Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche aktiv-LS für mobilen Einsatz

+A -A
Autor
Beitrag
Xeron02
Stammgast
#1 erstellt: 25. Jun 2009, 21:41
Hi Leute

Ich habe folgendes Anliegen.

Ich möchte gerne Lautsprecher haben, die ich felxibel im Haus einstetzen kann.
Vorne weg. Ich habe zuhause ein Devolo Netzwerk. Devolo bietet auch einen Audio-Adapter an. Das heißt ich könnte mit einem Cinchkabel und diesem Adapter im ganzen Haus Musik von meinem PC aus hören!
http://www.devolo.de...ktvorstellung_1.html

Einfachste Methode ist natürlich Aktiv-LS zu nutzen oder?
Diese könnte ich ja mit dem Cinchkabel direkt an diesen Adapter verbinden.

Aktiv-LS werden auch Monitore genannt oder?

Ich kenn mich im Hifi-bereich, was normale Stand-LS und Kompackt-LS angeht ein bischen aus, nur kann ich (bin ich zu blöd?) leider nicht immer auf den Hompage´s verschiedener Internetshop´s erkennen, ob dies nun Aktiv-LS sind, die einen internen Verstärker haben!

Und wo wir schon beim Thema sind, hätte ich auch gerne ein paar empfehlungen von euch.

Die LS sollen z.B Ihren Einsatz beim Grillen im Garten haben, oder wenn ich mal in der Badewanne eine runde chille usw.

Vom Pegel her müssen sie nicht extrem Lautwerden können. Einfach gute Zimmerlautstärke und nen qualitativen nicht alzuschlechten Sound!

z.B. http://www.elektrowe...0--alle-Farben-.html
Die heißen zwar Monitor, aber laut Bedienungsanleitung ist von normalen Lautsprecherkabeln die Rede!

Ich blick da net mehr durch

mfg
Manni
wint
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jun 2009, 01:06
Hallo !
HIER gibt es ein Paar Links zu den Herstellern.
Bei Interesse diesen TEST durchlesen

mfG
o_OLLi
Inventar
#3 erstellt: 26. Jun 2009, 15:54
Hier gibt es alle gängigen Aktivlautsprecher im unteren Preissegment. Da kannst du dich zumindest mal umsehen!

Übersicht Aktivmonitore
(Die Liste ist nach Preis sortiert, wobei bei einigen der Einzelpreis, bei anderen der Paarpreis angegeben ist. Also keine Scheu auch mal die Seite umzublättern )

Wie groß und hochwertig soll es denn werden?

Der Low-Budget Standart sind eigentlich die Behringer Truth. Die gibts in zwei größen. Darüber steht aber auch schon unmengen hier im Forum. Einfach mal die Suche bemühen.

Wenn es kleiner sein soll sind die KRK Rokit oder Yamaha HS 5 eine brauchbare Wahl.

Es gibt aber auch Unmengen von Alternativen wie du siehst. Alles eine Frage des Qualitätsanspruches und der Größenvorstellung. Vor Hifi Lautsprechern brauchen sich die Aktiven Kollegen zumindest in der Regel nicht verstecken. Eher im Gegenteil

Denk dran, dass du bei Aktiven natürlich für jeden Lausprecher auch nen Stromanschluss brauchst.


[Beitrag von o_OLLi am 26. Jun 2009, 15:57 bearbeitet]
Xeron02
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jun 2009, 16:10

o_OLLi schrieb:


wie groß und hochwertig soll es werden.



Das ist so die Sache, bei der ich selber noch nicht so genau bescheid weiß. Ich sag mal so es soll eine einigermaßen gute Qualität haben, muss aber nicht überragend sein!

Ich habe so an die Richtung von 25-60 Watt RMS gedacht, so dass man beim Grillen, draußen, auch mal gescheid musik hören kann.
o_OLLi
Inventar
#5 erstellt: 26. Jun 2009, 16:13

Ich habe so an die Richtung von 25-60 Watt RMS gedacht, so dass man beim Grillen, draußen, auch mal gescheid musik hören kann.


Die Wattangabe sacht nur bedingt was aus. Ich dachte eher an die geometrischen Ausmaße Du willst ja mobil sein.

Wie laut soll es denn werden?

Edit: Ich denk du wärst mit der Truth nicht schlecht bedient. Die bietet für den Preis wirklich erstaunliches und kann auf jeden Fall ordentlich laut.

Ich empfehle dir einfach mal ein Paar Modelle anzuhören. Wenn es keinen Laden bei dir in der Nähe gibt, kannst du auch einfach bestellen, bei dir zuhause testen und was dir nicht gefällt zurückschicken.


[Beitrag von o_OLLi am 26. Jun 2009, 16:15 bearbeitet]
Xeron02
Stammgast
#6 erstellt: 27. Jun 2009, 09:46
[quote="o_OLLi"][quote]
Die Wattangabe sacht nur bedingt was aus. Ich dachte eher an die geometrischen Ausmaße Du willst ja mobil sein.[/quote]
Is mir schon klar! Wie die Boxen aussehen, welche größe sie haben usw. ist mir relativ unwichtig. Ich sollte nur in der Lage sein, sie von Punkt A nach Punkt B tragen zu können.


[quote="o_OLLi"][quote]
Wie laut soll es denn werden?
[/quote]

schwer zu beschreiben! so laut, dass wenn man nebendrann sitzt sehr Laut reden muss um sich mit dem anderen zu unterhalten^^
ICh hoffe du weißt was ich meine.

Haben normale Hif-Fachgeschäfte auch kleine Aktiv-LS im Programm?
glaube eher nicht. habe solche Sachen immer nur im Saturn oder MM geshen.

mg Manni
o_OLLi
Inventar
#7 erstellt: 27. Jun 2009, 10:41
Nein. Auch Sturn und Mediamarkt sind da die falschen anlaufstellen. Musikerfachgeschäfte haben unter Umständen das ein oder andere Modell.
Ansonsten gibt es ein paar Große, je nachdem wo du wohnst.
Eins hab ich ja schon verlinkt. Gibt noch ein Paar andere. Im zweifellsfall müsstest du halt bestellen und zuhause testen. Du hast in der Regel 30 Tage Rückgaberecht. Da gibts keine Probleme.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärkerwahl für mobilen Einsatz !
phill_ip am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  6 Beiträge
Aktiv statt passiv-LS. Welche?
Magnetinski am 24.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  3 Beiträge
Welche (Röhren-) Vorstufe für ME-Geithain Aktiv-LS?
Bartók-Fan am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  6 Beiträge
MP3 für mobilen Einsatz bis ca.200 ?
Florder am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  4 Beiträge
Aktiv-LS bis 1400,- / Stk
rocky2k am 27.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  9 Beiträge
Aktiv ls und Restliches Equipment
graf-chris am 07.05.2012  –  Letzte Antwort am 11.05.2012  –  8 Beiträge
Aktiv LS für Küche
atomictunes am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  12 Beiträge
Benötige Kaufberatung für (aktiv) LS
philomatic am 09.05.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2014  –  12 Beiträge
Aktiv ls gesucht
graf-chris am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.05.2012  –  20 Beiträge
Aktiv LS bis 800?
Relithon am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedralfbar
  • Gesamtzahl an Themen1.344.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.142