Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen gebrauchten Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
titoni
Neuling
#1 erstellt: 10. Nov 2008, 07:24
Moin Hifi Experten
Möchte mir einen gebrauchten Verstärker zulegen!Also den Anfang einer Hifi Kette.(Bin Laie)
Gedacht: Einstein "Amp", Nad 5..Bee,Rotel?,AVM...?Densen..?
Brauche nun einige oder mehrere Ratschläge.
Danke schonmal Gruß Titoni
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2008, 09:31
Hallo,

wenn Du dir eine Anlage zusammenstellen möchtest, solltest Du bei den Lautsprechern anfangen, denn die machen zusammen mit der Raumakustik den Löwenanteil vom Klang einer Anlage... wenn Du "deinen" LS gefunden hast, kann man die passende Elektronik dafür kaufen...

Was hast Du denn jetzt im Einsatz?

Gruß
Bärchen
titoni
Neuling
#3 erstellt: 10. Nov 2008, 13:35
Hallo,
Negativ,zur Freude aller, habe im November Geb.Ich Nulle(viele).Somit ist mein Wunsch eine Anlage.
Würde bedeuten:Verstärker.....,Lautsprecher.....,Plattenspieler...,Cd Player!Mein Zimmer ist 20qm groß.
Gruß Titoni
zuglufttier
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2008, 13:52
Du wirst 100? Oder warum viele Nullen?

Ansonsten solltest du Baerchens Vorschlag durchaus annehmen. Erstmal Lautsprecher ausgucken und dafür würde ich auch durchaus 70% des Budgets hinlegen.

Um deinen Lautsprecher zu finden, müsste man auch wissen wie der Raum an sich aussieht, hier wäre eine Skizze hilfreich, und ob du die Lautsprecher auch relativ frei im Raum stellen kannst: Also so 50-80cm nach hinten Luft und am besten einen Meter zu den Seiten.

Je nach Lautsprecher können die auch näher an der Wand stehen aber im allgemeinen ist eine relativ freie Aufstellung halt am besten.
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 10. Nov 2008, 14:00

titoni schrieb:
Hallo,
Negativ,zur Freude aller, habe im November Geb.Ich Nulle(viele).Somit ist mein Wunsch eine Anlage.
Würde bedeuten:Verstärker.....,Lautsprecher.....,Plattenspieler...,Cd Player!Mein Zimmer ist 20qm groß.
Gruß Titoni


Was nicht an der Vorgehensweise ändern sollte.

erst die LS dann die Elektronik

Über welche Summen reden wir eigentlich?

Gruß
Bärchen
titoni
Neuling
#6 erstellt: 10. Nov 2008, 15:45
Hallo 100 nicht doch die 50 muß ich nehmen!
die 20 ist die Räumlichkeit!Wäre Rohbau.Habe die Möglichkeit diese 20qm für die Anlage zu gestalten.Vorgabe wie Möbel sind klar.
Zu den LS:Standboxen oder Kompakt?Ist dies in meinem Raum sehr wichtig??Sind bestimmte Hersteller,bis 800 Euro (Neu oder Gebraucht )herrausragend?
Klang ? Test..Ohren..
Design sollte auch eine Rolle spielen.
Gruß titoni
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen gebrauchten Verstärker?
GOAT am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  14 Beiträge
Verstärker defekt-brauche neuen/gebrauchten
Zaphod_B. am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  4 Beiträge
Gebrauchten Verstärker
Steffen_M. am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  26 Beiträge
Kaufhilfe einer Hifi-Kette Anlage
titoni am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  10 Beiträge
Brauche Hifi Verstärker!
popp am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  20 Beiträge
Suche gebrauchten Stereo Verstärker+Boxen
schubidu2 am 09.03.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  10 Beiträge
Suche gebrauchten Stereo Verstärker, aber welchen?
Bobby_GTI am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.04.2015  –  7 Beiträge
Welchen Verstärker brauche ich?
MMB68 am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  4 Beiträge
Gebrauchten Verstärker um 200?
nailz.b am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 21.03.2016  –  19 Beiträge
welchen verstärker rotel ra-04 oder nad c 326 bee
md_canton321 am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedKlappstuuhl_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.123
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.121