[Frage] Welcher Receiver für Canton GLE 430 + Sub?

+A -A
Autor
Beitrag
Orphx
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jun 2009, 23:41
Hallo liebe audiophile Gemeinschaft,

ich habe mir heute ein Paar "Canton GLE 430" Regal LS und dazu den passenden "Canton AS 85 SC Aktiv-Subwoofer" gegönnt.

Nun wollte ich aber in die runde fragen, welcher Receiver am besten mit den Canton Boxen kann? würde auch mein "Yamaha RX-V361" 5.1. AV Receiver ausreichen, oder gibt es da klanglich etwas passenderes für die Cantons?

Soundquelle wird einmal mein PC (mp3s), ein CD Player (Onkyo DX-7355 B) und ein DVD Player sein.

Später möchte ich mit dem nötigen Kleingeld noch ein Paar GLE 430er und einen passenden Center dazu kaufen und somit ein 5.1. System aufzubauen.

Ich wäre dankbar für Eure Tips und oder Hinweise.

Gruß
hbi
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jun 2009, 07:30
Hey.
Du läufst mit dem Yamaha schon gut. Hörst du mehr Musik, oder arbeitest du gezielt auf 5.1 zu. Bei 5.1 solltest du mal bei Denon/Harman reinschauen. Währen auch ein paar Kandidaten. Aber dein Yamaha reicht eigentlich vollkommen aus. Hör mal rein und entscheide dann.
Orphx
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Jun 2009, 10:01
Danke für die schnelle Antwort und den Tip.

Ich höre mehr Musik als das ich DvD schaue, das kommt aber gleich danach :). Freut mich zu hören das mein Yamaha zu meinen neuen Cantons passt. Ich nahm an das mein Receiver eventuell bestimmte Klangeigenschaften hat, welche nicht so passend für die Cantons sind, z.B. das eher mehr hochtönig spielt oder zu bassbetont usw ...

Nun ugt dan spare ich das Geld für den Onkyo CD Player und behalte den Yamaha ;).
lorric
Inventar
#4 erstellt: 03. Jun 2009, 10:44
Hi,

habe am Wochenende Canton GLE 403 und AS 65 SC an einem Sony STR-DG510 Musik gehört. Sind zwar nicht exakt Deine Komponenten, aber sicherlich ein brauchbarer Hinweis.

Quelle war Rockantenne über Satellit und CDs über einen Magnavox DVD-Player. Klang sehr überzeugend.

Gruß
lorric
Orphx
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Jun 2009, 10:55

lorric schrieb:
Hi,

habe am Wochenende Canton GLE 403 und AS 65 SC an einem Sony STR-DG510 Musik gehört. Sind zwar nicht exakt Deine Komponenten, aber sicherlich ein brauchbarer Hinweis.

Quelle war Rockantenne über Satellit und CDs über einen Magnavox DVD-Player. Klang sehr überzeugend.

Gruß
lorric


Aha na dsa hört sich doch gut an ;).
Die GLE 430 sind der Nachfolger der GLE 403 Serie oder? Als sub habe ich den AS 85 SC, der ist ein wenig größer wenn ich mich recht erinnere!?

Ich bin schon sehr gespannt und werde nach Lieferung der Komponenten mal einen Hörbericht abgeben.

Grüße

p.s. kennt sich zufällig jemand mit meinem Yamaha Receiver aus? Habe leider keine Ahnung ob das Gerät eine Einmessautomatik hat für Lautsprecher und/oder Subwoofer!?


[Beitrag von Orphx am 03. Jun 2009, 12:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker von Canton GLE 430
nuggen am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  9 Beiträge
Canton GLE 430 oder Elac BS 63?
leife am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  2 Beiträge
Canton GLE 490 oder 430
SaschaAndre am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  5 Beiträge
KrK Rokit 5 vs Canton GLE 430
LSR am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  2 Beiträge
Magnat Quantum 603 vs. Canton GLE 430
ftorres9 am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  8 Beiträge
Canton GLE 430.2 - Welcher Verstärker?
kosmonaut_75 am 15.07.2014  –  Letzte Antwort am 15.07.2014  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker für die Canton GLE 409
tom333 am 31.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  16 Beiträge
Welcher Verstärker für Canton Gle 470
optimieren am 16.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  8 Beiträge
Canton GLE 490 - welcher Receiver/Verstärker paßt besser?
Leidwolf am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  17 Beiträge
Stereo Receiver für Canton GLE 490 gesucht
einsteiger2 am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedKartoffelpilotin
  • Gesamtzahl an Themen1.404.258
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.742.587

Hersteller in diesem Thread Widget schließen