Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Standboxen bis max 500 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
honnu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2004, 10:17
Erstmal ein Hallo an alle Forenmember da draussen

Ja also ich bin schon seit ein paar Tagen auf der Suche nach gescheiten Standboxen. Nur kann ich mich kaum entscheiden welche ich nehme. Nun macht ihr mal ein paar Vorschläge welche Boxen ihr empfehlen könnt. Der Preis sollte so bei 350 - 500 Euro für ein Paar liegen. Mein Zimmer hat ca. 18qm.



Achja, ich bin mir sicher, dass die Frage hier schon einmal kam, nur hab ich ein wenig gesucht, aber nicht wirklich ein passendes Thema gefunden. Aber eines besseren belehren könnt ihr mich ruhig.
stadtbusjack
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2004, 10:20
Moin,

zu dem Thema müsstest du hunderte von Threads finden! Blätter doch mal durch das Lautsprecher-Forum, wenn die Suche keine Ergebnisse geliefert hat, da findest du bestimmt etwas.
Leisehöhrer
Inventar
#3 erstellt: 15. Feb 2004, 10:41
Hallo, wieviel Hörerfahrung von Hifianlagen hast Du ?
Gibt es ein paar Händler in Deiner Nähe ?
An was für eine Anlage werden die Boxen angeschlossen ?
Wie wichtig ist für Dich das die Boxen viel Basskraft haben oder auch sehr Laut spielen können ?
Es ist wichtig das Du erstmal herausfindest was die Händler in der Nähe zu bieten haben. Dann empfehle ich das Du CD,s die Du kennst mitnimmst und mal ein paar Boxen anhörst. Ruhig auch mal teurere anhören. Für 500 Euro haben manche Händler schon Standboxen die sich für mich schon so gut anhören das es auch für sehr lange Zeit in Ordnung währe.

Gruss leisehörer
honnu
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Feb 2004, 10:44
Also die Boxen müssen nicht sonderlich laut sein, neben mir wohnen auch noch welche.
Am wichtigsten ist der Klang.

Aehm Verstärker hab ich einen Sony TA- FE 520 (110 Watt), Hörerfahrung habe ich kaum (bin 16 Jahre alt).

Naja ich werde mal bei den lokalen Händlern vorbeischauen, Media Markt, Saturn (eigentlich das gleiche wie Media Markt ) und RedZac.
sound67
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 15. Feb 2004, 10:52
Dann schau Dir bei Saturn & Co. eher die ELAC- als die ELTAX-Fraktion an.

Die ELAC 107 könnte bei Dir passen, mein Saturn hatte vor einiger Zeit welche imn Angebot (laufen aus). Das ist ein sehr neutraler, basstauglicher (aber nicht bassgewaltiger) Standlautsprecher, besonders schön im Kirsch-Finish (leider nur Folie), und mit Bi-Wiring Terminals.

Es empfiehlt sich übrigens auch, mal bei einem richtigen(!) Händler vorbeizuschauen. Die haben natürlich meist teurere Boxen, aber vielleicht auch kleinere JM Lab Chorus z.B. Die klingen eher hell, aber recht feinsinnig. Promarkt führt die auch. Canton LE sind auch sehr beliebt, etwas basstüchtiger, gut für Pop und Rock.

Wenn Du bei Saturn etc. nach Probehören fragen solltest (und sollen solltest Du), sag denen gleichzeitig, dass Du den Klang der Lautsprecher hören willst, nicht den Lärm, den sie machen können.

Gruß, Thomas
zani
Stammgast
#6 erstellt: 15. Feb 2004, 16:35
Müssen es denn unbedingt Standboxen sein? Hör Dir zum Vergleich doch vielleicht auch mal ein paar normale Lautsprecher an.

*wink*
Christian
honnu
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Feb 2004, 17:28
Gibt es eigentlich Lautsprecher in meiner Preisklasse, die ihr mir empfehlen könnt. Könnt ihr mir da gleich ein paar konkrete Links geben?
Leisehöhrer
Inventar
#8 erstellt: 15. Feb 2004, 19:31
Hallo, warum gehst Du nicht in einen Hifiladen und gibst dir das Vergnügen mit eigenen CD,s probezuhören. Das kann echt Spass machen. In der Preisklasse wird es nicht so unwahrscheinlich viele Boxen geben die für Dich im Laden zu finden sind. Dir würden ja Vorschläge von Boxen nichts bringen wenn Du sie dann nirgends probehören kannst. Oder würdest Du ungehört nach einem Vorschlag von uns kaufen ?
Höre doch mal ein paar Boxen an und lasse uns an den Höreindrücken Teilhaben. Dann könnten wir uns über die Boxen unterhalten und herausfinden ob es was dran auszusetzen gibt. Vor allem ob sie zum Raum passen könnten.

Gruss leisehörer
tall_guy
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 15. Feb 2004, 19:36
Das, was dier jeder Vernünftige Mensch sagen würde: Eine Nubert Nubox 400. Kosten ca. 460euronen das paar. www.nubert.de
Leisehöhrer
Inventar
#10 erstellt: 15. Feb 2004, 19:51
Wo kommen die gannzen Nubianer her ? Aus,m Nest ? Kann das nicht mal entfernt werden ?
sound67
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 15. Feb 2004, 19:59

Das, was dier jeder Vernünftige Mensch sagen würde: Eine Nubert Nubox 400. Kosten ca. 460euronen das paar. www.nubert.de


Warum treten die Nubertianer (oder Nubianer, oder Nubier?) nur immer selbst den Gegenbeweis dazu an, dass sie "vernünftige Menschen" sind.

"Vernünftige Menschen" hören Probe. Und zwar mehr als nur eine Marke.

Gruß, Thomas
sound67
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 15. Feb 2004, 20:01

Gibt es eigentlich Lautsprecher in meiner Preisklasse, die ihr mir empfehlen könnt. Könnt ihr mir da gleich ein paar konkrete Links geben? :)


Gibt es: http://www.hifi-forum.de/index.php?action=search

Ernsthaft. Die Frage kommt dauernd, und wird dauernd beantwortet.

Gruß, Thomas
timmkaki
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 15. Feb 2004, 20:12
Hallo honnu,

ich kann Dir die Mordaunt Short LS empfehlen. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und ausgewogener Klang. Dank einer Wmpfindlichkeit von 90 db machen die auch ganz schön Druck, wenn's darauf ankommt. Hier lief vor kurzem mal etwas dazu:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-30-3412.html

Müssen es denn wirklich Stands sein? Du solltest Dich wirklich auch mit der Altenative Regalbox beschäftigen.

Viel Erfolg

Gruß Timm
das_n
Inventar
#14 erstellt: 15. Feb 2004, 20:13
das sind immer die gleichen empfehlungen die kommen: canton le 107/109, nubert (wurd ja schon erwähnt), was von elac etcetcetc oder was gebrauchtes bei eGay....
honnu
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 15. Feb 2004, 21:08
Also im Auge hab ich auch ein 5.1 Set. Das Teufel Concept E Magnum, http://www.teufel.de/fra_concepte_magnum.htm . Es ist recht günstig und hat auch recht vernünftig abgeschnitten. Nur meint ihr, man kann damit auch gut Musik hören?


/e: Ein fettes Danke für eure Tipps


[Beitrag von honnu am 15. Feb 2004, 21:08 bearbeitet]
Zidane
Inventar
#16 erstellt: 15. Feb 2004, 21:26
Hi..

evt. kommen auch gebrauchte LS mit Garantie in Frage, habe für 400 Euro (Paar) vor kurzem Dynaudio Audience 20 gekauft, die klangen auch an einem Sony TA FB 740R 2x100 Sinus (4-Ohm) recht gut, habe allerdings jetzt ein anderen Verstärker in Verwendung, war balt ein Schnäppchen, da die Neu-Bestückung ca 400 pro Box kosten würde, und die Teile im 1A Zustand sind. Dies sind Standboxen nach dem 2 Wegeprinzip und habe mir die im Geschäft mit einigen meiner CDs angehört und ein paar anderen von ALS, Yamaha waren aber teil schlechter im Klang oder zu teuer.


[Beitrag von Zidane am 15. Feb 2004, 23:50 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 15. Feb 2004, 23:23

Das, was dier jeder Vernünftige Mensch sagen würde: Eine Nubert Nubox 400. Kosten ca. 460euronen das paar. www.nubert.de


Hallo,

das solte eigentlich als Beleidigung gelöscht werden! Jeder vernünftige Mensch würde dir sagen: Höre einfach einige Produkte probe. (Kannst ja vorher die Nubert bestellen und dann zum Händler gehen und Probe hören!)

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Standboxen bis 500 Euro
thamers am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  4 Beiträge
Standboxen bis 500?/Paar
BananaDealer am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  43 Beiträge
Stereoanlage mit Standboxen bis max. 500?
Ebola87 am 17.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  18 Beiträge
Standboxen bis 1000 Euro
Bassoptimist am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  77 Beiträge
Paar Standboxen 200 bis max. 300 Euro
Zorni3 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  41 Beiträge
gute Standboxen bis max. 550 Euro
Bobofussball am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  5 Beiträge
Suche Standboxen bis 500 ?
Fry3k-KA am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  28 Beiträge
Kaufempfehlung Standboxen bis 500 Euro?
mexxx1981 am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  12 Beiträge
Bitte um Eure Hilfe: Suche Verstärker bis max. 300 Euro und Lautsprecher bis max. 500 Euro
littlekitty am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2009  –  6 Beiträge
Verstärker + Standboxen bis 600 Euro
ET am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.284