Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Versträrker Tipps

+A -A
Autor
Beitrag
The_Doctor_98
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Dez 2008, 00:43
hey

so habe mir die Heco Victa 500 Boxen bestellt. Jetzt brauche ich nur noch einen Verstärker und bin auf den yamaha rx-397 gestoßen. Nun ist meine Frage was ihr so erfahrungen mit dem gemacht habt? Ist der empfehlenswert oder gibt es was besseres in dieser Preiskategorie (200,-)

Da ich ein ziemlicher Neuling im Thema HiFi bin wollte ich fragen ob ich über diesen Verstärker auch meinen Tv Reciever, xbox, DVD Plyer und cd player/radio anschießen kann. Das wären eigentl. die einzigen Geräte.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

lg The-Doctor_98
highnoon1
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Dez 2008, 00:58
hallo,

laut rückansicht vom yamaha hat er 4 eingänge,
wobei 2 davon für md und tape in sind,
ob du an diese alles anschließen kannst weiß ich nicht,
klanglich meine ich.

sonst spricht nichts dagegen,

wie groß ist dein raum?

gruß highnoon1
The_Doctor_98
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Dez 2008, 14:05
so knapp 40qm

will damit aber nicht alles voll beschallen
ist eher so zum tv und dvd gucken und ab und zu was musik, aber nicht soo laut. schön unterhaltsam^^

das heißt da würde nicht alles passen?

was gibts sonst, habe bei den ein und ausgängen keine ahnung


gruß
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 09. Dez 2008, 06:45
Hallo doctor

Du kannst alle 4 Eingänge benutzen, die sind alle gleich. Steht nur was anderes drauf.

Gruß
Georg
The_Doctor_98
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Dez 2008, 12:14
also ist dann ding für meine zwecke zu empfehlen und zu kaufen???
highnoon1
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Dez 2008, 22:35
wenn kein anderer was dagegen hat, kaufen.

die victa sind ganz gut ,spielen alles und können auch mal zupacken,bei der xbox zb.

gruß highnoon1
The_Doctor_98
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 10. Dez 2008, 23:16
gut vielen dank

gruß The_Doctor_98
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-396RDS mit Heco Victa 200
leo_mj am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  6 Beiträge
CD-Player und Verstärker
S42486 am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  8 Beiträge
Verstärker oder Reciever ???
Chibby am 11.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  4 Beiträge
Verstärker für heco victa
dani60 am 22.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  2 Beiträge
Verstärker für Heco Victa 700
Rap00001 am 24.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  7 Beiträge
Heco Victa 700 ! Erfahrungen !
corsakeks am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V371 mit Heco Victa 200
DukeReiter am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  16 Beiträge
Neuling und Heco Victa - Kann das gut gehen?
Tou am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 17.09.2010  –  5 Beiträge
HTPC + Heco Victa 701 - Was brauche ich?
Attraktor am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  3 Beiträge
Verstärker für heco victa 200
RyyN am 04.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.919