Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was passt?

+A -A
Autor
Beitrag
leoxen
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Nov 2008, 14:30
hallo,
ich bin leider ein totaler noob würde mir aber trotzdem demnächst eine neue anlage kaufen.

ich wollte einen verstärker und boxen.
ich würde sie für das musik hören am pc nutzen.

mein pc hat nur eine stereo karte.

was brauche ich für einen verstärker wenn ich 2 Boxen mit sehr großer leisung haben will (bass bei dem die cd's aus dem schrank fallen? und kann ich auch noch einen subwoofer dazu anschliessen?

ich habe bereits eine anlage mit 4 boxen, sowas würde ich auch gerne wieder haben.

gehen die boxen ab?

http://www.elevator....-Jaytec-PAB-100.html


und könnt ihr mir einen verstärker (nicht zu teuer) empfehlen?


vielen dank wenn ihr euch durch diesen text gearbeitet habt.
zwittius
Inventar
#2 erstellt: 15. Nov 2008, 14:35
Hi

die Boxen in dem Link sind 100% Müll. Damit macht man sich nur seine Ohren kaputt.

Wie viel möchtest du denn maximal investieren?
Wie groß ist dein Raum?
Was für Musik hörst du?

Mir ist außerdem noch nicht ganz klar ob du jetzt eine anständige Hifi-Anlage haben willst oder eine Partyanlage?



Grüße
Manu
leoxen
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 15. Nov 2008, 14:41
also

-mein raum ist schön klein
-ich möchte insgesammt 180-190 ausgeben
-ich höre rock (tenacious d) aber auch ein bisschen hip-hop (peter fox)
zwittius
Inventar
#4 erstellt: 15. Nov 2008, 14:50
Hi

"schön klein" ist relativ eine Angabe in Quadratmetern wäre nicht schlecht!

Wenn du einen Bass willst, der deine Schränke wackeln lassen soll kommst du um einen aktiven Subwoofer nicht rum.
Anständige Aktivsubwoofer fangen jedoch erst bei etwa 150-200Euro an....Auch gebraucht bekommt man nichts anständiges unter 100Euro.
Dazu noch einen Verstärker der auch ein bisschen was unter der Haube hat...gebraucht für etwa 70-80Euro.

Jetzt sind wir schon längst beim maximalen Budget angekommen und haben noch nichtmal die Lautsprecher

Du merkst...mit 200Euro kommst du mit deinen Anforderungen nicht weit.

Grüße
Manu


[Beitrag von zwittius am 15. Nov 2008, 14:52 bearbeitet]
leoxen
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 15. Nov 2008, 15:00
so etwa 15 qm

was ist denn an den boxen so schlecht?

die mit dem verstärker?

http://www.elevator....ec-PAE-800-V2-0.html


der hat doch wenn ich das richtig gelesen habe folgende anschlüsse oder?

2 x 130 W, 8 Ohm
2 x 200 W, 4 Ohm
1 x 260 W, 8 Ohm

also insgesamt 5 anschlüsse, oder? an den einer kann ich doch den subwoofer anschliessen
zwittius
Inventar
#6 erstellt: 15. Nov 2008, 15:07
Die Boxen sind Müll...für 49Euro kann man ja auch wohl nichts erwarten! Piezo Hoch- und Mitteltöner und Billig-Tieftonpappe. Vertrau mir, die Boxen sind schrott.

Der Verstärker ist für eine kleine Home-party bestimmt ok...er hat jedoch nur Anschlüsse für 2 Lautsprecher.

Ausgangsleistung: 2 x 130 W, 8 Ohm
Ausgangsleistung: 2 x 200 W, 4 Ohm
Ausgangsleistung: 1 x 260 W, 8 Ohm

Die erste Angabe ist die Ausgangsleistung an 8Ohm-Lautsprechern. Die 2. Angabe für 4-Ohm-Lautsprecher und die 3. Angabe die Leistung wenn man beide Ausgänge zusammenschließt.
Außedem bräuchtest du für diesen Verstärker noch einen Mixer bzw. eine Vorstufe!

Also vom PC geht das Signal zur Vorstufe/Mixer und dann erst zu dem Verstärker/Endstufe.


Grüße
Manu
leoxen
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 15. Nov 2008, 15:17
ok kannst du mir sagen was ich brauch?
zwittius
Inventar
#8 erstellt: 15. Nov 2008, 15:26
Ich würde mir einen guten gebrauchten Hifi-Verstärker kaufen.

Zum Beispiel:
Yamaha AX-570

Als nächstes würde ich mich um ein paar gebrauchte Standlautsprecher kümmern. Brauchbares gibt es zb. von JBL oder Magnat. Einfach mal bei Ebay umschauen

Später lässt sich dann noch ein aktiv-subwoofer anschließen, falls dir der Bass nicht reichen sollte.


Grüße
Manu
Schippenoli
Stammgast
#9 erstellt: 15. Nov 2008, 15:31
Hallo...

Die alten Pioneer Verstärker waren auch nicht schlecht
Und man bekommt auch leistungsstarke Modelle günstig bei Ebay

Gruß, Oli
Schippenoli
Stammgast
#10 erstellt: 15. Nov 2008, 15:35
Der Hier z.B.

Den hatte ich auch mal
Ist ein super Gerät
leoxen
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 15. Nov 2008, 15:36
könnt ihr mir mindestanforderungen sagen die der verstärker und die boxen haben müssen? dann mach ich mich auf die suche
Schippenoli
Stammgast
#12 erstellt: 15. Nov 2008, 15:42
Bei einer Raumgröße von 15Qm kommst Du auch mit weniger Leistung schon gut aus
Ich kann dir den Pioneer in dem Link sehr ans Herz legen

Die Boxen wurden ja auch schon erähnt (Magnat, JBL...)

Einen vernünftigen Aktiv Sub bekommste auch bei Ebay - gibt es viele Hersteller

Es ist allerdings darauf zu Achten, das der Sub einen Hochpegeleingang hat, da ein Stereo Verstärker keinen Ausgang für Aktiv Subwoofer besitzt


[Beitrag von Schippenoli am 15. Nov 2008, 15:51 bearbeitet]
leoxen
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 15. Nov 2008, 15:50
alles klar vielen dank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was für einen Verstärker brauche ich?
Mahax am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  20 Beiträge
ich brauche einen verstärker!
ChristianMann000 am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  4 Beiträge
Gute Anlage für PC
hermiebleifrei am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  11 Beiträge
Fragen zu Verstärker und Boxen für PC
Mr_Bair am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  46 Beiträge
PC mit Anlage verbinden + Verstärker
christoph1988 am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  18 Beiträge
Brauche Boxen Für Pc
durayn am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  5 Beiträge
Verstärker + 2 Boxen
jigga. am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2010  –  39 Beiträge
Verstärker für PC-Anlage
choolio am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  19 Beiträge
Kaufberatung Boxen+Verstärker+CD-Player
zenith12 am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  26 Beiträge
Suche eine Anlage mit mindestens 2 Boxen, für höchstens 300 ?
der_lalala am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 105 )
  • Neuestes Mitgliedano4k
  • Gesamtzahl an Themen1.345.451
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.740