B&W DM 600 ODER WAS?

+A -A
Autor
Beitrag
thisislowfifunk
Neuling
#1 erstellt: 14. Sep 2008, 14:14
Ich bin jetzt auf keinen Fall Experte auf dem Hifi Sektor, eher das Gegenteil. UND da aller Anfang schwer ist dachte ich ich machs mir wenigstens ein bisschern leichter.
Meine Frage: Welche Kompaktlautsprecher sind für einen ca. 14 qm großen Raum, betrieben über einen Yamaha Rx 397 (55W max), geeignet. Ein Hifi Verkäufer hat mir die B&W der 600er Serie empfohlen, allerdings habe ich auch schon gegenteilige empfehlungen bekommen. Was ich brauche sind auf jeden fall Lautsprecher mit gutem, druckvollem Bass (soweit möglich in dieser Leistungsklasse) und einer Klangwiedergabe die sowohl mit Metal/Hardcore als auch mit Indiepop/rock und Klassik zurechtkommt.

Kurz: Ich suche den idealen Allroundlautsprecher. Ich würde mich über jeglichen Kommentar, Tipps, Hinweise und Kaufempfehlungen freuen. Danke schon mal im Voraus.
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 14. Sep 2008, 15:11
Hallo und willkommen im Forum

die Beste Empfehlung können dir nur die eigenen Ohren liefern. Die beste Box für xxx Euro ist die, welche dir am besten gefällt. Wir können nur nach unserer Meinung geeignete Hörtipps zum ausprobieren geben. Nur was uns gefällt muss dir noch lange nicht gefallen.

Hörtipps in verschiedenen Preislagen

http://www.hifisound...-REGAL-LAUTSPRECHER/
http://www.hifisound...-REGAL-LAUTSPRECHER/
http://www.hifisound...GLE-ESPRIT-TITUS-EX/
http://www.audiovisi...L/Northridge/e20.htm
http://www.audiovisi.../JBL/ES/jbl_es20.htm
http://www.audiovisi...raudio_bronze_r2.htm

Die B&W halte ich für Metall als zu träge

Gruß
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W DM 330
nepumuk12 am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  5 Beiträge
Marantz PM 4400 + B&W DM 600 S3
Gummiente am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  15 Beiträge
B&W DM 601
purdi71 am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  8 Beiträge
b&W DM 603
klangsüchtig am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  2 Beiträge
B&W DM-601
xTr3Me am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  4 Beiträge
B&W DM 330
Jaunty91 am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  7 Beiträge
B&W DM 630
Noel0401 am 30.06.2014  –  Letzte Antwort am 30.06.2014  –  2 Beiträge
Verstärker für B&W DM 305
-Matti- am 17.12.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  2 Beiträge
B&W vs. Nubert
Schok~Riegelchen am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  2 Beiträge
B&W dm 603 s3 oder KEF iQ3
Argoran am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • Yamaha
  • Klipsch
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.686 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedBeathovens
  • Gesamtzahl an Themen1.368.638
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.067.127