Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V 550 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

6-Kanal AV-Receiver, 135 Watt RMS, Dolby Digital + DTS

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V 550

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 550

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Volker_S 6 Yamaha RX-V550 -> Stereo mit akt. Sub?
    Allerseits, Würde gerne meinen Rx-V550 überreden, dass er die Bassfrequenzen bei reiner Stereowiedergabe auch auf den aktiven Sub (ebenfalls Yamaha) schickt. Ist das möglich? PS: Im 5.1 lehrt der RX mir das fürchten (dann funktioniert auf einmal der Bass-Subwoofer) - im Musik-Stereo-Betrieb... weiterlesen → Volker_S am 22.03.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 23.03.2008
  • Avatar von Paddex 20 zu wenig bass mit yamaha rx-v550
    Ich habe folgendes problem: der rx-v550 bringt auf meine frontlautsprecher viel zu wenig bass, selbst wenn alles richtig eingestellt ist, also front auf large, subwoofer out auf both... ich hätte gerne folgende lösung: 1)für musik: über die beiden frontlautsprecher (jm lab cobalt 816) möchte... weiterlesen → Paddex am 28.10.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 29.10.2005
  • Avatar von Vinter 9 Yamaha RX-V550 ... ein paar Fragen
    Und zwar habe ich drei kurze Fragen zu diesem Modell. Und zwar habe ich zur Zeit den Plattenspieler über einen Phono Vorverstärker über den CD Eingang des Receivers angeschlossen, da ich den "Aux" Eingang irgendwie nicht gefunden habe. Wo befindet sich dieser ? Als "Aux" ist jedenfalls kein... weiterlesen → Vinter am 25.05.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 29.05.2005
  • Avatar von Dethkarz 16 Yamaha RX-V750 oder Yamaha RX-V550 ???
    Moin, und wieder habt ihr einen neuen User bekommen. Zeit einen zu heben und die Mucke aufzudrehen... Aber hey, mit welcher Anlage? Bei den Receivern schwanke ich momentan zwischen dem Yamaha RX-V750 und dem Yamaha RX-V550... ist immerhin ne Preisspanne von 130€ online... lohnt das??? Bei... weiterlesen → Dethkarz am 01.04.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 03.04.2005
  • Avatar von Master_Roberto 2 Yamaha RX-V550 und Stereoverstärker: KEIN PREOUT... Frage!
    Ich möchte nach langem studioeren einen separaten Stereo Verstärker kaufen und den dann an meine Boxen vom AV Receiver anschliessen, nur ist das Problem jetzt das der Yamaha RX-V550RDS AV Receiver keinen PreOut Ausgang hat wo ich den dann so anschliessen kann... Wie soll ich vorgehen? Kann... weiterlesen → Master_Roberto am 27.03.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 27.03.2006
  • Avatar von Ssnoopy 7 passiven Subwoofer an yamaha rx-v550 anschließen
    Habe mir den rx-v550 von Yamaha zugelegt . Ich wollte nun meine Infinfity- Boxen (5.1 ) an den receiver anschließen . Meines Wissens ist der dazugehörige Subw. passiv ( hat auch keinen separaten Stromanschluß ) Am Receiver ist aber nur ein Anschluß für einen aktiven Subw. vorhanden. Brauche... weiterlesen → Ssnoopy am 27.07.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 28.07.2005
  • Avatar von Cybid 7 Koax-Probleme: Yamaha RX-V550 und Philips DVP5980 (DVD-Player)
    Ich habe folgendes Problem und hoffe, dass Ihr mir dabei helfen könnt: Ich habe einen Yamaha RX-V550. Kürzlich hat mein "alter" DVD-Player, der über den opt. Ausgang mit dem Receiver verbunden war, das Zeitliche gesegnet. Auf der Suche nach einem Nachfolger bin ich auf den Philips DVP5980 gestoßen,... weiterlesen → Cybid am 19.07.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.07.2007
  • Avatar von momoand 2 Yamaha RX-V550 Lautstärke und Radioempfang
    Ll, bin neu hier und habe eine Frage zu einem "Problem". Ich habe einen RX-V550 und ein Magnat Prisma 5100A 5.1 System. Jetzt muss ich aber immer sehr laut (lt. DB-Anzeige) aufdrehen um eine angenehme Lautstärke zu erhalten. Mein Bruder dreht im Vergleich nur auf ca. -80DB auf und ich bei -40... weiterlesen → momoand am 05.03.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 05.03.2007
  • Avatar von Luke_the_Wolf 18 Dolby Pro Logic II mit Yamaha RX-V550
    Ich habe meine Soundkarte (5.1 Kanal Realtek ALC883 auf MSI K9N Ultra) bisher über 2 Stereo Chinch Kabel mit dem Verstärker verbunden. Am Verstärker hängen 4 Lautsprecher. Also habe ich zur Zeit nur doppelt Stereo, hätte aber gern oben genanntes und will das dann auch am DVD-Player nutzen.... weiterlesen → Luke_the_Wolf am 06.08.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 16.08.2007
  • Avatar von xtra2222 7 Yamaha RX-V550 und ältere Lautsprecher
    Ich will mir den Yamaha RX-V550 kaufen, hab ihn für 315€ gesehen und finde das einen fairen Preis. Könnt ihr mir noch andere Receiver in dieser Preisklasse empfehlen die ähnliche Features haben (Videoumwandlung ist mir wichtig)?? Was haltet ihr allgemein von diesem Receiver, ist der gut als... weiterlesen → xtra2222 am 28.06.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 30.06.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 550

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 135
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 6
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein