Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD Player bis ca 500€ Onkyo oder NAD?

+A -A
Autor
Beitrag
BMWDaniel
Inventar
#1 erstellt: 13. Jan 2009, 01:40
Mir ist der Klang wichtig. Hab eine Vor Ende Kombi von NAD mit meinem Onkyo verglichen und mir viel auf das NAD bisschen weicher klingt. Onkyo bisschen mehr die Höhen betont.Trifft das auch auf die CD Player zu? Welchen würdet ihr für meinen Onkyo 906 empfehlen
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 13. Jan 2009, 17:33
Hallo,

ich würde sagen, die CD-Player weisen ähnliche Prämissen auf.

Was die Material- und Verarbeitungsqualität sowie Solidität angeht, würde ich den Onkyo klar vorziehen. Wenn du aber einen eher weich und rund klingenden CD-Player haben möchtest würde ich mir diesen hier mal ansehen/anhören : http://www.zarsen.de...sherwood-cd-772.html

Gruß
Bärchen
BMWDaniel
Inventar
#3 erstellt: 13. Jan 2009, 20:49
Ne Mag Sheerwood nicht. Verbinde ich immer mit Conrad und COnrad und Hifi Nur die 2 stehen zur Auswahl
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 13. Jan 2009, 20:59
tja, alt bekanntes Vorurteil..... aber was soll's der Onkyo ist ja auch nicht verkehrt
Skeptisch
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 14. Jan 2009, 08:18
NAD hat einen "Standby"-Schalter, Onkyo einen Ausschalter.
Ich finde Standby nicht mehr zeitgemäss - wenn es das jemals war.

Gruß Walter
distain
Inventar
#6 erstellt: 14. Jan 2009, 09:20

baerchen.aus.hl schrieb:
tja, alt bekanntes Vorurteil..... aber was soll's der Onkyo ist ja auch nicht verkehrt



Völlig richtig von Baerchen erkannt, dass der Sherwood kein Renommee besitzt. Wie immer im Leben so ist das im Hifi-Geschäft auch zu verstehen, dass das Image fast alles ist!
Pilotcutter
Administrator
#7 erstellt: 14. Jan 2009, 09:31

baerchen.aus.hl schrieb:
Was die Material- und Verarbeitungsqualität sowie Solidität angeht, würde ich den Onkyo klar vorziehen.


Könnt' schon sein. Ich habe den kleinen NAD C515BEE neu gekauft und der hat so ein blödes Lesegeräusch, so'n ganz helles fiepen. Wenn ich Mittagsruhe mache mit leiser Musik geht mir das tierisch auf den Keks. Ich hoffe mal die höheren Serien bei NAD haben das nicht...
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 14. Jan 2009, 10:42
Hallo,

hier ein Erfahrungsbericht über den Onkyo
http://www.hifi-foru...yo+dx7555&postID=0#0
http://www.hifi-foru...842&postID=1764#1764

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 14. Jan 2009, 10:46 bearbeitet]
MOKEL
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 14. Jan 2009, 14:34
Hallo.
Nur mal so...
Sherwood wird auch z.B. von Wiesenhavern in HH verkauft.
Und da stehen sie dann einträchtig mit MBL, Burmester oder AVM im Schaufenster. Und sehen nicht so übel aus.

MOKEL
BMWDaniel
Inventar
#10 erstellt: 12. Feb 2009, 19:47
Aber NAD soll doch so gut mit Dynaudio harmonieren
hifi_forum_arp
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Feb 2009, 20:42
Hallo Daniel,

habe den Onkyo 7555 kürzlich zu der Kombination Marantz 4001 und Audio Physics Yara II Classic gekauft und bin sehr zufrieden. Du kannst den Klangcharakter über eine Filterumprogrammierung "sharp" vs "slow" verändern. Erstere Einstellung führt zu mehr Höhen, bei der zweiten klingt er etwas räumlicher. Daher kannst Du ihn auch etwas dem Musikstil (Z.B. Jazz vs. symphon. Klassik) angleichen und das ist recht praktisch. Würde ihn auf jeden Fall mal mit den verschiedenen Einstellungen probehören zu den Dynaudios.

Gruesse
arp
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo DX-7555 CD-Player
Daniel_T am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.10.2006  –  9 Beiträge
Verstärker und CD - NAD oder Onkyo
honesty am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 25.02.2011  –  4 Beiträge
CD-Player bis 200 ?
larsS87 am 10.09.2014  –  Letzte Antwort am 12.09.2014  –  20 Beiträge
CD-Player NAD 521BEE oder NAD 542?
HeMan am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  3 Beiträge
Suche CD player bis ca 400 euro
zappi600 am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  10 Beiträge
CD-Player : Onkyo oder Yamaha.
Pilot74 am 18.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  12 Beiträge
CD Player bis ca.250 Euro gesucht
hkl am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  7 Beiträge
CD Player Onkyo C-7030 oder Denon DCD 520
shorty123 am 05.03.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2013  –  2 Beiträge
Verstärker bis 500? + CDP bis 300? gesucht
ziffer am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  3 Beiträge
CD-Player bis 200?
der.walde am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audiophysic
  • Sherwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.345