Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Lautsprecher: gebr/neu Stand/kompakt.Tips?

+A -A
Autor
Beitrag
KBcity
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Dez 2008, 13:32
Hi!
So, nachdem der gebrauchte Stereo Verstärker (Denon PMA 360) gekauft, der Dual Plattenspieler angeschlossen und gebrauchter CD-Player gleich geschossen ist, fehlen noch Boxen. Wie man erkennt sollte es viel Qualität für wenig Geld geben. Daher meine Frage:

Das Budget ist auf 200€ begrenzt, sollte man da neu/gebraucht, kompakt/Stand kaufen?

Hier die Eckdaten:
-bis 200 Euro
-20 m² Raum
-für CD,Platte,Film über PC.


Bin für alle Tips dankbar, nachdem die bisherigen Tips hier zu nem ordentlichen Anfang geführt haben.
Opium²
Inventar
#2 erstellt: 28. Dez 2008, 16:16
hallo,
also bei der Raumgröße würe ich auf jeden Fall zu gebrauchten Kompaktlautsprechern raten.
Da gibts einiges in ebay, z.b. die üblichen Verdächtigen wie Canton, Nubert, Magnat auch, Heco....
gruß
KBcity
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Dez 2008, 17:35
weil günstiger, oder weil die nen besseren klang haben für so kleine räume?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Dez 2008, 18:50
Hallo,

zu Kompakten würd ich dir raten wenn du Zimmerlautstärke bevorzugst , eher Klassik oder Musik ohne Bassorgien hörst.

Falls es untenrum fülliger sein soll, dann doch Standlautsprecher , natürlich der Raumgrösse angepasste.

Gruss
Opium²
Inventar
#5 erstellt: 29. Dez 2008, 03:13

KBcity schrieb:
weil günstiger, oder weil die nen besseren klang haben für so kleine räume?

Beides. Aber selbst wenn das Budget bei 1000 läge, würde ich dir zu Kompakten raten
MAl abgesehen davon, das man es total vergessen kann für 200 Euro wirklich gescheite Standboxen zu bekommen, habe ich auch lieber einen definierten, präzisen wenn auch nicht so starken Bass, als total wummernder Bassbrei, wie es bei 200 Euro Standboxen in dem Raum wohl wahrscheinlich ist.
gruß
skike
Stammgast
#6 erstellt: 29. Dez 2008, 10:31
Wie wäre es denn mit einem Selbstbau? Bei deinem Budget könntest du da vielleicht noch etwas mehr rausholen.

Ich überlege gerade, ob ich einfach mal die M-Horn baue (http://lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/mhorn.htm). Die wären auch in deinem Preisbereich.
KBcity
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Dez 2008, 11:24
ok, dann denke ich,werde ich mir Regallautsprecher kaufen. Gerade weil ich hier den Bass wohl eh nicht stark aufdrehen kann...Mietswohnung halt.
In was für einer Höhe sollten sich solche Regallautsprecher denn befinden?

Zum Selbstbau: Ja, bin ich auch von überzeugt. Geht aber zeitlich nicht. Hab schon mit Studium genug zu tun, dass meine Hobbies und Freundin sich schon beschweren;-)

Danke für eure Tips

Werd mir nachher mal irgendwo die heco victos 300 anhören. Und dann in den Ferien (ok, die hab ich wohl erst mal nicht) mir welche selber bauen.
KBcity
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Dez 2008, 14:07
hab mir die victo 300 gekauft.
sind ok, kann aber noch nicht so viel sagen, da ich noch keinen CD player habe und meine standard soundkarte wohl die schwachstelle ist...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gebr. Lautsprecher
electribe am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  5 Beiträge
CD-Player, Verstärker, (Stereo-)(Stand-)Lautsprecher
cd.spund am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  7 Beiträge
Suche gebr. Verstärker+Lautsprecher bis 250? / LAUT
luiseki3000 am 10.05.2016  –  Letzte Antwort am 11.05.2016  –  2 Beiträge
Welcher gebr. Stereo-Receiver und Plattenspieler für Nubert nuBox 381
kontextfrei am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  3 Beiträge
Suche: Stereo Stand Lautsprecher bis 2000?
Jo$eN am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 29.02.2016  –  8 Beiträge
Stand-Lautsprecher bis 2000,-?
mmtour am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  31 Beiträge
(Stand)lautsprecher in weiß
Halunk am 07.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  16 Beiträge
gebrauchte Stand-Lautsprecher gesucht
zehmel am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  15 Beiträge
(Stand-)lautsprecher bis 2000?
Florian45 am 24.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.06.2014  –  6 Beiträge
AV-Receiver-Gebr. Verstärker?
5:15 am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedhumbagumba
  • Gesamtzahl an Themen1.345.365
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.041