Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche optimale (Verstärker-)Lösung für meine Studibude

+A -A
Autor
Beitrag
dasmo
Neuling
#1 erstellt: 03. Nov 2008, 11:16
Hi,

wie schon aus dem aussagekräftigen Titel zu entnehmen ist, suche ich einen Verstärker für mein kleines Studentenzimmer.

Zu den Eckdaten:

Ich habe momentan einen alten Technics Reciever von 198x hier stehen. Das Gerät ist an meinem Mac Mini angeschlossen, über den ich dann auch meine MP3s abspiele.
Im Grunde ist das soweit auch gut, aber ich würde gerne dem Technics seinen verdienten Ruhestand zugestehen.
Nun frage ich mich(euch) was wohl die beste Lösung für mich ist.

- Einfach einen neuen Stereoreciever. Da gibts ja schon ganz nette Sachen ab 200€

- Ein Kompaktanlage im Pianocraft Format

- Sollte ich mir doch eher aktive Lautsprecher im Format Bose Companion 2 holen?

Im Grunde gehts bei mir eher weniger um Power, als mehr um eine nette und nicht zu wuchtige Optik die trotzdem noch einen kräftigen Sound bietet.
Bin offen für alle möglichen Lösungen.

Wie habt ihr das realisiert?


[Beitrag von dasmo am 03. Nov 2008, 11:17 bearbeitet]
braunschweiger35
Stammgast
#2 erstellt: 03. Nov 2008, 13:41
Hallo,
du suchst also nach einer Verstärker-Lautsprecher Kombi? Oder nur nach einem Verstärker? - Was schließt du dann für Lautsprecher an?
Und was hast du für Quellgeräte?

Und natürlich: Wie groß ist dein Budget?

Gruß,
Carsten
dasmo
Neuling
#3 erstellt: 03. Nov 2008, 14:19
Also eigentlich hab ich Lautsprecher hier. Sind diese Magnat 220.
Bin recht zufrieden mit denen, aber wenns ne Kompakte mit Boxen wird wärs auch ok.

Preislich dachte ich so an 200 - 300

Wie gesagt, Musik kommt aus dem PC und sollte in WG-tauglicher lautstärke gut klingen
kölsche_jung
Inventar
#4 erstellt: 03. Nov 2008, 14:31
hallo dasmo

der technics hat seinen ruhestand noch lange nicht verdient.... er spielt doch noch

bei verstärkern hat sich (bis auf digitalverstärker) nicht so arg viel getan, der technics wird -soweit er technisch ok ist- nicht schlechter sein, als ein neues gerät...

ich würde ihn behalten....

falls du doch zu was neuem tendierst....
die pianocrafts sind schon ok, hab ich meinen eltern mal geschenkt, würde mir auch gefallen

Bevor du was von BOSE kaufst, lies dich erstmal hier im Forum über BOSE ein ..... du wirst sehr viel finden

klaus
dasmo
Neuling
#5 erstellt: 03. Nov 2008, 14:47
JA im Grunde hast du Recht,

ich habe nur manchmal das Gefühl, er würde ein wenig Rauschen.
kölsche_jung
Inventar
#6 erstellt: 03. Nov 2008, 14:55
ich habe das Gefühl, du möchtest einfach mal was neues (kenn ich irgendwoher.... )

klaus
dasmo
Neuling
#7 erstellt: 03. Nov 2008, 15:06
Und vielleicht ein wenig schicker

Hab eben nochmal bei den Pianocrafts gestöbert.

Über die kleine 320 liest man nicht viel gutes. Können da so riesen Unterschiede zum nächsten Modell bestehen?

Das wäre was, was sich super in meinem Zimmer sehen lassen würde.

Ansonsten, vielleicht kann mir mal jemand nen ordentliches Einsteiegergerät bei den Stereorecievern empfehlen?
kölsche_jung
Inventar
#8 erstellt: 03. Nov 2008, 15:32
ich hab meinen eltern das e700 (dvd-receiver) gekauft, dürfte ansonsten gleich dem 320 sein... selbst die lautsprecher sind ganz in ordnung.
...und schick (und fernbedienbar) ist das ganze auch noch

klaus
dasmo
Neuling
#9 erstellt: 03. Nov 2008, 15:53
Hmm, ok, die habe ich auch gesehen, aber brauch eigentlich keinen DVD-Player.

Werd nochmal ein wenig stöbern...

Weihnachten steht ja auch vor der Tür
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Optimale Lösung für geringe Lautstärken ?
groebner am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  20 Beiträge
Suche Vorverstärker/Verstärker andere Lösung für aktives System
handballer1 am 27.09.2014  –  Letzte Antwort am 27.09.2014  –  6 Beiträge
Optimale Boxen für Verstärker NAD C 352 ?
ejaycool am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  13 Beiträge
Suche Lösung für PC
Rariev am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  6 Beiträge
Suche optimale Lautsprecher für ein 15qm Zimmer
der_fabian86 am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 10.10.2009  –  19 Beiträge
Optimale Musik Quelle?
dasbo91 am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  9 Beiträge
Optimale Hifi Soundkarte .
pongpong am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  2 Beiträge
Suche Lösung für Multiroom Anlage
ridingbean am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  2 Beiträge
suche Verstärker für meine Zwecke
bengo am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  8 Beiträge
Suche Verstärker für meine Freundin
ooPhil86oo am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.271