Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherkauf

+A -A
Autor
Beitrag
matbauer
Neuling
#1 erstellt: 28. Mrz 2009, 19:09
Hi Leute,

stehe kurz davor mir neue Lautsprecher zu kaufen, allerdings habe ich absolut keine Ahnung welche Lautsprecher die richtigen für mich sind.

Ich höre sehr gerne richtig laut Musik (vor allem elektronische / Raumgröße is ca. 20qm), zurzeit habe ich einen Omnitronic P-1000 Verstärker mit ca 2x500 watt leistung auf 4 Ohm wenn ich mich nicht irre,

Lautsprecher hatte ich bisher 2 Stück Infinity SM 150 (Nennleistung 200 Watt),

wichtig ist mir, dass die Lautsprecher einen guten Bass haben, und auch der Klang sollte gut sein (sofern dies bei diesem qualitativ eher nicht so hochwertigen Verstärker überhaupt möglich ist), zudem sollten die lautsprecher auch sehr belastbar hinsichtlich lautstärke sein,

meine infinity boxen haben nun den geist aufgegeben, eine reparatur zahlt sich aus kostengründen nicht mehr aus, weshalb ich nun vor der kaufentscheidung stehe,

wichtig ist mir dass es eine hifi box ist, keine pa box, da die ja im klang von haus aus schlechter sind (bitte korrigiert mich falls ich mich irre), jedenfalls suche ich etwas, was mit dieser infinity box vergleichbar oder im optimalfall sogar besser ist, preislich würde meine höchstgrenze 500 euro pro lautsprecher betragen

ich danke euch bereits jetzt für eure antworten

lg matthias
sound_of_peace
Inventar
#2 erstellt: 28. Mrz 2009, 19:13
Hallo,

also ich würde mir erst einmal Gedanken um den Verstärker machen... und danach dann erst über die dazu passenden Lautsprecher.

Hol die lieber für dein Budget nen gebrauchten, guten Amp und für den Rest dann ein Paar schöne gebrauchte LS. Dein Budget ist nicht besonders klein, die Qualität des Amps schon.

Edit:
...und was für eine Vorstufe hast du?



[Beitrag von sound_of_peace am 28. Mrz 2009, 19:13 bearbeitet]
matbauer
Neuling
#3 erstellt: 28. Mrz 2009, 19:21
hi hab gar keine vorstufe, muss zugeben, ich kenne mich auf diesem gebiet nicht besonders gut aus, hatte zuerst einen denon verstärker (2x140 watt sinus) und canton Boxen (140 watt), klang war super, leider war scheinbar die leistung des verstärkers gepaart mit meinen musikhöreigenschaften und den eigenschaften der der canton boxen in keinem guten verhältnis, weshalb ich mir 2 mal den hochtöner bei diesen boxen runiniert habe, (bin scheinbar beim mediamarkt schlecht beraten worden, was solls eigentlich wegen unwissenheit selber schuld) dann habe ich die canton boxen gegen die infinity boxen ausgetauscht, selbes problem, zwar sehr guter klang aber wieder hochtöner ruiniert, deshalb hab ich mir dann diesen verstärker gekauft der viel mehr leistung hat, seit dem kann ich problemlos laut musik hören, nichts ist kaputt gegangen (bis jetzt halt, wobei es sich nun um eine alterserscheinung handelt wie ich vermute), allerdings ist halt der klang bei diesem verstärker deutlich schlechter gewesen,

nach dem ich ein bisschen recherchiert habe bin ich zu dem schluß gekommen, dass ich, wenn ich wirklich laut musikhören will, für einen guten hifi verstärker ein kleines vermögen ausgeben muss, deshalb der kauf des omnitronic verstärkers,

welchen verstärker würdest du mir denn vorschlagen, der einen guten klang hat, laut geht und nicht allzuviel kostet?
matbauer
Neuling
#4 erstellt: 28. Mrz 2009, 19:25
sind die infinity lautsprecher überhaupt gute lautsprecher?wäre es deiner meinung nach besser die lautsprecher reparieren zu lassen und einen besseren verstärker anzuschaffen, wenn ja welchen denn?
Hifi-Tom
Inventar
#5 erstellt: 28. Mrz 2009, 19:52
Hallo,

um Dir überhaupt erst mal ein Bild zu machen wohin die Reise geht, solltest Du Dir beim Fachhändler verschiedenen Modelle einfach mal anhören dann weist Du mehr. Natürlich spielt auch das Budget eine Rolle inwiefern Du alle Deine Wünsche zufriedenstellend verwirklichen kannst.
Fabi49
Stammgast
#6 erstellt: 29. Mrz 2009, 03:49
wie wärs mit nem yamaha as-700 an 2x heco celan 500

GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Mrz 2009, 08:04
Moin

Mein Vorschlag:
Stereo Receiver - HK 3490 (Für mich der Leistungs und Ausstattungssieger in der unteren Preisklasse)
Alternativ Vollverstärker - Denon PMA 700 AE
Boxen - Klipsch RF82 (Diese Lsp. vereinen für mich Hifi-Klang mit hohen Pegeln, der Bass kommt auch nicht zu kurz und alles bei relativ wenig Verstärkerleistung)

Einfach mal ansehen und hören, vielleicht ist es die richtige Kombi für Dich!

Übrigens, der Gesamtpreis liegt um die 1000€!

weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 29. Mrz 2009, 12:43
Hallo,

wie schon gesagt ist Probehören sehr zu empfehlen.

Desweiteren will ich dir aber auch nen Kandidaten präsentieren:

http://www.hifi-fabrik.de/

Unter diesem Link,
dann auf Schnäppchen,Standlautsprecher: Canton Ergo 609DC, 880 Ocken statt 2000 .


Gruss
kloetzken
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Mrz 2009, 13:39
Hi!

Ich denke auch, dass du mit Probehören sehr gut beraten wärest

Dazu ein Paar Boxen von JBL (Northridge) oder die besagten Klipsch... sollten alle sehr laut gehen und vom Klang her gefallen.

und wie schon erwähnt hast du sogar mit nem Verstärker dazu noch nichtmal dein Budget komplett ausgereizt !

gruß.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher sind die richtigen !
Demizet am 04.03.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  8 Beiträge
Welche Lautsprecher
ckecker am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  15 Beiträge
Welche Lautsprecher
soultrain am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2005  –  6 Beiträge
Welche Lautsprecher? Watt?
Daxi77 am 26.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  5 Beiträge
Suche 2 Lautsprecher und Verstärker für ca 1000 Euro
slimfilter am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 15.11.2015  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecher Kaufempfehlung für ca. 150 eur pro Stück
masi2000 am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  10 Beiträge
Welche Lautsprecher?
eddyayla am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  2 Beiträge
Lautsprecher
crusher143 am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  8 Beiträge
Die Frage der richtigen Lautsprecher
Screeni am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  11 Beiträge
Welche Lautsprecher für mich?
LookInside am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Klipsch
  • Quadral
  • Harman-Kardon
  • Omnitronic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDuka7672
  • Gesamtzahl an Themen1.344.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.928