Boxen für 400 Euro / Paar

+A -A
Autor
Beitrag
Finntroll
Neuling
#1 erstellt: 12. Mrz 2004, 20:06
Hallo,

Also ich bräuchte euren Rat. Ich möchte meinem Denon PMA-655R ein paar gute Boxen gönnen. Nun war ich schon in mehreren Hifi-Geschäften zum Probehören. Gehört habe ich:

Canton LE 107
KEF Q1
JBL LX 2004
Magnat Vector 77

Von den Boxen haben mir nach wirklich langer Testzeit mit Lieblings CD die JBL Boxen am besten gefallen. Ich mag nämlich den leicht Bass betonten Sound von den Boxen. Welche mir auch wirklich gut gefallen haben, waren die KEF Q1, vor allem wenn man bedenkt, dass es Kompaktboxen sind. Die Canton haben mir nicht so sehr zugesagt, irgendwie hat mir das gewisse Etwas, vor allem in den Mitten gefehlt. Die Vector waren IMHO außer Konkurrenz, sie haben sich um Welten schlechter angehört als die anderen. Nun bin ich nach längerer Internet-Recherche auf folgende anderen Boxen gestoßen:

Magnat Vintage 420
JBL Northridge E60
KEF Coda 90
Infinity Alpha 30
Mordaunt-Short MS 914

Wär wirklich nett von euch, wenn ihr mir was über die Boxen sagen könntet. Am besten wäre es natürlich, wenn derjenige sie mit den von mir gehörten Boxen vergleichen könnte ... ich würde mir die LS wirklich gerne anhören, aber ich hab weder Auto, noch Führerschein und bin dann immer auf jemanden angewiesen, der mich in der Gegend rumfährt

Noch kurz zum Einsatzgebiet der Boxen:
Ich möcht sie in meinem Zimmer einsetzen, 17qm, Korkboden, Dachschräge. Sie sollten aber auch für größere Räume geeignet sein, weil in unbestimmter Zeit für mich ein neues Zimmer ansteht, das dann über 30qm hat.
Musikrichtung is vor allem oder eigentlich nur Metal.

Hoffe ihr könnt mir vielleicht ein paar Tipps geben, dass ich wenigstens ein paar wenige LS vielleicht ausschließen kann!

Eben ist mir noch eingefallen:
Wisst ihr mehr zur Firma "Jamo" ? Die scheinen ja LS in jeder Preisklasse herzustellen, nur sind die auch empfehlenswert, ich hab nämlich überhaupt nichts darüber gefunden, weder hier im Forum, noch sonstwo!


[Beitrag von Finntroll am 12. Mrz 2004, 20:11 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Mrz 2004, 20:09
Hallo,

in deinem Wunschbereich habe ich persönlich zwei Lieblinge: KEF Q1 und Monitor Audio Bronze 2.
Da du die KEF unter 5 am besten fandest, solltest du dir diese mal nach hause ausleihen, ob sich der Klangeindruck bestätigt oder nicht.

Markus
Leisehöhrer
Inventar
#3 erstellt: 12. Mrz 2004, 21:55
Hallo,

ich finde die Wharfedale CR 40 sehr gut. Kosten allerdings 458 Euro das Paar. Das sind Standboxen die für 30 m/2 gut sind. Ob sie in dem Raum überdimensioniert sind oder nicht kann nur durch ausprobieren herausgefunden werden.
Eigentlich sollte der Lautsprecher für den Raum ausgesucht werden wo er spielt. Um sicher zu sein das es gut geht können Kompaktboxen genommen werden. Dann währe aber der Bassbereich für einen grossen Raum ettwas schwach.
Wenn Du mit dem Umzug auf einen grösseren Raum sicher bist würde ich Standboxen wie die genannten ausprobieren.

Gruss leisehörer
deivel
Stammgast
#4 erstellt: 12. Mrz 2004, 21:59
wenn du kühlen Klang magst dann hör die mal Triangle an, die haben Regallautsprecher in der Preisklasse.
xlupex
Inventar
#5 erstellt: 12. Mrz 2004, 23:15
Wenn du eher warmen, eleganten Klang magst, dann sind`s die Q1!
patrickalexander
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Mrz 2004, 20:48
die E60 sind auch nicht der große Renner.
Als Standbox leistet sie zu wenig (vor allem eben Bass).
schalllabor
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 14. Mrz 2004, 00:04
hallo,

habe mir vor 2 wochen die B&W 602 er rausgelassen und bin einfach glücklich damit!

die liegen in deiner preisklasse und sind vom klangbild her (für meine ohren) sehr klar abgestimmt--> astrein!!

lohnt sich sicher mal probe zuhören

grüße

schalllabor
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Boxen bis 400 Euro
John55 am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  19 Beiträge
Verstärker und Boxen für max 400 Euro
Marcel2008 am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2009  –  5 Beiträge
mörder endstufe für 400 euro?
blumentopferde am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  6 Beiträge
Kaufberatung Boxen ~400 Euro
hapsen am 21.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  5 Beiträge
Kompaktlautsprecher bis 400 Euro
tankpusher am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2008  –  26 Beiträge
Lautsprecher für ? 400 /Paar gesucht.
nathan_west am 29.08.2003  –  Letzte Antwort am 29.08.2003  –  6 Beiträge
neue Boxen paar ~400?
GrinningEvil am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  14 Beiträge
System für ca 400-450 euro
Tobey am 05.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  8 Beiträge
400 ? Boxen
Skydiver2 am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  4 Beiträge
Boxen für max 400?
akira1975 am 15.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedmariokart87
  • Gesamtzahl an Themen1.382.582
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.554