Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Kompaktbox bis max 200€/Paar -. auch gebraucht

+A -A
Autor
Beitrag
Sathim
Inventar
#1 erstellt: 17. Jun 2009, 19:14
Hallo zusammen,

ich will mich für einen HiFitechnisch absolut unbeleckten Kumpel mal ein wenig nach LS umhorchen.
Leider habe ich in diesem Preissegment so gar keine Ahnung, ich bin schon höher eingestiegen und inzwischen noch aufgestiegen.

Gesucht werden wie gesagt ein paar Kompakt LS für absolut maximal 200€ das Paar.
Einigermaßen Tiefgang sollten sie schon haben, also ein 16er TMT müsste schon drin sein.
Musikgeschmack ist wohl hauptsächlich Rock und Metal.

Klanglich sollten die LS neutral bis mittenbetont sein.
Mein Bekannter hatte eine Art Hörsturz und seitdem auf einem Ohr eine merkliche Hörminderung zwischen ca. 80 und 400Hz einseitig.
Aus diesen Grund sieht er auch nicht ein, momentan mehr die 200€ auszugeben.
Evtl. wird sich das mal noch geben, aber es sieht eher schlecht aus.

Für eine einigermaßen anständige Aufstellung werde ich sorgen.
Neu müssen die Ls nicht sein, gerne auch was Gebrauchtes.

Angeschlossen werden die LS an einen noch nicht bekannten kleinen AVR, sicher auch was gebrauchtes.

Ehe jetzt unzählige Post kommen, die uns zum Probehören losschicken - ist einfach nicht.
Hier gibts nur den Saturn und nen Blödmarkt - beide falsche Anlaufstelle.
Ansonsten noch einige HiFiHändler mehr, aber bei denen gibts für 200€ allenfalls n paar Kabel.

Selbstbau ist keine Option, die die Möglichkeiten schlichtweg fehlen.

Gruß und Dank
Sathim
ShallowWaterGrave
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Jun 2009, 20:41
In die Preisklasse passen z.B. die Wharfedale Diamond 9.1 und die KEF C1.

Ich persönlich habe die (alten) Tannoy Reveal und habe auch häufiger Probleme mit meinem Gehör (Tinnitus auf beiden Ohren). Die Tannoy sind m.E. vollkommen mittenbetont. Der Bass könnte bei denen etwas kräftiger sein, aber ich höre fast nur Rock und Metal und kam damals auch ohne Sub damit klar. Bei relativ geringem Hörabstand würde ich dir die mal so empfehlen.

Reveal
Die könnteste auch Probe hören und wenn die nicht gefallen wieder zurück schicken. Bei Ebay gehen die alten für ca. 100-130€ weg.
ALUFOLIE
Inventar
#3 erstellt: 17. Jun 2009, 20:44
Hi Sathim

guck doch mal in der Bucht und begrenze den Preis auf besagte 200,-.
Es gibt wirklich viele LS. in der Preisklasse. Die meisten zwar schon ältere Modelle, aber das wird wohl nicht das Problem sein, denke ich.
Da könnte dann was von ASW, DALI, JM LAB, ELAC, CANTON usw. sein.
Tricoboleros
Inventar
#4 erstellt: 17. Jun 2009, 20:46
Ich habe mir vorgestern noch die jbl-control one angehört. Ich bin mir fast sicher, dass die genau das richtige sind.

Gibts auch bei Saturn und im Internet nochmal günstiger.
Wilke
Inventar
#5 erstellt: 18. Jun 2009, 06:40
Ich habe noch ein paar wharfedale übrig.
Bei Interesse bitte PM.
gruß wilke
hbi
Stammgast
#6 erstellt: 18. Jun 2009, 12:46
Hey.
Gib ein: guenstiger.de
Lautsprecher....
dann die Firma....
dann bei Preis auf günstigste....
Die Auswahl ist riesig allein schon unter den Markenfirmen.
Heco/Magnat/Canton etc.
Lelli7
Stammgast
#7 erstellt: 18. Jun 2009, 14:34
Ganz klar: KEF Q1 - besonders bei den musikalischen Vorlieben


[Beitrag von Lelli7 am 18. Jun 2009, 14:35 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktbox bis max. 1000 ?
Dennis2012 am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  2 Beiträge
Suche guten Stereo-Verstärker bis max. 200?
donphilippo am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.09.2008  –  6 Beiträge
Regallautsprecher bis max. 200 EUR?
Volc0m am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.06.2005  –  40 Beiträge
[SUCHE] Lautsprecher bis max. 200 ?
masterkenny am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  8 Beiträge
Regalboxen bis 200? (Paar) Gerne gebraucht
--Funrider-- am 21.05.2016  –  Letzte Antwort am 23.05.2016  –  4 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 200? / Paar
Unrockstar_HH am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  15 Beiträge
Paar Standboxen 200 bis max. 300 Euro
Zorni3 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  41 Beiträge
Standlautsprecher bis 200? neu/gebraucht
PoloPower am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  54 Beiträge
Vollverstärker bis 200? gern gebraucht
ayran am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  14 Beiträge
Suche Verstärker für max. 200 euro!
Strolch83 am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • KEF
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedD0M3-2030
  • Gesamtzahl an Themen1.344.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.561