Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Canton LE190

+A -A
Autor
Beitrag
erbseschaeddel
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2008, 13:40
Hallo,

brauche mal euren Rat.

Habe mir 2 neue Canton LE190 Boxen geholt, da meine nach 18 Jahren kaputt gingen.

Hatte da einen Technics SA-GX200 dranhängen der auch um die 18 Jahre alt war.
Aber der schaltete vorher (also mit den alten Boxen) schon bei halber Lautstärke ab.
Vorhin schaltete der ab und geht nun nicht wieder an.

Egal, ich habe nun den Denon PMA 500 AE ins Auge gefasst.

Ist dieses Teil stark genung für die Canton LE190, oder sind diese dann unterfordert ?

Also mit dem Technics, von dem ich die Daten nicht mehr habe, hatte ich einen satten Klang, obwohl die Boxen noch nicht einmal die Einspielzeit hinter sich haben.

Also was haltet ihr nun von der Verbindung Denon PMA 500 AE mit den Canton LE190 ?

Danke für eure Ratschläge !

Gruss
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2008, 14:18
Hallo erbseschaeddel,

herzlich willkommen im Forum!

Da ich hier im Forum selbst schon mehrfach Tipps zum passenden Verstärker für die LE 109 und LE 190 abgegeben habe, könntest Du viele dieser und anderer Tipps mit der Suchfunktion finden.

Mein Suchergebnis sähe so aus:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-29-5487.html
http://www.hifi-forum.de/viewthread-108-3609.html
http://www.hifi-forum.de/viewthread-30-10990.html
http://www.hifi-forum.de/viewthread-108-2842.html

Der Denon PMA-500 AE könnte ein Anfang sein ...

Carsten
erbseschaeddel
Neuling
#3 erstellt: 03. Okt 2008, 14:27

CarstenO schrieb:


Der Denon PMA-500 AE könnte ein Anfang sein ...

Carsten



Danke, trotz dem Verweis auf die anderen Threads, aber was meinst du mit : "Könnte ein Anfang sein..."

Gruss
CarstenO
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2008, 14:31
Hallo,

der PMA-500 AE passt m.E. gut zur LE-190, "kaschiert" aber deren leichte Mittensenke nicht zu meiner Zufriedenheit.

Leistungsmäßig liegt der kleine Denon im grünen Bereich, da die LE-190 einen wirklich guten Wirkungsgrad hat.

Aus meiner Sicht passen diese aktuellen Modelle klanglich besser zur LE-190:

Pioneer A-A6J
Dynavox VR-70E2 (Röhre, nur ein Eingang)
Cambridge Audio Azur 340 A

Gruß, Carsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Canton LE190 ?
GrueneErdnuss am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  6 Beiträge
Stereoverstärker für Canton LE190
igor99 am 04.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  16 Beiträge
Suche Verstärker/Sub für Canton LE190 (500Euro)
bbacardi am 11.06.2012  –  Letzte Antwort am 12.06.2012  –  6 Beiträge
Canton LE109 / LE190? Oder doch andere LS?
SPR1NGER am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  13 Beiträge
Passende Subwoofer für Canton LE190
tmann am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  2 Beiträge
Welche Boxen zu Yamaha RX V550 (Canton LE190/Canton CD300??)
TJax am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  3 Beiträge
Canton LE190
PS_30 am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  11 Beiträge
QuadralArgentum 07.1 vs Canton LE190 vs Magnat Altea 7
sigsag am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  3 Beiträge
Canton LE190 vs. Canton RC-L
slibben am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  19 Beiträge
Verstärker für Canton LS?
Mac6 am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Canton
  • Cambridge Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedKlappstuuhl_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.121
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.105