Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Boxen zu Yamaha RX V550 (Canton LE190/Canton CD300??)

+A -A
Autor
Beitrag
TJax
Neuling
#1 erstellt: 06. Apr 2005, 18:22
Hi Leute,

nachdem vor ein paar Wochen mein mindestens 20 Jahre alter Verstärker (vom Vater geerbt *G*) den Geist aufgegeben hat und die Boxen mitgerissen hat, muss ich mir eben solche neu kaufen.
Ich habe mich für den Verstärker Yamaha RX V550 entschieden. Jetzt brauche ich Boxen. Ich bin (auch wenn jetzt Buh-Rufe der Klang-Fraktion zu hören sein werden ) was das Design angeht, relativ wählerisch. Ich habe vom Klang her nicht so die Ahnung, worauf ich achten muss. Ich habe mir vom Design her die Boxen CD 300 von Canton angesehen. Als ich sie Probegehört habe, hat mich der Bass nicht überzeugt und der Verkäufer hat mir zugestimmt, dass diese Boxem im Mittel- und Hochtonbereich wohl gut seien, die tieferen Bereiche allerdings schlecht abschneiden. Ich bräuchte dann dazu einen Subwoofer. Ich habe mir dann die Boxen Canton LE 190 angeschaut und über Google sowohl Positives als auch Negatives dazu gelesen. Kann mir jemand zu der einen oder anderen Box raten oder vielleicht sogar abraten?

Vielen Dank im Vorraus!
Gruß, Tobias
zwittius
Inventar
#2 erstellt: 06. Apr 2005, 18:36
ok also ich habe mir die Canton LE 190 bereits angehört und wa r sehr enttäuscht da sie sehr wenig bass rausgebracht hat und nur spitze blecherene höhen!
dannhabe ich mi ein paar magnat aus der neuen serie angehört und war begistert die hier:
http://www.magnat.de...1464552&pl=1, 4&s=88
von denen gibt es auch noch eine sehr viel teurere serie (900er serie) und aus der 500er gibt es noch größere modelle!
kommt drauf an wie viel du max. ausgeben willst?
wie groß ist der zu beschallende raum?
was für musik hörst du?
wie laut hörst du?
auf was legst du beim sound wert?

Manu
TJax
Neuling
#3 erstellt: 07. Apr 2005, 20:30
Hallo Manu,

mehr als 300 € pro Box (also ~600 für ein Set) wollte ich nicht ausgeben. Die Quantum 505 sehen wirklich gut aus aber der Preis ist mir mit ~500 € je Box doch etwas zu hoch.

-> Ich höre ziemlich unterschiedliche Musik. Im Moment recht viel House, Dance aber auch Jazz. Ein sauberer Bass wäre mir also schon recht wichtig.

-> Lautstärke ist mir nicht so wichtig. Meine alte Anlage mit Boxen brachte es auf maximal 90 Watt, welche ich nie ausgenutzt habe.

-> Der zu beschallende Raum ist nicht besonders groß. Ich schätze mal so 4 x 3 Meter. Allerdings ziehe ich bald um und weiß daher nicht, wie groß mein Zimmer dann sein wird.

Gruß, Tobias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE190
PS_30 am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  11 Beiträge
Stereoverstärker für Canton LE190
igor99 am 04.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  16 Beiträge
Canton LE109 / LE190? Oder doch andere LS?
SPR1NGER am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  13 Beiträge
Yamaha MSC-1330 und Canton CD300
Droony am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  2 Beiträge
Welche Boxen (für Stereo) an Yamaha RX-V550 anschliessen?
Quaddriver am 14.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2006  –  7 Beiträge
Yamaha / Canton
Sash am 16.06.2003  –  Letzte Antwort am 16.06.2003  –  6 Beiträge
Canton LE190 vs. Canton RC-L
slibben am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  19 Beiträge
Verstärker für Canton LE190
erbseschaeddel am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  4 Beiträge
Welche Boxen für Yamaha RX V 2600?!?
Dreamweaver am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 27.02.2006  –  12 Beiträge
Canton passt nicht zu Yamaha !?!
neoaeon am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedSchneewante
  • Gesamtzahl an Themen1.345.945
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.105