Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Onkyo Receiver, CD-P, TapeDeck + kabel + Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
schietegal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Sep 2008, 14:26
Moin,

ist der Preis von 110,- Euro für Onkyo DX 6810 CD-Player, TX 900 Tuner/Receiver, TA 2820 TapeDeck sowie Kabel und 2 Onkyoboxen (kA welche Leistung) inkl. Rack in Ordnung?

Alternativ würde ich separat folgendes kaufen:
Sony CD Player CDP 250 (15,-)
Sony ST S311 (30,-)
Pioneer CT S 250 (15,-)
(insgesamt also 60,-)

Jedoch fehlen da noch Boxen und - wenn ich das richtig verstanden habe - auch noch ein Verstärker. Oder kann der Sony ST S311 die Rolle übernehmen?

Danke
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 03. Sep 2008, 16:46

schietegal schrieb:
Moin,

ist der Preis von 110,- Euro für Onkyo DX 6810 CD-Player, TX 900 Tuner/Receiver, TA 2820 TapeDeck sowie Kabel und 2 Onkyoboxen (kA welche Leistung) inkl. Rack in Ordnung?

Alternativ würde ich separat folgendes kaufen:
Sony CD Player CDP 250 (15,-)
Sony ST S311 (30,-)
Pioneer CT S 250 (15,-)
(insgesamt also 60,-)

Jedoch fehlen da noch Boxen und - wenn ich das richtig verstanden habe - auch noch ein Verstärker. Oder kann der Sony ST S311 die Rolle übernehmen?

Danke


Hallo schietegal,

herzlich willkommen im Forum!

die Onkyo-Geräte sind schon recht alt. CD und Tapedeck müssten so etwa 20 Jahre hinter sich haben und waren die jeweils einfachsten Geräte ihres Modelljahrgangs.

Einen Tuner mit der Modellbezeichnung "TX-900" kenne ich von Yamaha, nicht von Onkyo. Dieser Tuner wäre - so er denn ein Yamaha ist - eine gute Wahl.

Das Onkyo-Paket müsste m.E. sehr hochwertige Boxen beinhalten, damit ich den Preis für angemessen halten würde.

Das Sony-/Pioneer-Paket ist gemischten Alters und für meine Begriffe zu teuer. CD-Player etwa 1988 (max. 10 EUR), Tape und Tuner etwa Mitte 90er. Beide auch um die 10 EUR.

Du benötigst für beide Pakete einen Verstärker, der vermutlich den größten Teil einer gebrauchten Anlage ausmacht. Ich denke, wenn Du bei Ebay komplette Anlagen mit Auktionsende innerhalb der Woche ersteigerst, kommst Du günstiger davon. Sollten Deine Geräte allerdings die Gewährleistung eines Gebrauchtwarenhändlers haben, würde ich das Onkyo-Paket nehmen. Ansonsten:

http://cgi.ebay.de/4..._trksid=p3286.c0.m14

http://cgi.ebay.de/J..._trksid=p3286.c0.m14

http://cgi.ebay.de/5..._trksid=p3286.c0.m14

Carsten
schietegal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Sep 2008, 20:56
Danke, war sehr hilfreich!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tapedeck Anschaffung
fypklette am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  11 Beiträge
CD-Receiver Erfahrung mit Onkyo und Teac
TravelPussy am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
DAC vs. neuen CD-P
Wheat_King am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  46 Beiträge
alternative zu onkyo tx-8050 stereo netzwerk receiver.
nuwi am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.12.2012  –  53 Beiträge
Marantz SR8001 - welche Boxen + CD-Spieler + Kabel?
silver666 am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  15 Beiträge
Suche günstigen Cd Receiver
Stefan_F am 13.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  11 Beiträge
Onkyo TX-8030 Stereo Receiver: mit CD oder DVD kombinieren?
oohsunny am 18.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  15 Beiträge
CD Player für 5.1 AV Receiver
Ghostdriver73 am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  2 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher fuer Onkyo TX-SR508 7.1 AV-Receiver
alex_on_sb am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  23 Beiträge
Stereo Boxen an Onkyo 504?
JonnY90 am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Pioneer
  • Optoma
  • Onkyo
  • Clatronic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.580