ich anstatt der internen Lautsprecher externe verwenden. Eine 5.1 Anlage mit Subwoofer möchte ich wegen der Platzverhältnisse nicht. Am liebsten hätte ich nur 2 Lautsprecher.
Was würdet ihr mir empfehlen? Zwei schmale Standlautsprecher wären in Ordnung, aber dann bräuchte ich noch einen AV-Receiver und das wäre schon recht teuer. Ich möchte eigentlich nicht mehr als 300 Euro ausgeben.
Eine andere Möglichkeit wären für mich zwei aktive Lautsprecher. Dabei dachte ich z.B. an Plus Media 3 von Canton. Mein Plasma hat zwei Cinch-Ausgänge.

Bitte bewertet meine Vorschläge. Wären die Standlautsprecher vom Bass her leistungsfähig?
Was haltet ihr von den Aktivboxen von Canton?

Vielen Dank
Phentos
Passat
Moderator
#2 erstellt: 01. Sep 2008, 15:04
Laufen denn die Cinchausgänge an dem Plasma über die Lautstärkeregelung des Geräts?

Bei den meisten Geräten ist das nämlich nicht der Fall, da muß man dann die Lautstärke separat regeln.

Grüsse
Roman
Phentos
Neuling
#3 erstellt: 01. Sep 2008, 21:24
Danke für den Hinweis, daran habe ich gar nicht gedacht. Ich vermute, dass ist tatsächlich so bei meinem Plasma. Er bekommt das Bild und Tonsignal aber über HDMI und am Sat-Receiver kann ich dei Lautstärke ändern. Das müsste funktionieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Regal- oder Standlautsprecher und AV-Receiver
Kattler am 30.09.2013  –  Letzte Antwort am 14.03.2014  –  16 Beiträge
Lautsprecher + Receiver
wolf1994 am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  8 Beiträge
Suche schmale Stereo-Lautsprecher
hockeycanadian81 am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  10 Beiträge
Schmale Standlautsprecher oder.
saisai42 am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  16 Beiträge
AV-Receiver ~ 300?
Bastisuperfly am 29.08.2017  –  Letzte Antwort am 29.08.2017  –  3 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker für beengte Platzverhältnisse
valinet am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 17.10.2012  –  19 Beiträge
System mit AV Receiver, Regalboxen und Subwoofer
frontliner84 am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  5 Beiträge
Schmale Standlautsprecher
derGizzle am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  4 Beiträge
suche 2 Standlautsprecher + AV-Receiver für 500 ?
Commandante667 am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 06.03.2012  –  8 Beiträge
Standlautsprecher bis 300 Euro
Hififan777 am 28.04.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2012  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.005 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedmarcel580
  • Gesamtzahl an Themen1.398.078
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.620.802

Hersteller in diesem Thread Widget schließen