Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nahfeldmonitor für PC / TV / Musik für max. 150 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
MacGyverDTH
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jan 2009, 10:09
Hallo zusammen,

ich möchte für meinen PC / TV / MP3 Player ein paar Nahfeldmonitore zulegen. Für ein 2.1 oder 5.1 System ist kein Platz und Bedarf. Der Anwendungsbereich ist ein Zimmer von 5x5 Meter. Leider kenne ich mich mit den Teilen überhaupt nicht aus und weiß nicht welche Hersteller hier akzeptable Qualität in meinem Preisbereich bieten (max. 150 Euro). Hauptsächlich werden diese Boxen zum Musik hören gebraucht (Rockmusik - also laut und auch mal ein bisschen Bass - wobei laut in so einem kleinen Zimmer ja schnell erreicht ist).
Sie sollten die möglichkeit haben PC und TV gleichzeitig angeschlossen zu lassen um nicht dauernd umstöpseln zu müssen. (1x 3,5 Buche für PC und 1x 3,5 oder Chinch Anschluß für TV).

Ich habe die Behringer MS20 bzw. MS40 ins Auge gefasst, aber habe keine Ahnung wie die Lautstärkentechnisch für meinen Bedarf angelegt sind. Also reicht der kleine oder soll ich den großen nehmen ? Oder einen anderen Hersteller ? Ich habe gehört das die ESI Near 05 gut sein sollen, kosten aber natürlich gleich mal 175 Euro - eigentlich über meinem Budget. Hat jemand damit erfahrungen bzw. kennt sich aus ? Oder welche würdet ihr mir denn empfehlen ?

vielen Dank schonmal, Gruß, Mac
Times
Stammgast
#2 erstellt: 24. Jan 2009, 10:39
Servus,

ich hab die MS40 gekauft, an meinem Rechner im Arbeitszimmer angeschlossenen und bin zufrieden. Sicherlich sind sie keine
"echten" Monitore, besser als die 2.1 oder gar 5.1 Systeme in diesem Preisbereich aber allemal.

Was ich persönlich sehr gut finde, sind die vielen Anschlussmöglichkeiten: 2x Digital-In (optisch + coaxial)
und 2x Analog-In (Klinke + Chinch). Für beide gibts getrennte Lautstärkeregler.

In einem Raum mit 25m² werden die Teile aber ein wenig verloren sein, wenn dieser komplett beschallt werden soll.

Gruß,
Times
MacGyverDTH
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jan 2009, 10:47
Hallo Times,
erstmal vielen Dank für deine Antwort. Also ich sitze ca. 3 - 3,5 Meter von den Boxen entfernt. Ist das dann zu viel für die ? Oder meinst du das das noch funktioniert mit denen noch ?
Times
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jan 2009, 10:57
Es kommt ganz drauf an, was du unter "funktionieren" verstehst. Hören wirst du bestimmt noch was...

Spaß bei Seite, die MS40 sind eher für's Nahfeld gedacht und 3 bis 3,5m Hörabstand in einem 25m² Raum nicht wenig. Wenn
dein Budgetrahmen nicht ganz so eng wäre, würde ich dir zu in diesem Fall zu Stereo-Verstärker plus Standboxen oder
deutlich größeren Aktiven raten. Wenn du Gebrauchtem nicht abgeneigt bist, wäre das evtl. sogar machbar...

Gruß,
Times
MacGyverDTH
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Jan 2009, 11:09
Also wenn es Qualitativ so viel besser ist wäre es auch machbar ein bisschen mehr auszugeben. Das größere Problem bei mir ist der Platz. Leider ist das Zimmer schon ziemlich vollgestopft. Welche größeren Aktiven würdest du mir denn empfehlen für meine Zwecke ? Gebrauchte würde ich natürlich auch in Betracht ziehen wenn sie noch i.O. sind...

Was machen die MS40 denn bei diesem "großen" Abstand ? Ist der Klang dann nicht mehr so klar oder was genau passiert wenn man so weit wegsitzt ?


[Beitrag von MacGyverDTH am 24. Jan 2009, 13:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nahfeldmonitor
Duff166 am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  4 Beiträge
HiFi Standboxen oder Nahfeldmonitor für Musik über PC?
Musicseemscomplicated am 15.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  31 Beiträge
Stereo für TV&Musik? / Budget 100-150 Euro
dany0 am 12.05.2015  –  Letzte Antwort am 19.05.2015  –  23 Beiträge
Soundsystem für den PC, max. 150 ?
Treamer am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  4 Beiträge
Nahfeldmonitor für PC (auf Schreibtisch)
o0Julia0o am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 22.10.2014  –  75 Beiträge
Boxenpaar für max 150 Euro
johjoh am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  17 Beiträge
PC Lautsprecher für Musik bis max. 200 Euro gesucht ?
carsten20de am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  3 Beiträge
Stereolautsprecher? für Musik - 150 Euro Budget
dermichael84 am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  13 Beiträge
Suche Regallautsprecher für max. 250 Euro
Hardcor3Chip am 05.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  13 Beiträge
musik anlage für 150 euro?
matzea am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSoorGenKiit_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.996