Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche 2 Lautsprecher + Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
fappy
Neuling
#1 erstellt: 01. Sep 2012, 16:56
Servus,

Wollte mir eine Anlage für mein Zimmer kaufen und habe mich deshalb dann mal hier im Forum etwas durchgelesen. Hatte vorher keine Ahnung von HiFi, und bin auch jetzt noch kein Experte, von daher wäre ich euch dankbar, wenn ihr etwas Rücksicht nehmt. ;p

Zimmergröße: ~16m²

Musik: Höre so ziemlich alles, hauptsächlich Rock, Rap und allerlei Elektronische Musik (Beispiele: Pendulum, The Prodigy usw.).

Budget: ~400€ (Ja ich weiß, das ist sehr wenig, aber ich bin nun mal noch Schüler und Mama oder Papa bezahlen nicht, muss alles selbst verdienen und bezahlen. )

Was ich mir vorgestellt habe:
- 2.0 System, um evtl. später noch aufrüsten zu können.
- Hätte gerne Standlautsprecher, aber nachdem ich gelsen habe, dass das bei der geringen Zimmergröße wohl keinen Sinn mache, wohl eher Regal-/Kompaktlautsprecher.
- Brauche natürlich auch einen Verstärker, gebraucht wäre am besten.


Produkte, die ich nach etwas Suche in Erwägung ziehe:

Boxen: Heco VICTA 301, Quadral Quintas 101

Verstärker: Grundig R 2000/3000, Yamaha AX-570

Hauptsächlich hätte ich gerne Beratung was den Verstärker angeht, aber natürlich auch bei den Boxen ;). Habe bisher immer noch nicht ganz verstanden, was einen Verstärker ausmacht bzw. was ein Verstärker können muss, damit man quasi das Beste aus den Boxen rausholen kann.

MfG fappy.
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Sep 2012, 17:19
Hallo fappy,

für deine Musik und deine Raumgröße wäre die nachfolgende Kombination eine Möglichkeit:

Klipsch RB 51 oder 61 + einen beliebigen Markenverstärker

Bei einer hochwertigen Kombination, ein wenig Erfahrung und audiophilem Musikhören kann man sich Gedanken über die Wahl des richtigen Verstärkers machen. Es geht dann auch darum die klanglichen Möglichkeiten eines hochwertigen Lautsprechers bei der Wiedergabe von facettenreicher Musik möglichst gut auszuschöpfen. Auch ist eine ausreichende Versorgung der Lautsprecher für eine korrekte Basswiedergabe - bei basstarken Lautsprechern - eine Schwierigkeit für Verstärker.

Du musst Dir derzeit eher Gedanken über eine ausreichende Leistung machen (um die 30 echte Watt reichen für einen bleibenden Hörschaden) und der Verstärker sollte für die Impedanz (Widerstand/Ohm) der Lautsprecher ausgelegt sein. Dazu sollte er die benötigten Anschlüsse und die gewünschte Ausstattung haben.

LG


[Beitrag von V3841 am 02. Sep 2012, 06:58 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 02. Sep 2012, 06:30
Hallo fappy,

hier meine Tipps für den Amp:
Yamaha AX-497
YAMAHA R-S 500
NAD C-326BEE
NAD C-326BEE

und hier die LS:
Wharfedale Diamond 10.1
Magnat Quantum 603
Heco Metas 300

Falls die in deinem Raum funktionieren auch gerne die
Magnat Quantum 605

Gruß Karl
fappy
Neuling
#4 erstellt: 02. Sep 2012, 15:54
Danke für die schnellen Antworten. Habe noch eine Frage zu Amazon. Bei redcoon z.B. steht immer "paarweiser Verkauf", heißt, dass das Produkt zwei mal in den Warenkorb gelegt wird. Bei Amazon steht z.B. bei den Magnat Quantum 603 steht in Klammern "Paar" dahinter. Heißt das, dass das Produkt schon als Paarpreis berechnet wurde, oder ich es zweimal kaufen muss, denn automatisch würde das nicht gemacht. Denke zwar, dass es schon der Paarpreis ist, wollte mich aber trotzdem nochmal vergeweissern. ^^
soya11
Stammgast
#5 erstellt: 02. Sep 2012, 16:01
Bei dem Amazonangebot für die Quantum 603 handelt es sich um ein Paar, also 2 Lautsprecher für 199€

Edit: noch ein passender Verstärker: Denon PMA 710 derzeit Modellwechsel bei Denon daher günstiger
Bzw der nächst Kleinere wenns bei 400 euronen bleiben soll Denon PMA 510


[Beitrag von soya11 am 02. Sep 2012, 16:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Suche Beratung] 2 Lautsprecher + Verstärker
-Fussel0815- am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  39 Beiträge
Suche Verstärker und Lautsprecher
args28 am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.05.2008  –  5 Beiträge
Suche 2 Lautsprecher + Verstärker mit mehreren Eingängen
straussi am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  7 Beiträge
Suche 2 Lautsprecher
mafiaente am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  16 Beiträge
Suche Verstärker + Lautsprecher für Wohnzimmer
Drigger am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  3 Beiträge
Suche Lautsprecher für Blaupunkt Verstärker
nixname80 am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  6 Beiträge
Suche Lautsprecher für Stereo Verstärker
Buddelbaby am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  3 Beiträge
Suche günstige gebrauchte Lautsprecher/Verstärker
DK_91 am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 14.04.2013  –  5 Beiträge
Verstärker + 2 Lautsprecher auf Stativ
Pommbaer84 am 20.11.2013  –  Letzte Antwort am 22.11.2013  –  5 Beiträge
Suche Lautsprecher + Verstärker 1500-2000?
vans am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Quadral
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Magnat
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 89 )
  • Neuestes MitgliedRoger33
  • Gesamtzahl an Themen1.345.434
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.417